Vollständige Version anzeigen : Zunehmen wieder nicht Möglich.


BHfanatico
17.09.2012, 18:54

Abend,


hab vor nen paar Monaten oder nem Jahr mal nen Thread aufgemacht das ich nicht zunehmen kann egal was ich tu.


Ich bin 19 Jahre alt, 1,78 groß und wiege 73 Kilo.

Ich esse und esse und esse und ich nehme keinen Gramm zu.


Ich achte viel drauf mit Kohlenhydraten und Eiweiß zu essen, esse viel Fleisch und Fisch.

Da ich nicht so nen Salat Fanatiker bin, verzichte ich auch mal gern auf ihn.

Man muss auch sagen das ich viel rauche, aber immer Hunger habe.

Ich bin mit meinem Körper nicht zufrieden, und ich bin am überlegen ob ich zum Arzt geh, mir Tabletten oder Spritzen geben soll damit ich zunehmen kann.

Auf Fitness verzichte ich, da ich aufm Bau arbeite und des schon genug auf Arme und rücken geht.


Ich will hier nen Rat einholen, bevor ich 10€ ausgebe und der mir dann wieder ne Abfuhr gibt.

Meine mutter meint ich sollte anfangen Magnesium zunehmen, da es den Stoffwechsel ruhiger stellt, könnte da was dran sein ?


Hilfreiche Beiträge sind gern gesehen !


Mfg

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Vice City
17.09.2012, 22:00

Dir gehts wie mir..;Ich bin mittlerweile 21, habe mit 16 "trainieren" angefangen, also im Fitnessstudio. Naja, der große Erfolg blieb immer aus, hab alles probiert. Weight Gainer, Kreatin, Protein..;wirklich fast alles =) Natürlich hab ich auch meine Ernährung etwas umgestellt, aber ich hab halt viel Wert auf das Training gelegt. Ich hatte 0 Erfahrung und hab einfach lostrainiert, mein Ziel war : Zunehmen, aber nicht an Fett( wobei das auch mir nicht schaden würde ).
Jedoch blieb es immer bei ca 64 Kilo auf 179 cm. Die Motivation war natürlich immer wieder im Keller, kaum Erfolge etc. Ich glaub du weißt was ich meine. Doch seit ca 4 Wochen zieh ich richtig am Strang, und siehe da, es tut sich was. Ich bekomme Komplimente von meinen Freunden, wie sehr ich an Muskeln zugenommen habe, die sind richtig neidisch, weil sie mich ja alles als "Flachland" gekannt haben.

Wie ich das gemacht hab?

Richtig essen: Haferflocken mit Milch, Fisch aus der Dose, viel Gemüse, viel Obst (v;a. Bananen), jeden Abend 0,5 kg Magerquark. Iss immer, ob du Hunger hast oder nicht. Zu Magnesium kann ich nichts sagen, klingt aber sehr interessant =)


access denied
17.09.2012, 22:05

Hmmm.
Schilddrüse überprüft?


reQ
17.09.2012, 22:07

ich hatte auch das problem, aber wenn ich 500g magerquark am tag in mich reinstopfe und wirklich 5 mahlzeiten zu mir nehme also alle 2-3h etwas esse, nehme ich auch zu.. - nehme aber schneller ab, wenn ich dann mal 1-2 wochen aus dem schema falle und weniger esse. - und ich habe einen sehr schnellen stoffwechsel. - es ist aber möglich zuzunehmen, wenn man regelmäßig isst und trainiert..

vorm training shake, nachm training shake.. trainiere nur zuhause langhantel + kurzhanteln..

und wenn ihr ins studio geht und wirklich gescheit essen würdet und auch regelmäßig trainieren würdet, dann würdet ihr auch zunehmen, weil muskeln schwerer sind..

kannst ja mal zum arzt gehen und ihm dein problem schildern, mal schauen was passiert. kann auch sein das du was mit der schilddrüse hast, großes blutbild, 2-3 tage warten, dann gibts results. - ich hab auch kollegen die bodybuilding betreiben, die haben ne unterfunktion/überfunktion und die nehmen auch ab/zu wenn je nachdem welche phasen die grad schieben. - einer hat eine seltene krankheit namens hashimoto und der nimmt keine drogen und ist bodybuilder.

die kunst liegt einfach in der disziplin.


flipsk8
17.09.2012, 22:42

schreib mal ein paar tage auf was du isst, inklusive kalorien, geht ganz einfach z;b auf Kalorientabelle, kostenloses Ernährungstagebuch, Lebensmittel Datenbank - Fddb (;;;fddb~info). Ich bin mir sicher es sind nicht über 4000 Kalorien ;-)


strapfi
18.09.2012, 00:32

Es gibt kein Geheimnis zum zunehmen ...
Du MUSST einfach MEHR essen ! Wer GENUG isst nimmt auch zu - ganz einfach !
Da gibt es kein wenn und kein aber


access denied
18.09.2012, 10:58

Oder trink jeden Tag ein Liter Cola :D
Hab das mal gemacht, ca. 6 Monate, bis ich meine Familie besucht habe und die mich ausgelacht haben, weil ich übelst dick war :D


Uchiha Sasuke
18.09.2012, 11:17

Leichter gesagt als getan aber: Hör auf zu rauchen, dann kommt das von ganz allein. Ich weiß wovon ich spreche... hatte genau das gleiche Problem und konnte essen, soviel ich wollte. Dann aufgehört zu rauchen und auf einmal gings los mit dem zunehmen ;)


BHfanatico
18.09.2012, 18:52

Beim Arzt war ich, Schilddrüse In Ordnung. Blut auch checked. Mir fehlt nix bin Kerngesund.

Mein Essplan:

Morgens beim aufstehen ne Tasse Milch.
Dazu 1-2 Belegte Brote, mit Butter, Wurst und Käse.

Zum Vesper auf der Baustelle dann nochmal 3-4 Sandwiches mit Butter Wurst Käse.
Dazu ne Packung Neapolitaner oder nen Hörnchen.

Wenn ich heim komme (17Uhr) Was warmes, also meistens Nudeln mit Hähnchenbrust, oder Fisch mit Püree, Schnitzel mit Pommes sowas.

Nachdem Abendessen, dann nochmal des was es mittags gab, und hinterher Süßigkeiten, Schokolade etc.

Abends dann 1-2 Tassen Kaba oder Milch.

Was ich oft und Gern Trinke Wasser, Spezi, Kaba/Milch.

Rauchen aufhören bringt nix, hatte 2 Monate aufgehört mein Apetitt blieb gleich, da ich statt zu essen nur Bonbons aß.

Ich will Zunehmen, ich seh schon Sportlich aus vom Körperbau, mein Körper gefällt mir aber nicht.
Ich würde auch Geld zahlen wenn es die Option geben würde.


Naja ich hoffe da kommen noch weitere Hilfreiche Beiträge.

Danke erstmal.


mr.knut
18.09.2012, 18:54

hä?
Ich achte viel drauf mit Kohlenhydraten und Eiweiß zu essen, esse viel Fleisch und Fisch;
also wenn du die kohlenhydrate weglässt dann machst du diät und verlierst angewicht... ich kenne viele die so sehr viel gewicht verloren haben.

du solltest normal essen auf was du hunger hast sobald du hunger hast. was dich auch vorran bringt ist saufen saufen saufen :D

wenn du an nem freitag ne fl vodka und 1;5l e dazu trinkst dann biste bei gefühlten 10000 kalorien.. sei froh das du nicht mehr wiegst, ich hätte gerne dein verhältnis von gewicht/größe.


BHfanatico
18.09.2012, 18:57

hä?

also wenn du die kohlenhydrate weglässt dann machst du diät und verlierst angewicht... ich kenne viele die so sehr viel gewicht verloren haben.

du solltest normal essen auf was du hunger hast sobald du hunger hast. was dich auch vorran bringt ist saufen saufen saufen :D

wenn du an nem freitag ne fl vodka und 1;5l e dazu trinkst dann biste bei gefühlten 10000 kalorien.. sei froh das du nicht mehr wiegst, ich hätte gerne dein verhältnis von gewicht/größe.


Hättest du nicht, glaubs mir !
1,78 auf 73 ist nichts besonders, sondern eher Mager finde ich.

Ich trinke selten Alkohol, fast gar nicht weil ich von dem Trip runter bin :)

Kann auch ohne Party machen.


HiGh-FlY
18.09.2012, 19:38

Hättest du nicht, glaubs mir !
1,78 auf 73 ist nichts besonders, sondern eher Mager finde ich.

Ich trinke selten Alkohol, fast gar nicht weil ich von dem Trip runter bin :)

Kann auch ohne Party machen;


hast du n iPhone? ich dokumentiere seit letzter Woche damit, was ich esse. Wie oben erwähnt mit dem app von fddb;info.

So hast du den Überblick über deinen Verzehr. Und glaub mir, man denkt nicht, wie wenig das eigentlich ist. So siehst du dann ganz genau, dass du z;B. noch unter deinem Verbrauch liegst und noch was rein scheffeln willst.

Das gute ist noch, dass du die genauen Angaben selbst eingeben kannst, in der Suche suchen und die Nahrungsmenge eintragen. Eiweis/ KH/ Fett. Alles in g angegeben. Perfektes app


BHfanatico
18.09.2012, 19:42

Jo müsste es dann runterladen und mal Schauen, Danke für den Tipp :-)

Hoffentlich bringt das auch was.


Was ich natürlich toll finde, das mir aufgefallen ist das man bei mir langsam einen Bauch sieht. Ich hätte doch nur gern 15kg auf Arme,Brust und Rücken.. mehr will ich ja gar nicht :(


HiGh-FlY
18.09.2012, 20:03

Jo müsste es dann runterladen und mal Schauen, Danke für den Tipp :-)

Hoffentlich bringt das auch was.


Was ich natürlich toll finde, das mir aufgefallen ist das man bei mir langsam einen Bauch sieht. Ich hätte doch nur gern 15kg auf Arme,Brust und Rücken.. mehr will ich ja gar nicht :(


Wirst du nicht verhindern können, dass n "Bauch entsteht".. Wenn du mal genug Masse hast, dann kannst du ja ne Diät anfangen, den trainingsplan umstellen und somit definieren, bzw das Fett loswerden.

Aufbau ohne KH, bzw Fett anzulagern wird extrem schwer. Dauert also länger, dass du damit keine freude haben wirst, weil der Erfolg auf sich warten lässt.

Habe jetzt auch gemerkt, dass sich der bauch bei mir etwas vermehrt. Musst eben trainieren gehen. Ohne Training, wirst du durch das viele essen nur dick.


BHfanatico
18.09.2012, 20:34

Wirst du nicht verhindern können, dass n "Bauch entsteht".. Wenn du mal genug Masse hast, dann kannst du ja ne Diät anfangen, den trainingsplan umstellen und somit definieren, bzw das Fett loswerden.

Aufbau ohne KH, bzw Fett anzulagern wird extrem schwer. Dauert also länger, dass du damit keine freude haben wirst, weil der Erfolg auf sich warten lässt.

Habe jetzt auch gemerkt, dass sich der bauch bei mir etwas vermehrt. Musst eben trainieren gehen. Ohne Training, wirst du durch das viele essen nur dick;




Ich will ja Dick werden, wenn ich dicker geworden bin dann geh ich erst Trainieren, weil wenn ich jetzt anfange dann bringt mir das nix.

Also hab die App runtergeladen, und hab wirklich alles eingetragen was ich heute hatte.
Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich das eintragen soll was ich heute getrunken habe.

1,78cm auf 73 kilo, benötige ich nen Tagesbedarf von 2383 kcal.

Sofern ich das Trinken eintragen darf, habe ich heute 14998 kJ / 3585 kcal zu mir genommen, also 150% von meinem Tagesbedarf.

Könnte mir bitte jemand sagen ob ich das Trinken eintragen darf, oder nur das Essen gewertet wird ?


x3n0
18.09.2012, 20:45

Du brauchst keine scheiss App. Und an die GDA (2000kcal) musst du dich auch nicht halten. Du hast nen viel höheren Grundumsatz. Alleine durch die harte Arbeit und dann noch der Stoffwechsel.

Zunehmen ist das Leichteste, was es gibt. Wenn man es denn versteht. Man muss doch nur mehr Energie zu sich nehmen, als man verbraucht.

Und wie geht das am Besten? Indem man möglichst viel zu sich nimmt. Wenn du also einfach nur fett werden willst, dann friss doch einfach alles. Aber das ist ziemlich teuer, vorallem Süßkram geht echt ins Geld. Alle 2 Stunden sollte da schon was ordentliches drin sein. Das Schlüsselwort sind langkettige Kohlenhydrate. Reis, Nudeln, Kartoffeln und der ganze Kram. Und hör auf zu rauchen, du wirst das Geld brauchen. Außerdem ist das eh schlauer ;)

Und wenn du wirklich n Harten schieben willst, solltest du eben nachts um 2aufstehen und nochmals einen Shake mit 0,5L Milch trinken. Achja und Hunger/Sättigungsgefühl kann man sich abtrainieren.


HiGh-FlY
18.09.2012, 20:47

klar kannst das trinken eintragen^^ das Wasser z;B. wird eben wenig ins Gewicht fallen. Cola und ander Süßzeug wird da die Wertung in die Höhe hauen, weils eben viele Kalorien hat.

zum Thema später trainieren. Wieso das denn? Wieso sollte es jetzt nichts bringen? Mit nem Kalorienüberschuss ernähren, trainieren und dann passt doch alles?

Ich wiege 70kg ; 1;76 Körpergröße. Von der Form her. Joa wird massiger, weil ich eben nicht definieren möchte, weil ich zu wenig wiege. Bin nicht weit von dir entfernt un geh ja auch trainieren.

Edit.

Ok, wenns generell nur ums zunehmen geht, dann kannst das eig. lassen. Futtern Futtern Futtern. wie oben gesagt versuchen viele Kohlenhydrate zu dir zu nehmen.

Würde dennoch mal raten, das app zu benutzen um n Richtwert zu haben. Kostet 1 minute zeit, mal die Mahlzeiten einzutragen, nachdem man gegessen hat.

Ich dachte früher auch, ich esse richtig viel. nix da. Das app zeigte mir, dass das überhaupt nicht viel war, auch wenn ich es dachte.


BHfanatico
18.09.2012, 20:50

klar kannst das trinken eintragen^^ das Wasser z;B. wird eben wenig ins Gewicht fallen. Cola und ander Süßzeug wird da die Wertung in die Höhe hauen, weils eben viele Kalorien hat.

zum Thema später trainieren. Wieso das denn? Wieso sollte es jetzt nichts bringen? Mit nem Kalorienüberschuss ernähren, trainieren und dann passt doch alles?

Ich wiege 70kg ; 1;76 Körpergröße. Von der Form her. Joa wird massiger, weil ich eben nicht definieren möchte, weil ich zu wenig wiege. Bin nicht weit von dir entfernt un geh ja auch trainieren;



Weil ich 0 Masse dafür hab ? Deshalb will ich erst mal etwas Fett anfressen und dicker werden, damit ich dann voll durchstarten kann.


HiGh-FlY
18.09.2012, 20:53

Weil ich 0 Masse dafür hab ? Deshalb will ich erst mal etwas Fett anfressen und dicker werden, damit ich dann voll durchstarten kann;

wenn du etwa gleichgroß wie ich bist und 3kg mehr hast, wieso hast du dann keine Masse? :D

ich habe sogar ein wenig "masse". Naja damits nich so zum spam wird. Habe oben mal editiert.


Kurdish
18.09.2012, 22:54

Man braucht kein Fett um muskulös zu werden.
Einfach genügend essen und am besten DIREKT mit dem Training anfangen. Wenn du immer nochnicht zunimmst.... iss mehr.

So einfach ist das.


wormsak
18.09.2012, 23:01

Ist doch schwachsinn erst fett werden und dann Trainieren gehen.
Geh gleich Trainieren und nimm ordentlich zu, mach einfach kein Cardio.

Wo ich mit trainieren angefangen hab wog ich 74kg, jetzt wiege ich 101kg aktuell auf 184cm.
Gehe aber grad auf Masse.


reQ
18.09.2012, 23:01

weniger süßigkeiten, mehr quark + knusper/flocken + marmelade, mehr proteine, mehr fleisch, mehr fisch, salate, mehr reis.. du kannst dir auch was gekochtes mit zur arbeit nehmen, mittags ist du ja nix warmes, dafür solltest abends umso mehr essen, und 3x shakes am tag, morgens/arbeit - abends und vor dem schlafen gehen.. reichlich zink, calcium, mangesium und eisen.. dann solltest auch zunehmen. und bei der arbeit auch mal ne banane und viel wasser trinken, es kommt einfach nur auf die ernährung an..


ESP
18.09.2012, 23:03

Mit den Protein Shakes würde ich etwas aufpassen. Das ist nicht gut für die Niere, wenn man sich so nen Überschuss an Eiweiß reinschaufelt - und das auch noch über einen längeren Zeitraum.
Wenn man viel Shakes trinkt, sollte man auch gleichzeitig viel Wasser trinken.


greetings ESP


flipsk8
19.09.2012, 10:07

Ich glaub du verfolgst nen falschen Ansatz. Du musst NICHT dicker werden bevor du zu trainieren anfängst, das fett musst du dann eh wieder loswerden... Du kannst sofort voll durchstarten


nuke
19.09.2012, 11:56

Weil ich 0 Masse dafür hab ? Deshalb will ich erst mal etwas Fett anfressen und dicker werden, damit ich dann voll durchstarten kann;


junge hängst du? es ist PERFEKT wenn du mit 0 fettmasse anfängst. warum solltest du erst mit mehr fett durchstarten können? sau sinnlos


Jophiel
19.09.2012, 13:52

Mein Essplan:

Morgens beim aufstehen ne Tasse Milch.
Dazu 1-2 Belegte Brote, mit Butter, Wurst und Käse.

Zum Vesper auf der Baustelle dann nochmal 3-4 Sandwiches mit Butter Wurst Käse.
Dazu ne Packung Neapolitaner oder nen Hörnchen.

Wenn ich heim komme (17Uhr) Was warmes, also meistens Nudeln mit Hähnchenbrust, oder Fisch mit Püree, Schnitzel mit Pommes sowas.

Nachdem Abendessen, dann nochmal des was es mittags gab, und hinterher Süßigkeiten, Schokolade etc.

Abends dann 1-2 Tassen Kaba oder Milch.

Was ich oft und Gern Trinke Wasser, Spezi, Kaba/Milch;



Wenn ich am Tag soviel esse ist das für mich schon fast Diät :p
Ich versteh nicht wie du Probleme mit dem zunehmen haben kannst, iss einfach noch zusätzlich(!) n dickes Menü im Burger King (als Getränk statt Cola n halben Liter Milchshake, kostet zwar paar cent mehr aber gibt locker 300kcal mehr!), n Döner oder sonstwas Fastfoodmässiges (irgendetwas mit ~800 kcal) oder 1kg (also 4 Packungen) Margerquark zusätzlich.
Außerdem alle 2 Stunden als zusätzlichen Snack 50g Nüsse.
Wenn dich daran hälst machste hier in 2 Monaten n Thread auf wie de von deiner Fettsuch runter kommst.

So wenig essen, aber dann beschweren das man nicht zunimmt :rolleyes:


Verstehe aber auch nicht wirklich warum du unbedingt fetter werden willst, aber jedem das seine.


Machiavelli
19.09.2012, 13:56

Kann ich einigen leuten hier nur raten

Wie man Muskelmasse aufbaut ohne die Gesundheit zu ruinieren (;;;team-andro~com/wie-man-muskelmasse-aufbaut-ohne-die-gesundheit-zu-ruinieren-und-fett-zu-werden;html)


Jophiel
19.09.2012, 13:59

Kann ich einigen leuten hier nur raten

Wie man Muskelmasse aufbaut ohne die Gesundheit zu ruinieren (;;;team-andro~com/wie-man-muskelmasse-aufbaut-ohne-die-gesundheit-zu-ruinieren-und-fett-zu-werden;html)



Er hat doch gefragt wie er fetter wird!
Keiner stiftet ihn hier dazu an, sondern die meisten raten ihm hier eher davon ab! :thumbsdown: :thumbsdown:


BHfanatico
19.09.2012, 17:36

Ich weiß gar nicht was ihr alle wollt, und vonwegen du musst mehr essen und bla. Nicht jeder hat soviel Hunger wie ihr.

Ich nehm meine Tägliche Portion essen mit auf die Baustelle und klar gibts nachm abendessen also 2-3 Stunden später nen Döner, Pizza oder Mc donalds.


Wenn ich halt einmal voll bin, hab ich kein Hunger gefühl mehr, aber wenn ich anfange etwas zu essen dann geht des schon.


Sollte ich also jetzt mit Fitness anfangen ?


Laut App habe ich heute von 2382 heute 4555 also 191% meines Tagesbedarfs aufgenommen.


mr.knut
19.09.2012, 17:40

Ich trinke selten Alkohol, fast gar nicht weil ich von dem Trip runter bin :)

Kann auch ohne Party machen;
da haben wir auch schon den hauptpunkt warum viele jugendliche/junge erwachsene "dick" werden. bzw ansetzen. gut, was dir spaß macht und was nicht weiß ich nicht. alkohol ist aber 100%ig die beste methode um zuzunehmen.


BHfanatico
19.09.2012, 17:42

da haben wir auch schon den hauptpunkt warum viele jugendliche/junge erwachsene "dick" werden. bzw ansetzen. gut, was dir spaß macht und was nicht weiß ich nicht. alkohol ist aber 100%ig die beste methode um zuzunehmen.



Mir kommt des gerad als ne Anstiftung zum Saufen vor :P


Ne Quatsch, ist halt einfachso. Ich trinke wirklich Selten und will des jetzt auch nicht als Methode benutzen um zunehmen zu können.


mr.knut
19.09.2012, 17:44

Mir kommt des gerad als ne Anstiftung zum Saufen vor :P


Ne Quatsch, ist halt einfachso. Ich trinke wirklich Selten und will des jetzt auch nicht als Methode benutzen um zunehmen zu können;

quatsch nein, will dich zu garnichts anstiften :D ich denke wir sind in einem alter wo wir sowas nicht mehr nötig haben.

hast du mal versucht kurz vorm schlafen gehen viele kohlenhydrate zu essen? das soll wohl ziemlich ungesund sein.


x3n0
19.09.2012, 17:45

LIES DICH IM ANDRO FORUM EIN.


access denied
19.09.2012, 17:46

Gewisser Fettanteil ist schon nötig, auf Masse und gleichzeitig Fettreduzierend trainieren ist nicht möglich.
Hast halt auch einen hoheh Grundumsatz, wenn Du auf dem Bau bist.


BHfanatico
19.09.2012, 17:47

quatsch nein, will dich zu garnichts anstiften :D ich denke wir sind in einem alter wo wir sowas nicht mehr nötig haben.

hast du mal versucht kurz vorm schlafen gehen viele kohlenhydrate zu essen? das soll wohl ziemlich ungesund sein.


Eigentlich nicht, Nein!


Ich esse manchmal bevor ich schlafen geh ne Milchschnitte oder allgemein süßigkeiten.

Ansonsten nichts.


Aber mit den Genen hat das nichts zutun das ich nicht zunehme ?




Edit:
Mein Mitarbeiter trainiert ewig und er sagt auch wenn du zunehmen willst dann trainier weil du da automatisch mehr essen tust und mehr Hunger hast.. Kann da was dran sein ?


dekz
19.09.2012, 17:58

Ich würd jetzt einfach mal trainieren und gut ist. Bisschen auf die Ernährung achten und Du hast die perfekte Grundlage für 'nen arschguten athletischen Körper.

Wenn ich die meisten am See so sehe.. Großkreutz, ja... Aber halt viel Fettmasse. Was Dir da in die Wiege gelegt wurde, ist verdammtes Glück. Von solch einer Genetik träumen viele... Trainier einfach und erwarte nicht, dass Du in 3 Monaten wie Schwarzenegger aussiehst, dann bist Du nächsten Sommer definitiv einer DER Hingucker für die Frauen im Freibad ;)


BHfanatico
19.09.2012, 18:22

Ich würd jetzt einfach mal trainieren und gut ist. Bisschen auf die Ernährung achten und Du hast die perfekte Grundlage für 'nen arschguten athletischen Körper.

Wenn ich die meisten am See so sehe.. Großkreutz, ja... Aber halt viel Fettmasse. Was Dir da in die Wiege gelegt wurde, ist verdammtes Glück. Von solch einer Genetik träumen viele... Trainier einfach und erwarte nicht, dass Du in 3 Monaten wie Schwarzenegger aussiehst, dann bist Du nächsten Sommer definitiv einer DER Hingucker für die Frauen im Freibad ;)




Find ich nicht, jedes mal wenn ich gerade laufe sieht man gar nix bei mir, eher bei nem engen Tshirt das sich bei meinem Bauch das Rippen ende bemerkbar macht.

Das Problem ist, ich bin momentan in der Ausbildung und wenn ich Block unterricht habe, dann kann ich unter der Woche nicht mehr trainieren gehen sondern muss drauf verzichten, und ich zahl dann nen Monat meistens umsonst.


Galaxydarkness
19.09.2012, 18:31

Es gibt kein Geheimnis zum zunehmen ...
Du MUSST einfach MEHR essen ! Wer GENUG isst nimmt auch zu - ganz einfach !
Da gibt es kein wenn und kein aber


Falsch, wenn ich mich hauptsächlich KH arm ernähre, nehm ich auch kaum zu.
Ich selbst ernähre mich KH arm und esse vorallem ziemlich viel Fleisch, Eier und Fisch. Allerdings ess ich da auch gerne mal über 400g Fleisch.
Und ja, ich hab fast 25 Kilo damit abgenommen.

Deshalb versteh ich folgenden Satz nicht:

Ich achte viel drauf mit Kohlenhydraten und Eiweiß zu essen, esse viel Fleisch und Fisch;

Du achtest darauf mit Kohnehydraten und Eiweiß zu essen, isst viel Fleisch und Fisch?
Du weißt aber schon, dass du bei Fleisch und Fisch 0 Kohlenhydrate zu dir nimmst oder?
Wenn du zunehmen willst ess Fett und Kohlenhydratreich. Nudeln, ordentlich Soße, ordentliches Stück fleisch und Limo trinken. So nimmst du zu und nicht mit Fleisch und Fisch...


BHfanatico
19.09.2012, 18:35

Falsch, wenn ich mich hauptsächlich KH arm ernähre, nehm ich auch kaum zu.
Ich selbst ernähre mich KH arm und esse vorallem ziemlich viel Fleisch, Eier und Fisch. Allerdings ess ich da auch gerne mal über 400g Fleisch.
Und ja, ich hab fast 25 Kilo damit abgenommen.

Deshalb versteh ich folgenden Satz nicht:



Du achtest darauf mit Kohnehydraten und Eiweiß zu essen, isst viel Fleisch und Fisch?
Du weißt aber schon, dass du bei Fleisch und Fisch 0 Kohlenhydrate zu dir nimmst oder?
Wenn du zunehmen willst ess Fett und Kohlenhydratreich. Nudeln, ordentlich Soße, ordentliches Stück fleisch und Limo trinken. So nimmst du zu und nicht mit Fleisch und Fisch..;



Mir hat mal einer gesagt ich solle viel Fleisch und Fisch, dazu Nudeln, kartoffeln püree oder sowas dazu essen, da es kohlenhydratreich ist.

Deshalb dachte ich es stimmt!

Naja ich fang mal ab November an zu trainieren, da ich den ganzen Oktober über in der Schule bin.


naitsgang
19.09.2012, 18:51

Mir hat mal einer gesagt ich solle viel Fleisch und Fisch, dazu Nudeln, kartoffeln püree oder sowas dazu essen, da es kohlenhydratreich ist.

Deshalb dachte ich es stimmt!

Naja ich fang mal ab November an zu trainieren, da ich den ganzen Oktober über in der Schule bin;


Bei Nudeln und Kartoffelpüree stimmt das. Die sind ziemlich kohlenhydratreich. Fleisch enthält überwiegend Eiweiß und so gut wie überhaupt keine Kohlenhydrate. Was ich auch sehr empfehlen kann, wenns ums schnelle zunehmen geht sind diese Nougatriegel die man in der Edeka an der Kasse bekommt. Soweit ich mich erinnere reicht ein Riegel um etwa ein drittel des Kalorienbedarfs zu decken. Ich hab damals ziemlich viel von verdrückt nachdem ich in der Klinik ne Esstörung bekommen hab. So hab ich mir langsam wieder das Essen angewöhnt. Die kann ich so ziemlich empfehlen. Und kipp in alles was du isst Sahne rein :D -> auch ein ziemlicher Dickmacher, wenns keine fettarme ist.

Allgemein hab auch ich festgestellt, dass es gar nicht mehr so einfach ist zuzunehmen. In so ziemlich allem was man an essen findet wurden die Kalorien drastisch reduziert. Und so merkwürdig wie es sich anhört, schieb auch mal ein paar Light-Produkte dazwischen. Nur pass auf beim Aspartam. Das >>Könnte<< krebserregend sein. Am besten Coke light und alles was eigentlich Zucker hatte und durch süßstoff ersetzt wurde. Durch Süßstoff wird dem Körper nämlich vorgegaukelt, dass man Zucker zu sich genommen hat. Das schüttet Insulin aus und treibt den Blutzuckerspiegel in den Keller -> Heißhungerattacken.

Am besten isst du sowas wie Spaghetti Carbonara -> viel Sahne und Nudeln ;)

Ich wünsch dir viel Erfolg auf deinem Weg zu Gewichtszunahme. Ich weiß ja aus eigener Erfahrung, dass es nicht leicht wird, aber es lohnt sich :)

Man ist weniger anfällig für Krankheiten, einem wird im Winter nicht so schnell kalt und man kann sich hinsetzen ohne auf seinen Knochen zu hocken (schmerzhaft auf dauer).

Ich glaube weniger, dass es dazu kommt, dass dir dein Arzt was verschreibt, aber wenn ja dann wirds vielleicht ein Tri- oder Tetrazyklisches Antidepressivum sein (war bei mir so), wie Doxepin oder Mirtazapin. Die machen allerdings auch müde und benommen, also eher zweite Wahl.

lg naitsy


Jophiel
19.09.2012, 19:32

Ich weiß gar nicht was ihr alle wollt, und vonwegen du musst mehr essen und bla. Nicht jeder hat soviel Hunger wie ihr.

Ich nehm meine Tägliche Portion essen mit auf die Baustelle und klar gibts nachm abendessen also 2-3 Stunden später nen Döner, Pizza oder Mc donalds.


Wenn ich halt einmal voll bin, hab ich kein Hunger gefühl mehr, aber wenn ich anfange etwas zu essen dann geht des schon.


Sollte ich also jetzt mit Fitness anfangen ?


Laut App habe ich heute von 2382 heute 4555 also 191% meines Tagesbedarfs aufgenommen;



Dann iss auch wenn du keinen Hunger hast! (Was bei meisten Leuten schwer zu vermeiden ist)
Bei der heutigen Nahrungsmittelindustrie wo massig zeug hergestellt wird das 0 sättigt und vollgestopft mit Chemie ist lach ich nur.
Und 4400kcal wenn du auffem bau arbeitest? Da haste je nachdem mal locker n Umsatz von 3000 bis 3500 kcal! Wenn du dann noch n stoffwechsel hast wovon jeder andere Mensch träumt ist es klar das du trotzdem nichts zunimmst.

Ich werd grad wütend über die Unfähigkeit einfach mehr zu essen als man verbraucht, was ist daran so verfickt schwer? :angry:

Wenn du echt zu blöd bist um mehr zu Essen als du brauchst dann mach GOMAD (= bedeutet zusätzlich 4Liter Milch/Tag zu trinken) ist zwar ungesund wie sau aber wenn es dir zu anspruchsvoll ist jeden Tag mehr zu Essen als du Hunger hast..


naitsgang
19.09.2012, 19:59

Dann iss auch wenn du keinen Hunger hast! (Was bei meisten Leuten schwer zu vermeiden ist)
Bei der heutigen Nahrungsmittelindustrie wo massig zeug hergestellt wird das 0 sättigt und vollgestopft mit Chemie ist lach ich nur.
Und 4400kcal wenn du auffem bau arbeitest? Da haste je nachdem mal locker n Umsatz von 3000 bis 3500 kcal! Wenn du dann noch n stoffwechsel hast wovon jeder andere Mensch träumt ist es klar das du trotzdem nichts zunimmst.

Ich werd grad wütend über die Unfähigkeit einfach mehr zu essen als man verbraucht, was ist daran so verfickt schwer? :angry:

Wenn du echt zu blöd bist um mehr zu Essen als du brauchst dann mach GOMAD (= bedeutet zusätzlich 4Liter Milch/Tag zu trinken) ist zwar ungesund wie sau aber wenn es dir zu anspruchsvoll ist jeden Tag mehr zu Essen als du Hunger hast.;


Kriegs erstmal hin, wenn du sowieso nicht viel isst plötzlich das doppelte zu essen :angry: darauf ist der Magen dann 0 vorbereitet und wenn du pech hast kotzte das ganze wieder aus. Nebenbei ist es eine unglaubliche Qual wenn du 0 Hungergefühl hast alleine einen Teller leer zu essen. Ich hatte ne Essstörung und kann daher beurteilen wies ist, wenn man mehr essen will, aber nicht kann. Von daher ist dein Kommentar daneben und du solltest dich mehr damit auseinander setzen. 4 Liter Milch ist auch ein bissl dämlich bei 3,5% Fett. Schlagsahne hat so 30-40 Prozent fett.

Wenn du 4 Liter Milch hast sind das dann 0,875 ml Fett.
bei 200 ml Sahne hast du 17,5. Ich verstehe den Sinn von "GOMAD" nicht.

Ich denke du bist einfach sauer weil du vllt auch ein bissl Übergewicht hast und es nicht einsiehst, dass es Menschen gibt die nichtmal auf Normalgewicht kommen oder?
Erklär dich mal bitte.


Kurdish
20.09.2012, 11:14

Es kommt nicht nur auf das Fett in der Milch an. In der Milch sind Proteine, die in der Sahne kaum vorhanden sind.

Man kann sich Hungergefühl einfach antrainieren. Einfach immer etwas über den Hunger hinaus essen, mit der Zeit steigt auch das Hungergefühl. Auf dauer ist das absolut easy.


reQ
20.09.2012, 11:23

wenn du arbeiten gehst, sollten schon 3500 - 5000 kalorienzufuhr am tag drin sein ;) .. wenn ich nur zuhause abchille komme ich schon auf meine 4500 und ich bin nicht auf dem bau tätig, gehe mind. jeden 2. tag morgens 30min joggen und trainiere im laufe des tages dann restliche partien oder betreibe anderweitig sport, fahre 1-2 skateboard o;Ä.. am besten solltest du dir diese app holen, dann siehst du wie viel/wenig du verbrauchst.

gestern hab ich z;b. gegessen ins. 5 belege brote, 350g quark mit milch & knusperschokomüsli, 400g fleisch, einen großen salat, 1l milch/proteinshake, reis, mcrib, royalTS, große pommes, pflaumenkuchen, 100g nüsse, 500ml cola, ca. 2liter wasser, 300ml karottensaft. afaik


naitsgang
20.09.2012, 14:18

Es kommt nicht nur auf das Fett in der Milch an. In der Milch sind Proteine, die in der Sahne kaum vorhanden sind.

Man kann sich Hungergefühl einfach antrainieren. Einfach immer etwas über den Hunger hinaus essen, mit der Zeit steigt auch das Hungergefühl. Auf dauer ist das absolut easy;


Bei Milch hast du ca. 3,5g Eiweiß / 100ml.

also 140g / 4l.

Wenn du 3 Steaks isst hast du in etwa 150g Eiweiß
Und wenn du das ganze mit Sahnesoße kochst und 400ml verwendest hast du auch gleich noch 70g Fett :D Ich halte GOMAD nach wie vor für sinnfrei...

wenn du arbeiten gehst, sollten schon 3500 - 5000 kalorienzufuhr am tag drin sein ;) .. wenn ich nur zuhause abchille komme ich schon auf meine 4500 und ich bin nicht auf dem bau tätig, gehe mind. jeden 2. tag morgens 30min joggen und trainiere im laufe des tages dann restliche partien oder betreibe anderweitig sport, fahre 1-2 skateboard o;Ä.. am besten solltest du dir diese app holen, dann siehst du wie viel/wenig du verbrauchst;


Wobei man bei Apps immer vorsichtig sein sollte. Da werden genetische Faktoren kaum berücksichtigt. Wenn meine Mum ein 90 Kilo Brummer ist, sollte ich mit dem Essen aufpassen und wenn sie ein Knochengerippe ist, brauch ich halt ein bisschen mehr, wenns denn veranlagt ist.



gestern hab ich z;b. gegessen ins. 5 belege brote, 350g quark mit milch & knusperschokomüsli, 400g fleisch, einen großen salat, 1l milch/proteinshake, reis, mcrib, royalTS, große pommes, pflaumenkuchen, 100g nüsse, 500ml cola, ca. 2liter wasser, 300ml karottensaft. afaik

Könnte mit deinem Benutzertitel zusammenhängen :lol:


dekz
20.09.2012, 14:38

wenn du arbeiten gehst, sollten schon 3500 - 5000 kalorienzufuhr am tag drin sein ;) .. wenn ich nur zuhause abchille komme ich schon auf meine 4500 und ich bin nicht auf dem bau tätig, gehe mind. jeden 2. tag morgens 30min joggen und trainiere im laufe des tages dann restliche partien oder betreibe anderweitig sport, fahre 1-2 skateboard o;Ä.. am besten solltest du dir diese app holen, dann siehst du wie viel/wenig du verbrauchst.

gestern hab ich z;b. gegessen ins. 5 belege brote, 350g quark mit milch & knusperschokomüsli, 400g fleisch, einen großen salat, 1l milch/proteinshake, reis, mcrib, royalTS, große pommes, pflaumenkuchen, 100g nüsse, 500ml cola, ca. 2liter wasser, 300ml karottensaft. afaik


Du trinkst 3,5L bei solch einem Verzehr und Sport? Dein Hämoglobinspiegel liegt irgendwo gen 20...


Chocolat_Blank
20.09.2012, 14:41

ach dieser thread ist doch sinnlos, themenersteller nennt seine angeblichen probleme und stellt ein behauptung auf^^. dann versuchen die mitglieder zu etwas zu raten, das ihm helfen könnte. themenersteller agumentiert nur dagegen und probiert es nichtmal^^. das wird so nix. könnte den ganzen tag essen wenn ich wollte. vllt solltest auch erstmal aufhören zu diskutieren und lieber gleich trainieren, als sich fett anfressen zu wollen.


reQ
20.09.2012, 14:41

normalerweise trink ich sogar n bisschen mehr wasser und weniger milch.. führ deinen gedanken mal aus, ich hab keine ahnung vom Hämoglobinspiegel.. das war einfach nur mal beispielhaft was ich gestern so verzehrt habe.


Sonderk!nd
20.09.2012, 15:29

Wenn ich am Tag soviel esse ist das für mich schon fast Diät :p
Ich versteh nicht wie du Probleme mit dem zunehmen haben kannst, iss einfach noch zusätzlich(!) n dickes Menü im Burger King (als Getränk statt Cola n halben Liter Milchshake, kostet zwar paar cent mehr aber gibt locker 300kcal mehr!), n Döner oder sonstwas Fastfoodmässiges (irgendetwas mit ~800 kcal) oder 1kg (also 4 Packungen) Margerquark zusätzlich.
Außerdem alle 2 Stunden als zusätzlichen Snack 50g Nüsse.
Wenn dich daran hälst machste hier in 2 Monaten n Thread auf wie de von deiner Fettsuch runter kommst.

So wenig essen, aber dann beschweren das man nicht zunimmt :rolleyes:


Verstehe aber auch nicht wirklich warum du unbedingt fetter werden willst, aber jedem das seine;


naja das ja wohl übertrieben o;O
wenn ich soviel esse wie er nehme ich die Woche 1KG zu...
ich schaffe es um gewicht zu halten gerade mal auf 1700 kcal sonst nehm ich zu fürs abnehmen war ich bei knappen 1000-1200 sprich 2 Brote nen Apfel und 1mal warm am Tag...

BTT:
Ich empfehle dir Nüsse, die Dinger hauen so rein sind net ungesund und schmecken halbwegens :) Studentenfutter FTW :)


x3n0
20.09.2012, 16:43

ach dieser thread ist doch sinnlos, themenersteller nennt seine angeblichen probleme und stellt ein behauptung auf^^. dann versuchen die mitglieder zu etwas zu raten, das ihm helfen könnte. themenersteller agumentiert nur dagegen und probiert es nichtmal^^. das wird so nix. könnte den ganzen tag essen wenn ich wollte. vllt solltest auch erstmal aufhören zu diskutieren und lieber gleich trainieren, als sich fett anfressen zu wollen;

Wäre viel zu einfach für ihn, denn er ist ein besonderer Junge ;)


Gretchen
20.09.2012, 17:10

Wenn du einigermaßen Englisch verstehst empfehle ich dir

Bulking Up and Gaining Muscle - Scoobys Home Workouts (;scoobysworkshop~com/bulking-up-and-gaining-muscle/)

scooby1961 - YouTube (;;;youtube~com/user/scooby1961/featured)

Der Typ hat eigentlich alles was man wissen muss zusammengefasst.

Vielleicht mag nicht alles richtig sein was er sagt, aber das liegt daran, dass es wenn es um den menschlichen Körper geht, wahrscheinlich keine "allgemeine Wahrheit" existiert. Er ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich


Leopold Stotch
01.10.2012, 18:56

Du solltest mal versuchen normal zu essen.
Du ist schon sehr viel. Ich wüsste garnicht, ob ich das schaffen würde praktisch 4 Mahlzeiten zu mir zu nehmen. Ess mal normal, damit sich dein Körper darauf einstimmt.
Wenn das passiert ist, dann kannste ordentlich reinhauen, dann nimmst du auch an Gewicht zu.


Fizz-K
01.10.2012, 19:14

Trink jeden Tag 2 Flaschen Cloa und hol dir diverse Süßigkeiten, die du nebenher, während du am PC hängst, ständig isst. Ne Tüte Chips und 2 Tafeln Schokolade, vielleicht noch was aus dem Kühlregal.

Du isst viel, aber Fleisch und Fisch etc. hauen an Kalorien gar nicht so sehr rein. Mehr Fett und Zucker, insbesondere in Kombination ist wichtig.

Iss mehr fettige Sachen wie Burger oder Pizza. 2 Pizzen am Tag mindestens. Mittags und am Abend sollte wohl drin sein.


Da du auf dem Bau arbeitest verbrauchst du natürlich mega viel Energie, die es wieder "anzuessen" gilt. Dann willst du nicht nur dein Gewicht halten, sondern es erhöhen, was noch mal mehr Energie erfordet.

Entweder du hast was an der Schilddrüse, oder der Doc kann dir nicht helfen.

Dann heißt es: Mehr Dickmacher reinziehen, bis das erwünschte Ergebnis eintritt.


Kurdish
01.10.2012, 23:34

Trink jeden Tag 2 Flaschen Cloa und hol dir diverse Süßigkeiten, die du nebenher, während du am PC hängst, ständig isst. Ne Tüte Chips und 2 Tafeln Schokolade, vielleicht noch was aus dem Kühlregal.

Du isst viel, aber Fleisch und Fisch etc. hauen an Kalorien gar nicht so sehr rein. Mehr Fett und Zucker, insbesondere in Kombination ist wichtig.

Iss mehr fettige Sachen wie Burger oder Pizza. 2 Pizzen am Tag mindestens. Mittags und am Abend sollte wohl drin sein.


Da du auf dem Bau arbeitest verbrauchst du natürlich mega viel Energie, die es wieder "anzuessen" gilt. Dann willst du nicht nur dein Gewicht halten, sondern es erhöhen, was noch mal mehr Energie erfordet.

Entweder du hast was an der Schilddrüse, oder der Doc kann dir nicht helfen.

Dann heißt es: Mehr Dickmacher reinziehen, bis das erwünschte Ergebnis eintritt;


Wenn man sich so bescheuert ernährt hat man in ein paar Jahren Diabetes.


razor90
02.10.2012, 10:57

TE, hör einfach auf da so verklemmt ran zu gehen. Iss ganz normal wie immer bis du satt bist und hau dir dann abends vor'm Fernseher etwas geiles rein.
Mein momentaner Favorit: 1 Eimer Pfirsisch-Maracuja-Joghurt + 3 klein gehackte Tafeln Schokolade. Das sind verdammt leckere 2500 kcal ;)
Auch wenn es am Anfang schwer fällt, irgendwann kannst du problemlos mehr essen. Alles eine Frage der Gewöhnung...


Ed Kemper
03.11.2012, 11:06

Ich empfehle dir, falls zu zB. morgens Proteinpulver zu dir nimmst, Traubenzucker unterzumischen (1 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht).
Falls dir das zu intensiv schmeckt und du etwas haben möchtest was dir länger Energie liefert kannst du auch Maltodextrin verwenden. Tagsüber empfehle ich zB. spezielle Riegel mit einer hohen Anzahl an kcal, denn diese haben meist auch noch hochwertiges Eiweiß, im Gegensatz zu Snickers etc.
Auch Reiswaffelpackungen mit einem Überzug an Schokolade oder ähnlichem haben teilweiße 500kcal und liefern dennoch hochwertige Energie. Man muss imer beachten, dass man gerne viel und kcal-reiches essen kann, jedoch muss man darauf achten, dass man dem Körper auch gute Nährstoffe zuführt um Energie zu haben und gesund zu bleiben.


betren
30.03.2015, 13:12

Ich empfehle dir, falls zu zB. morgens Proteinpulver zu dir nimmst, . Sorry vielleicht eine dumme Frage, ist Trinkpulver dasselbe wie Trinknahrung? hab hier davon gelesen: ;;fortimel~de/patienten/warum-trinknahrung/ (;;;fortimel~de/patienten/warum-trinknahrung/) und wer hat schon einmal Trinknahrung getrunken, um zuzunehmen? Welche ist zu empfehlen?
MIr geht es darum, dass ich leider untergewichtig bin :(
Danke


Splash
02.04.2015, 14:21

Sorry vielleicht eine dumme Frage, ist Trinkpulver dasselbe wie Trinknahrung? hab hier davon gelesen: ;;fortimel~de/patienten/warum-trinknahrung/ (;;;fortimel~de/patienten/warum-trinknahrung/) und wer hat schon einmal Trinknahrung getrunken, um zuzunehmen? Welche ist zu empfehlen?
MIr geht es darum, dass ich leider untergewichtig bin :(
Danke


Die entscheidene frage ob du ganz normal isst?
Diese Trinknahrung, ist glaube nur für leute die vllt keine lust am essen haben
und durch den mangel an gewichtsverlust leiden.

Ich hab auch angeblich "untergewicht", aber was interesiert mich irgendeine gewichtsvorgabe,
ich esse ganz normal und alles was ich will, hab noch nie auf irgendwas verzichtet, bin jahrelang gesund und es geht mir gut.
Also verstehe ich nicht warum ich unter untergewicht leide.....;bei 1,90m 65kg :-)

Wenn du auch so bist, kannst du soviele kalorien zu dir nehmen wie du willst, du wirst aber kein gewicht zunehmen!
Kannst eigendlich nur versuchen durch aufbau von muskelmasse gewicht zuzunehmen, weil dein körperfettanteil sich nicht erhöhen wird.

Wenns dir natürlich allgemein schlecht geht, solltest du vllt ein arzt mal aufsuchen.


Ähnliche Themen zu Zunehmen wieder nicht Möglich.
  • Rapidshare.de - Upload wieder möglich
    Ich habe gerade festgestellt, dass man in der Premium Zone von Rapidshare~de Dateien hochladen kann. Der Downloadspeed bei meinem Test Up- und Download betrug nur 30 kb/s. Also die Server sind immer noch nicht richtig auslastbar. [...]

  • Essen aber nicht zunehmen!
    Kennt ihr das? Ihr esst tonnenweise manchmal 2-3 Portionen fettige Sachen gesunde Sachen egal was aber nehmt kein gramm zu ausser bei dem Moment nach der Mahlzeit. Wirklich nichts das man umsetzen könnte in muskeln. Ich mache zurzeit nicht wirklich viel sport, weil ich angst habe das ich dann noc [...]

  • Hilfe ich kann nicht zunehmen!
    sers ich würde gern wissen, wie man gesund zunehemen kann? ich bin 1;78m groß wieg aber net mal 60kg:( ich hab kaum appetit ;( ich freue mich auf jede erfahrung die ihr mit mir teilt. nimar [...]

  • Kann nicht zunehmen, testo ?
    Abend, ich esse, esse und esse und nehme kein Gramm zu. Mein körper gefällt mir nicht, mein Couseng sagte wenn ich mir 2-3x Testo spritze nehme ich zu, kann das stimmen ? Gibt es noch legale mittel, die einen schnell zunehmen lassen ? Bw wär drin. Mfg [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr