Vollständige Version anzeigen : Fritzbox VPN -> Kein Zugriff auf lokale IP's


mySQL
20.06.2013, 20:26

Nabend!

Habe ne VPN-Verbindung zwischen Macbook und Fritzbox 7390 hergestellt.
Surfen über diesen Tunnel klappt von fremden Netzwerken einwandfrei.

Aber ich kann nicht auf die heimischen lokalen IP-Adressen zugreifen (Fritzbox, IP-Cam).

Hat jemand ne Idee, woran das liegt?

Die Konfiguration habe ich mithilfe des Fritz-Fernzuganges erzeugt.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Mr.Smoke
22.06.2013, 14:36

Also ich habe vor längerer Zeit auch mal das VPN von AVM ausprobiert.
Hatte da auch so ein Problem. Konnte es dabei lösen indem ich den IP-Adressraum bei mir umgestellt habe, von 192;168;0;XXX auf 10;0;0;XXX.
Das Problem war bei mir einfach das er die Route auf das externe netz nicht setzen konnte da der ip bereich ja schon existiert hat.


mySQL
23.06.2013, 00:16

Kannst du das nochmal etwas ausführlicher beschreiben?

Der normale IP-Adressbereich in meinem Netzwerk ist ja 192;168;178;X

Aller Geräte die über die VPN "reinkommen" bekommen eine IP mit der Endung < 200

Hast du nun also für die ankommende VPN-Verbindung nen neuen IP-Adressraum festgelegt? Wenn ja, wo mache ich das?

//EDIT:
BW geht leider nicht


Mr.Smoke
23.06.2013, 01:40

Kannst du das nochmal etwas ausführlicher beschreiben?

Der normale IP-Adressbereich in meinem Netzwerk ist ja 192;168;178;X

Aller Geräte die über die VPN "reinkommen" bekommen eine IP mit der Endung < 200

Hast du nun also für die ankommende VPN-Verbindung nen neuen IP-Adressraum festgelegt? Wenn ja, wo mache ich das?


Also bei mir war das Problem so:

Bei mir Zuhause:
Netz: 192;168;0;1
Mein File Server: 192;168;0;10
Bereich für VPN 192;168;0;200-255

Wenn ich jetzt Unterwegs ware und der IP Bereich der gleiche war. Also die gleichen IP Adressen vergeben werden funktioniert das nicht. Weil beim Routen ja nicht entschieden werden kann welche 192;168;0;10 du haben willst.

Verstehst du was ich meine ?


mySQL
23.06.2013, 10:04

Ja, soweit habe ich das verstanden.

Wo kann ich den IP-Adressbereich denn ändern? Das habe ich nicht gefunden.
Oder geht das mit dem Fritz-Fernzugang, wo man auch die VPN-Verbindung mit einrichtet?
Habe das Programm schon länger nicht mehr bedient und das gerade nicht im Kopf ;)


Mr.Smoke
23.06.2013, 10:49

Also bei mir ist es unter Heimnetz > Netzwerkeinstellungen > IP-Adressen


Ähnliche Themen zu Fritzbox VPN -> Kein Zugriff auf lokale IP's
  • SFT Encrypter kein Zugriff
    heeey, hab nen problem mitm encrypter. wenn ich connecten will kommt server not available Handler initialized Intercept initialized Proxy settings initialized Try to Connect server didn´t responsed Socket Error #10013(dann so 2 kästchen^^) Access denied mit flash fxp komm ich drau [...]

  • [SFT] Kein Zugriff auf Pub
    Hi, seit gestern Abend habe ich auf einem Pub kein Zugriff mehr via FTP. Ich komm nicht mit diversen FTP Clients rein, und der SFT-Encrypter findet auch nix... Allerdings ist es immer noch möglich andere Sachen von dem selben Pub per SFT runterzuladen;?( Ich bin grad mit nem Upload von ~1,7 [...]

  • WLAN Internet Zugriff mit Fritzbox 7270
    Hallo, wir haben ab heute Internet von Wilhelm;Tel über das Modem Hitron Tech Modell BRG;35503-ED. Wir kommen auch ins Internet, wenn wir das LAN Kabel direkt an den PC anschließen. Nun wollen wir aber ein WLAN Netzwerk über eine Fritzbox 7270 einrichten. Ist die FritzBox in Werkseinstellungen [...]

  • Zugriff auf Fritzbox übers Internet
    Hallo da drausen, Ich habe eine Frage : Ich betreibe zuhause ein NAS (Linksys (Cisco) NAS200) das forwarding vom Router auf das NAS sind gemacht also der FTP bzw Media Server antwortet. Intern hat das NAS die 192;168;178;4 und extern ist in der Fritzbox eine DynDNS eingetragen Ist es möglich auf [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr