Vollständige Version anzeigen : "Fusion drive" auch bei älteren Macs


Homer
01.11.2012, 15:26

Hi, vielleicht haben haben das manche von euch auch schon gelesen, hier wird eine Möglichkeit aufgezeigt, "Fusion drive" auch bei älteren Macs zu aktivieren:

(;jollyjinx;tumblr~com/post/34638496292/fusion-drive-on-older-macs-yes-since-apple-has)

Im Prinzip sind das nur zwei Befehle im Terminal, die aus zwei physischen Volumes ein logisches Volume machen. Allerdings steurt hier dann das OS, auf welche Platte wann welche Daten geschrieben werden und verteilt diese dann auch während einer Leerlaufphase so, dass häufig genutzte Dateien auf der SSD liegen...

Meine Frage dazu ist, bleiben die Daten auf den alten Volumes erhalten? Ich möchte dies nicht ohne weiteres ausprobieren, da auf der SSD in meinem MBP das OS installiert ist. Hat vielleicht einer von euch 2 Platten rumliegen und kann ausprobieren, ob die Daten nachher noch vorhanden sind?

MfG
Homer

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu "Fusion drive" auch bei älteren Macs
  • "Google" darf nun auch bei "Yahoo"-Mails mitlesen
    Yahoo bringt neues Design für Mail-Accounts und fragwürdige Nutzungsbedingungen. Im Zuge der Umstellung von Yahoo!Mail auf das neue Design kommen auch neue Geschäftsbedingungen zum Tragen. Wer ihnen zustimmt, ist auch bereit, dass seine Korrespondenz inhaltlich analysiert und ausgewertet wird. Hi [...]

  • GVU: Nach "kino.to" auch Portal "Drei.to" offline
    Die Anfang Juni durchgeführte Razzia gegen das Portal "kino;to" hat nun auch Auswirkungen auf ein ähnliches Webangebot. Nach Angaben der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e;V. (GVU) ist seit Dienstag auch die illegale Portalseite "Drei;to" offline. "Drei;to"-Betreiber nim [...]

  • Nach Zombie-Slasher "28 Weeks Later" eventuell bald auch "28 Months Later"
    Nach Zombie-Slasher "28 Weeks Later" eventuell bald auch "28 Months Later" Bekannterweise kommt am 19;07. "28 Weeks Later", die Fortsetzung des Films "28 Days Later" aus dem Jahre 2002 in die hiesigen Kinos. Danny Boyle, Regisseur des ersten Teils und Produzent des zweiten Teils, äußerte sich [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr