Vollständige Version anzeigen : Sicherung fliegt raus beim PS3 zocken


RaGe
16.12.2012, 23:53

hi, dachte das thema passt hier besser hin als in die games abteilung.

mein problem: ist mir vorher nie passiert wirklich noch nie und heute direkt 2 mal hintereinander.

ich spiele ps3 und nach einer gewissen zeit ist die sicherung rausgeflogen, wieder alles zum laufen gebracht, wieder gezockt, selbe problem, die sicherung ist wieder rausgeflogen. hab es jetzt auch dabei belassen, woran kann das liegen? die ps3 ist an ein verlängerungskabel angeschlossen wo auch mein laptop stromkabel, sowie tv und receiver angeschlossen sind. ich weiß das ist vielleicht ein wenig zuviel und werde es daher morgen auch aufteilen, damit die ps3 nur noch über eine steckdose läuft und der rest über die anderen, aber wie vorher bereits erwähnt dass ist noch nie passiert, warum aufeinmal jetzt?

P;S. noch zu erwähnen ist vielleicht das ich vorher bestimmt 3-4 std gezockt habe und es dann aufeinmal geschah

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Hell_Kn1ght
17.12.2012, 00:32

Die sicherung fliegt raus wenn die zuleitung vom sicherungskasten zur steckdose zu warm wird um sie vor einem brand zu schützen oder wenn die leitung beschädigt ist was seltener der fall ist ich schätze das die leitung überlastet ist dazu ist es notwendig zu wissen was alles an der leitung dran hängt da meistens mehere steckdosen usw. an einer sicherung hängen kommt auf alter des hauses und art der elektroinstallation d;h kostenfaktor an. wenn das problem weiter auftritt solltest du beobachten ob zu der zeit andere personen im haus elektrogeräte benutzen. um dem entgegen zu wirken solltest du dein zimmer einzeln absichern oder absichern lassen also eigener stromkreis mit eigenm sicherungsautomat.


Apeman
17.12.2012, 03:39

Laptop, TV, Receiver und Lampen reichen net wirklich um eine Sicherung rauszuhauen wird. Aber wenn das Zimmer noch mit einem anderen auf einer Sicherung hängt, dann gehts.
Meist 230V bei 10A heißt du hast Rund 2000W Leistung.
Eine PS3 würde ne Sicherung nicht so stark erhitzen, ausser es besteht ein Kurzschluss irgendwo.
Versuch mal alle Geräte an einzelnen Steckdosen laufen zu lassen, vllt ist der Verteiler immer am "schmelzen".

Aber prüf mal was an der Sicherung noch dran hängt (steht meist im S-Kasten)


RaGe
17.12.2012, 09:40

also als die sicherung rausgeflogen ist war das licht im flur, küche und meinem zimmer aus. wohnzimmer war nicht betroffen da war noch licht und der tv lief noch.


mySQL
17.12.2012, 22:18

also als die sicherung rausgeflogen ist war das licht im flur, küche und meinem zimmer aus. wohnzimmer war nicht betroffen da war noch licht und der tv lief noch;

Dann nimm die betroffene Sicherung mal mit Absicht raus und check die ganze Bude, was da so alles dran hängt.

Gut gemacht ist das aufjedenfall nicht, wenn durch eine Sicherung der Strom in deinem Zimmer und in diversen anderen Räumen weg ist.

Wenn nun auf dieser Sicherung sämtliche Lichter und eventuell Küchengeräte (Kühlschrank) etc hängen,
kann es natürlich schon angehen, dass sie überlastet wird.

Oder sie ist einfach alt und "schwach" geworden. Dann reagieren die auch gerne mal empfindlich.

Wie alt ist eure Elektroinstallation?


Darkwing D.
20.12.2012, 20:55

Was war das denn für eine Verlängerung, Kabeltrommel`? Dann roll die mal komplett ab, vielleicht hast du dir eine Spule gebaut die warm wird^^


Sonderk!nd
21.12.2012, 08:17

gerade die Küche kann da nen echtes problem sein, wenn muttern mit irgendwelchen geräten spielt wie nem Mi;xxeeeerrr... solltest vll mal schauen ob das immer passiert oder nur wenn gerade auch da was läuft


sammy1990
27.12.2012, 05:55

Wenn mehrere Räume an der Sicherung hängen würde ich mal auf eine ältere Elektroinstallation tippen.

Ich hab auch Fernseher (250W), Reciever (50W), Anlage (ca je nach dem wie man hört :D 10-500W) , Laptop (40-100W), Router (40W), Modem (30W), PC mit 2 Monitoren (450-700W) alles an einer Steckdose hängen macht alles ja grob wenns zusammen läuft ca 1300W würde ich jetzt meine Mikrowelle (2000W) noch dazu hängen würde ganz dezent auch die Sicherung nach nem Moment fliegen.

Wenn du mal Grob wissen willst was du an deinem Strang hängen hast, geh mal in Baumarkt und hol dir en Amperemeter, Findeste da meist bei Energiesparartikeln ( Brennenstuhl 1509710 EnergiekostenmessgerÀt EM 240, Schuko-System: Amazon;de: Baumarkt (Link@ Brennenstuhl-1509710-Energiekostenmessger%C3%A4t-240-Schuko-System/ ) ) sowas in der art, und hängste einfach mal überall davor dann weißte wenigstens grob was wo verbraucht wird, und machst das mit allen Verbrauchern die An der Sicherung dran hängen, und addierst einfach mal grob die Beleuchtung noch mit drauf.
Dann schauste auf die Sicherung mit wieviel A sie abgesichert ist obs ne 10er oder 16er Sicherung ist

10A = 2300W +-10%
16A = 3680W +-10%

Oder Fals du bisschen elektrischer begabt bist hängste hinter die Sicherung direkt ein Amperemeter was für 0-25A ausgelegt ist, aber BITTE nur wenn du Freigemessen hast. Niemals unter Spannung irgend etwas versuchen, zur Not lieber mal den Elektriker um die Ecke fragen, und als Leihe nicht mim Phasenprüfer messen, immer mim Duspol allpolig messen.

Wie gesagt lieber Mal mit dem Steckdosenmessgerät alle Leistungen zusammenaddieren.


bigD
28.12.2012, 00:42

Ich hab auch Fernseher (250W), Reciever (50W), Anlage (ca je nach dem wie man hört :D 10-500W) , Laptop (40-100W), Router (40W), Modem (30W), PC mit 2 Monitoren (450-700W) alles an einer Steckdose hängen macht alles ja grob wenns zusammen läuft ca 1300W würde ich jetzt meine Mikrowelle (2000W) noch dazu hängen würde ganz dezent auch die Sicherung nach nem Moment fliegen;

Bei nem 10A LS-Schalter sofort!

Flur+Küche+Zimmer dunkel, also alles auf einer Sicherung. Und wenn dann nach 3-4 Stunden die Sicherung fliegt is es doch ganz klar dass die PS3 die Phase überlastet. Leitung wird mit der Zeit warm und zack.
Kurzschluss schliesse ich aus.

Also entweder PS3 woanders anschließen oder z;B. in der Küche während dem zocken was abstecken bzw. im Zimmer Stereoanlage ausmachen.

Haben das hier auch in der Altbauwohnung, alleridings sinds da Spannungsspitzen beim einschalten vom Rechner.


mySQL
29.12.2012, 01:28

Oder Fals du bisschen elektrischer begabt bist hängste hinter die Sicherung direkt ein Amperemeter was für 0-25A ausgelegt ist, aber BITTE nur wenn du Freigemessen hast. Niemals unter Spannung irgend etwas versuchen, zur Not lieber mal den Elektriker um die Ecke fragen, und als Leihe nicht mim Phasenprüfer messen, immer mim Duspol allpolig messen.

Wie gesagt lieber Mal mit dem Steckdosenmessgerät alle Leistungen zusammenaddieren;


Schnack ihm nicht sowas an, Multimeter bis 25A sind sehr ungewöhnlich oder gibt es vll gar nicht?
Kenne wohl welche, die 10Ampere für 30Sekunden oderso machen.

Bei so hohen strömen würde man wenn schon ein Zangenamperemeter benutzen.


sonicx
29.12.2012, 12:02

Versuche doch mal die Steckdose von der Waschmarschine (wenn ihr eine habt), die sind immer (müssen) einzeln abgesichert sein. Wenn die Sicherung dann immer noch rausfliegt, kann es nur an der ps3 liegen....

ggf. einfach mal von einen fachman den Fi auswechseln lassen/schraubsicherung ? Das hatte ich bei einen Kunden auch schonmal ... aber bitte fummel da nicht selber rum :shock:


sammy1990
31.12.2012, 15:40

ggf. einfach mal von einen fachman den Fi auswechseln lassen/schraubsicherung ? Das hatte ich bei einen Kunden auch schonmal ... aber bitte fummel da nicht selber rum :shock:

Der Fi 8 falls einer vorhanden ist hat aber nichts mit der Sicherung zu tun.

Falls allerding Doch der Fi fliegen sollte könnte das ggf daran liegen das alle addierten ableitströme der geräte einfach zu hoch sind ( zu viele geräte an einem strang )


sonicx
31.12.2012, 17:30

Der Fi 8 falls einer vorhanden ist hat aber nichts mit der Sicherung zu tun.

Falls allerding Doch der Fi fliegen sollte könnte das ggf daran liegen das alle addierten ableitströme der geräte einfach zu hoch sind ( zu viele geräte an einem strang )


das kann sein, aber dann kann man die sicherung ganz einfach ausschließen..;denk nicht so kompliziert <3


Ähnliche Themen zu Sicherung fliegt raus beim PS3 zocken
  • 7 fliegt raus
    Kennt ihr das Spiel mit der fliegenden 7? Die Zahlen werden hochgezählt von 1 bis unendlich und jede Zahl, in welcher eine 7 steckt muss übersprungen werden. Sollte eine Zahl genannt werden, welche die 7 enthält oder durch 7 teilbar ist, beginnt das Zählen wieder von Neuem. Das gilt auch, wenn s [...]

  • Steckdosenleiste einschalten -> Sicherung fliegt raus
    Moin Leutz, habe seit dem ich im Keller mein Heimkino aufgebaut habe ein Problem mit meiner Sicherung/Steckdosenleiste/PC... Folgender Aufbau: Komplette 5;1 Surroundanlage + TV + Receiver gehen über eine Steckdosenleiste. Spielt aber keine Rolle. Problem besteht auch wenn die Anlage ausges [...]

  • Sicherung im rechner fliegt raus
    hey also es handelt sich um folgendes System.. 550 W Be-Quiet Netzteil ATI HD4870 Intel Quad 9300 Gigabyte EP35 DS3R wenn der rechner ca. 2 stunden läuft (auch in ruhe) kommt es mir so vor, dass eine sicherung raus fliegt... wenn ich den rechner starte leuchten am mainboard jegliche leuc [...]

  • Beim einschalten des Computers fliegt Sicherung raus
    Hey Leute, ich habe seit längerem ein Problem, und zwar etwa jedes 10te mal wenn ich den Kippschalter meiner Vielfachsteckdose umklappe fliegt mir die Sicherung raus. An der Vielfachsteckdose habe ich nur meinen Computer angeschlossen und den Monitor sowie meine Lautsprecher. Ein Vorschalt [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr