Vollständige Version anzeigen : USB-Stick mit Daten verloren - Rechtliche Konsequenzen?


Crazy-JT
03.05.2013, 12:33

Hallo RR'ler

habe heute morgen in der Bahn meinen USB-Stick verloren. Auf dem waren neben meinen Berichtsheften (in denen meine Firma und meine Anschrift steht) noch 3 geladene Filme und diverse Programme zum hacken.

Kann mir da jemand vor die Füße pinkeln, wenn er den findet und draufschaut?

LG

Crazy

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
corehard
03.05.2013, 12:38

Klar warum nicht.
Berichtsheft mit Name und evtl. sogar Anschrift (wobei Name ja reicht) und Raubkopien.
Programme zum hacken darfst ja haben.


Inragee
03.05.2013, 12:46

Klar warum nicht.
Berichtsheft mit Name und evtl. sogar Anschrift (wobei Name ja reicht) und Raubkopien.
Programme zum hacken darfst ja haben;


Naja ... behauptet er einfach : Ich hatte nie Filme drauf, waren nur die Berichtshefte , er jubelt mir hier Hackprogramme und Filme unter ...

Kann jeder Anwalt ein strick drauß machen denke ich.

Vielleicht hast du ja Glück und ein ehrlicher Finder schickt dir den zu


Crazy-JT
03.05.2013, 12:51

Naja der Zeitstempel vom Ordner sagt dann halt was anderes.

Ey ich hoffe es soo.. :(

NIE wieder ein Stick unverschlüsselt!


Danke schonmal für eure Antworten


corehard
03.05.2013, 12:51

Die Frage war ja nur, ob es möglich ist, dass ihm daraus jemand einen Strick dreht. Und die Antwort ist klar ja, es ist möglich.

Zudem kann man locker nachvollziehen, wann was auf den Stick gekommen ist.


Crazy-JT
03.05.2013, 12:57

hmm was meinst wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass jemand den Stick findet und mich anschwärzt? Ist der Besitz von Raubkopien strafbar oder nur die Verbreitung?


Winkham23
03.05.2013, 13:04

Ich hab schon so viele Sticks verloren, bisher hat mich keiner angeschwärzt. Und ich hatte immer mindestens einen Film drauf^^. Gehe stark davon aus das nichts passieren wird, glaube nicht das sich jemand die Mühe macht...

Zum Thema ob der Besitz oder die Verbreitung habe ich leider nichts brauchbares gefunden.


Crazy-JT
03.05.2013, 13:06

Ich hab schon so viele Sticks verloren, bisher hat mich keiner angeschwärzt. Und ich hatte immer mindestens einen Film drauf^^;[..;]

Nur die Filme wäre mir ja bums, aber meine Anschrift steht im Berichtsheft dazu noch drin^^


analprolaps
03.05.2013, 13:06

da wird nichts passieren. wer veranstaltet so ein tamtam;jeder hat doch heute mindestens 1 raubkopie rumfliegen. das mittlerweile gang und gäbe:)
frag doch einfach mal bei der bahn nach ob der stick abgegeben wurde.


Decryptor
03.05.2013, 13:07

Naja der Zeitstempel vom Ordner sagt dann halt was anderes.

Ey ich hoffe es soo.. :(

NIE wieder ein Stick unverschlüsselt!


Danke schonmal für eure Antworten


der Problemlos gefaked werden kann...


Crazy-JT
03.05.2013, 13:17

der Problemlos gefaked werden kann..;

also meinst es ist egal, weil man keinen "richtigen" Beweis hat?


Decryptor
03.05.2013, 13:20

also meinst es ist egal, weil man keinen "richtigen" Beweis hat?

ich formuliere es mal um: wer sagt das die Daten nicht auf andere art und Weise auf den Stick kamen, mir wär die Arbeit wegen Berichtsheften mehr Kummer Wert


loop
03.05.2013, 13:24

Ich erstell dir auch gern noch 10 Ordner auf dem Stick, die das Datum von gestern, vorgestern oder übermorgen haben ;).

Der Verlust der Berichtshefte ist evtl. gravierender (weil Aufwand).


Crazy-JT
03.05.2013, 13:31

Um die gehts mir nicht, da ich immer eine Sicherungskopie habe. Da fehlen höchstens 2 Monate.
Ich hab nur wegen den Filmen und Programmen mit meiner Anschrift schiss.


loop
03.05.2013, 13:36

Das ist egal. Vermutlich wird der Finder den Stick platt machen und sich über den Stick freuen :D..


Decryptor
03.05.2013, 13:36

sollangs kein Kipo ist...

dont worry


firstjoe
03.05.2013, 13:47

Glaub mir, das interessiert keine Sau.


REIVENS
03.05.2013, 14:21

Naja der Zeitstempel vom Ordner sagt dann halt was anderes.

Ey ich hoffe es soo.. :(

NIE wieder ein Stick unverschlüsselt!


Danke schonmal für eure Antworten




:lol:
Ach mach dir doch kein Stress.
Jeder kann den Stick von dir haben und Daten hin und her schieben..
Leute denkt doch mal nach..
und als ob dich jemand wegen zwei drei Filmen anschwärzt
da lachen sogar die cop's wegen dem bisschen stuff.
Die wollen sowieso nur uploader ******.

Zudem wer sagt das der Stick von dir ist?
Wer deine Daten da drauf geschoben hat weißt du nicht. Fertig.
Sind ja tolle hacking tools drauf :D jemand hat sich also in deinen Rechner "gehackt". :lol:

RR trollt total


Crazy-JT
03.05.2013, 14:27

Danke!
BWs regnet es für euch sobald ich wieder kann für die Antworten.


Alex²
03.05.2013, 14:45

Es wird nichts passieren.


Gnet
03.05.2013, 15:36

Immer wieder der Wahnsinn wie einige hier im Forum die absolute Panik schieben sobald es auch nur um eine einzige Raubkopie geht.

Warum hast du auch Raubkopien auf dem Stick mit deinem Berichtsheft. :rolleyes:

Manchmal frage ich mich wirklich....

Manche glauben doch wirklich sie wären interessant für das BKA oder die Polizei wegen einem kleinen Filmchen oder sonstwas..;peinlich sowas.

KOMMT MAL KLAR.


eax
03.05.2013, 15:46

Immer wieder der Wahnsinn wie einige hier im Forum die absolute Panik schieben sobald es auch nur um eine einzige Raubkopie geht.

Warum hast du auch Raubkopien auf dem Stick mit deinem Berichtsheft. :rolleyes:

Manchmal frage ich mich wirklich....

Manche glauben doch wirklich sie wären interessant für das BKA oder die Polizei wegen einem kleinen Filmchen oder sonstwas..;peinlich sowas.

KOMMT MAL KLAR;


Ihre Kinder kauften ihr aus Jux einen falschen Doktortitel, sie schrieb darüber in ihrem Blog - und jetzt klingelte die Polizei bei der Dortmunderin Eva Ihnenfeldt. Die Beamten durchsuchten Wohnung und Geschäftsräume der Bloggerin. Wegen des Verdachts auf Titelmissbrauch;
Gekaufter Doktortitel: Hausdurchsuchung bei Bloggerin - SPIEGEL ONLINE (;;;spiegel~de/unispiegel/wunderbar/gekaufter-doktortitel-hausdurchsuchung-bei-bloggerin-a-895217;html)


Alex²
03.05.2013, 16:00

;;;spiegel~de/unispiegel/wunderbar/gekaufter-doktortitel-hausdurchsuchung-bei-bloggerin-a-895217;html

Die Situation ist halt nicht mal ansatzweise vergleichbar. Aber in dem Thread wird ja sowieso nur Müll gepostet :D


Gnet
04.05.2013, 13:37

;;;spiegel~de/unispiegel/wunderbar/gekaufter-doktortitel-hausdurchsuchung-bei-bloggerin-a-895217;html

Der Hammer da vergleicht jemand Äpfel mit Birnen :rolleyes:


Nees
29.05.2013, 03:44

Also ehrlich, manche Menschen laufen auch mit Angst durchs leben :D
Selbst wenn jemand damit ankommst, kannst du immernoch leugnen, dass es deiner ist. Kann ja sein, dass das jemand gemacht hat um dich anzuschwärzen.

Von daher, alles cool. Wird schon nichts passieren. Das nächste mal den Stick vielleicht an den Schlüssel dran, dann geht der nicht so leicht verloren.


Black_Hawk
29.05.2013, 23:55

erst mal zum thema da wird nichts passieren der jenige der den stick findet ist eher froh um die neuen filme, appz.


wenn ich den thread kurz missbrauchen darf.
hab mir heut auch die frage gestellt ob ich ganz einfach und problemlos auf meinem stick nen ordner mit passwort versehen kann und diesen dann auf jeden x-beliebigen laptop anstecken kann, den ordner öffne, pw eingebe und an die daten komm.

geht mir nicht um raubkopien aber hab da datenschutzsachen von firmen drauf und brauch denn in meinem beruf wo ich viel rum komm und wenn ich den bei anderen firmen aussversehen verlier würd ich ungern zulassen das die mir die daten klauen.

dachte da an nen rar container aber wenn ich in den ordner ne einzelne datei ändere oder neu drin speichern will muss ich ja immer ne neue rar erstellen und das dauert einfach zu lange.

Wäre dankbar für eure hilfe


DerEntscheider
30.05.2013, 00:12

^ TrueCrypt Container + TrueCrypt portable


Dot com
30.05.2013, 02:25

Denk doch mal rational :D

Wenn du son Stick finden würdest, würdest du damit gleich zur Polizei laufen ? ^^

Wohl kaum. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Stick so einer mega Moralapostel in die Arme fällt ist eh zu gering.

Gutherzige Menschen schicken den Stick an die Adresse, bösherzige machen den platt und freuen sich.

Nur Idioten würden mit sowas zur Polizei gehen :lol:


SpectrumX
30.05.2013, 12:07

1. Denk ich da wie Dot com. 2. Wer will dir das beweisen, dass du die Filme da drauf gespielt hast? Könnte dir ja z;B. irgend 'nen Psycho aus deiner Klasse den Stick geklaut haben u. den dann mit Absicht iwo liegen lassen damit du Ärger bekommst.

Aber wie gesagt,glaube auch, dass du da schon ziemlich Pech haben müsstest, dass ausgerechnet son Trottel den findet, der sich a daran stört und b gleich zur Polizei rennt. Würd mir da kein Kopp machen drum.

MfG
SpectrumX


s1nu
30.05.2013, 12:16

Naja der Zeitstempel vom Ordner sagt dann halt was anderes.

Ey ich hoffe es soo.. :(

NIE wieder ein Stick unverschlüsselt!


Danke schonmal für eure Antworten


Naja wenn er da was aufmacht, sollte der Zeitstempel ein anderer sein? ;) Außer ich irre mich da komplett ;)

Glaub nicht, dass du was zu befürchten hast.. 98% weiß mit der Hacksoftware sowieso nix anzufangen und wegen dem rest würd ich mir auch keine sorgen machen.. ;)

Glaub kaum, dass du da was zu befürchten hast!


Ähnliche Themen zu USB-Stick mit Daten verloren - Rechtliche Konsequenzen?
  • Als Arbeitgeber Daten des Lohn-Programms zerstört. Was für Konsequenzen?
    Hallo Leute, ich habe einen Bekannten, der ein Geschäft führt. Nun ist es so, dass er ein elektronisches Programm nutzt, um Lohn und Gehalt der Angestellten zu verwalten. Nun ist dort aber bei einer System-Neuaufsetzung die entsprechende Sicherung so beschädigt worden, dass diese Daten wahr [...]

  • Hund überfahren - Rechtliche Konsequenzen?
    Ein Kollege von mir hat vor ein paar Tagen versehentlich einen Hund überfahren... In einem Wohngebiet, 30er Zone. Er meinte, dass er nicht zu schnell gefahren sei. Als er abgebogen ist, hörte er einen dumpfen Knall. Zuerst dachte er dass ein Karton od. ähnliches auf der Straße lag aber als er i [...]

  • rechtliche Konsequenzen? bitte um hilfe.
    Hallo, ich habe vor kurzem ne mail von freewebspace4all bekommen in der stand das ich ne seite hatte mit links zu seiten mit urheberrechtlich geschütztem material und rechtliche konsequenzen bla bla... Es wär ganz cool wenn mir vllt. jemand helfen könnte und sich mal bei mir meldet... Will das g [...]

  • Rechtliche Konsequenzen beim download
    Hey guys brauch mal die Rechtlichen Konsequnenzen die einen erwarten bei einem illegalem Download... Ist für nen Referat aber ich muss diese shice fertig bekommen google~de gibt net viel brauchbares her und ich muss noch das Ende etc machen... Wäre nett wenn mir hier wer helfen könnte :) Ren [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr