Vollständige Version anzeigen : Nicorette Kaugummis erfahrungen?


BHfanatico
11.08.2013, 16:16

Hallo leute,

hab mir gestern Nicorette Kaugummis geholt, und würde gern wissen ob die auch was bringen?


Sind Zuckerfrei, enthalten die Aspartam?

Hat jemand mit dennen des Rauchen aufgehört ?

Jede Antwort gibt ne Bw :-)


Mfg
Fanatico

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
LagutroP
11.08.2013, 16:44

Nützt allet nix. Du musst damit einfach so aufhören.

Diese ganzen Produkte haben keinem geholfen;(die ich kenn)


Žnow
11.08.2013, 17:19

versuch es mal mit Snus ;)


mr.knut
11.08.2013, 17:34

wieso reißt du dich nicht einfach zusammen, verschenkst alle kippen und feuerzeuge, erzählst jeden das du jetzt aufhörst und lässt es dann einfach sein?


BHfanatico
11.08.2013, 17:42

Mein Gott wie se alle tun!


Mir fällts eben schwer, wenn alle in der Familie rauchen dann ist des eben Schwer, mir geht's auch nicht ums Rauchen sondern nur Morgens nachm aufstehen ist es Schwer und nachm essen ansonsten geht's!

außerdem will ich wissen ob jemanden Erfahrungen mit dem Ding gemacht hat.


Wenn ihr andere tipps habt dann immer her damit :-)


Fedja
11.08.2013, 17:45

Wenn ihr andere tipps habt dann immer her damit :-)

Trink Tee.


gruß
Fedja


BHfanatico
11.08.2013, 17:51

Ja des kann ich daheim machen und was mach ich beim arbeiten? Bau :D


Fedja
11.08.2013, 18:20

Ja des kann ich daheim machen und was mach ich beim arbeiten? Bau :D

Thermoskanne

reer 90700 - Edelstahl Isolier-Flasche, 750 ml: Amazon;de: Baby (Link@ reer-90700-Edelstahl-Isolier-Flasche-750/ )



gruß
Fedja


BHfanatico
11.08.2013, 18:21

Thermoskanne

reer 90700 - Edelstahl Isolier-Flasche, 750 ml: Amazon;de: Baby (Link@ reer-90700-Edelstahl-Isolier-Flasche-750/ )



gruß
Fedja




Ich weiß was ne Thermoskanne ist, aber ich will drauf hinaus das ich nicht ständig tee trinken kann wenn ich mal bock auf ne kippe hab ?


GaaraDerWüste
11.08.2013, 18:23

Sonnenblumenkerne fressen


Fedja
11.08.2013, 18:43

Laber BHfanatico... du bist der eine von diesem Youtube - Channel HAHAHA :D :D

----------
Die 10 Regeln:

1. Motivation aufbauen

Nur wer wirklich motiviert ist, schafft den Rauchstopp und hält auch wirklich durch. Überlegen Sie sich, welche Vorteile es für Sie hat, nicht mehr zu rauchen: Weniger Mundgeruch, besserer Geschmack beim Essen, weniger Husten, gesteigerte Lebenserwartung, keine stinkenden Klamotten und keine verqualmte Wohnung mehr. Führen Sie sich diese Vorteile immer wieder vor Augen. Besser noch: Schreiben Sie Ihre persönliche Motivation auf einen Merkzettel und lesen Sie ihn sich vor, wenn Sie das nächste Mal in Versuchung geraten.

2. Den Abschied zelebrieren

Feiern Sie den Abschied von der Zigarette! Manche müssen alles, was sie an das Rauchen erinnert, aus der Wohnung und dem Arbeitsumfeld entfernen - Zigaretten, Feuerzeuge, Aschenbecher.

Anderen tut es sogar gut, wenn sie sich einen letzten Aschenbecher randvoll mit alten Zigaretten aufheben - zur Abschreckung!

3. Stress vermeiden

Wer unter Stress und Zeitdruck steht, greift tendentiell eher zur Zigarette. Legen Sie den Anfang vom Ende Ihrer Raucherkarriere nicht gerade in eine vorhersehbar stressige Zeit. Vielen fällt der Abschied von den Kippen in beruflich ruhigeren Phasen leichter.

4. Rituale ersetzen das Rauchen

Das Motto: Nicht weglassen sondern ersetzen! Lassen Sie sich nette Dinge einfallen, die Sie gegen die übliche Zigarette eintauschen könnten - und genießen Sie das Neue. Die Morgenzigarette gegen einen Apfel. Die Stresszigarette gegen eine kurze Ruhepause, das Fünf-Minuten-Büro-Training oder das Füße-Hochlegen, die verqualmte Kneipe gegen ein rauchfreieres Restaurant und vieles mehr.

5. Nikotinersatz nutzen

Da mit dem Rauchentzug die Nervosität und Schlaflosigkeit bei vielen zunehmen, ist es ratsam, in den ersten Wochen ein Nikotinersatzpräparat zu verwenden. Damit lassen sich die Entzugserscheinungen und das Verlangen nach einer Zigarette reduzieren. Es gibt Nikotinkaugummis, -pflaster, -inhaler oder auch -nasensprays. Letztere sind aber verschreibungspflichtig und in Deutschland nicht erhältlich.

6. Ernährung umstellen

Die leidvolle Erfahrung vieler, die Nichtraucher werden: Die Pfunde auf der Waage klettern nach oben. Deshalb sollten Sie sich schon vor der letzten Zigarette Gedanken über ihre Ernährung machen. Intuitiv greifen nämlich viele gerade zu den falschen Ersatzstoffen, beispielsweise zur Schokolade. Meiden Sie fettreiche und stark zuckerhaltige Lebensmittel.

Versuchen Sie allerdings nicht, gleichzeitig massiv abzunehmen und mit dem Rauchen aufzuhören. Zwei so schwer zu erreichende Ziele auf einmal anzugehen, stellt für die meisten Menschen eine zu hohe Belastung dar. Vermutlich haben Sie mehr Erfolg, wenn Sie das Nikotin- und das Gewichtsproblem nacheinander in Angriff nehmen.

7. Sich verwöhnen

Belohnen Sie sich zwischendurch selbst. Immerhin nehmen Sie wirklich von einer Sucht Abschied, und das ist nicht einfach. Das Geld, das Sie durch den Wegfall der Zigaretten sparen, sollten Sie lust- und sinnvoll investieren: Eine neue Musik oder neue Kleider können außerdem den neuen Lebensabschnitt und ein neues Selbstwertgefühl unterstützen.

8. Wetten abschließen

Am besten geben Sie gleich allen Bescheid, dass Sie jetzt Nichtraucher sind. Das gibt Ihren Freunden die Möglichkeit, Rücksicht auf Sie zu nehmen und es erhöht den Druck. Wenn Freunde oder Bekannte Ihnen trotzdem Zigaretten anbieten und damit versuchen, Sie zurück in den Club der Raucher zu holen, schließen Sie mit ihnen Wetten ab. Das steigert bei jeder abgelehnten Zigarette ihre Gewinnchancen.
9. Sport treiben

Sie werden sich wundern, wie sportlich Sie wieder sind, denn endlich bekommt Ihre Lunge richtig Luft beim Atmen und kann den Körper mit Sauerstoff versorgen. Gleichzeitig wirkt Sport möglichen Gewichtsproblemen entgegen.

10. Rückfälle verhindern

Spielen Sie gedanklich mögliche kritische Situationen durch. Überlegen Sie sich vorab, wann Ihnen der Verzicht auf die Zigarette besonders schwer fällt. Wie könnten Sie in dieser Situation anders reagieren? Was könnten Sie zum Ausgleich tun? Wer schon vorher wirksame Strategien parat hat, wird besser durchhalten. Ein Gedanke ist besonders gefährlich: Die Illusion, Kontrolle über das Rauchen zu haben. "Nur mal ein Zug" von der Zigarette eines anderen erhöht die Rückfallgefahr enorm;


Quelle. Rauchen: Rauchstopp - Zehn Tipps zum Aufhören - NetDoktor~de (;;;netdoktor~de/Gesund-Leben/Rauchen/Rauchstopp/Rauchen-Rauchstopp-Zehn-Tipps-z-392;html)


gruß
Fedja


ESP
11.08.2013, 19:06

Ich weiß was ne Thermoskanne ist, aber ich will drauf hinaus das ich nicht ständig tee trinken kann wenn ich mal bock auf ne kippe hab ?

Junge soll dich hier einer bei der Hand nehmen? Wenn du Bock auf ne kippe hast, dann darfst du eben keine rauchen! Da helfen keine Pflaster und kaugummies... Sei nicht so ein Weichei!
Und ich weiß wovon ich Rede. Habe selber vor 3 Jahren aufgehört und habe mich auch auf kalten Entzug gesetzt. So ne ******* mit Nikotinpflastern ist nur Geldverschwendung. Nikotin ersetzt keine Zigarette.


BHfanatico
11.08.2013, 19:07

Junge soll dich hier einer bei der Hand nehmen? Wenn du Bock auf ne kippe hast, dann darfst du eben keine rauchen! Da helfen keine Pflaster und kaugummies... Sei nicht so ein Weichei!
Und ich weiß wovon ich Rede. Habe selber vor 3 Jahren aufgehört und habe mich auch auf kalten Entzug gesetzt. So ne ******* mit Nikotinpflastern ist nur Geldverschwendung. Nikotin ersetzt keine Zigarette;



Dein wort in Gottes Ohr! :-)


Matrix21
11.08.2013, 19:14

Am besten: Jedesmal wenn du ans rauchen denkst, zack ne Flasche bier leermachen...
Das hilft :P


Fedja
11.08.2013, 19:16

Am besten: Jedesmal wenn du ans rauchen denkst, zack ne Flasche bier leermachen...
Das hilft :P


Dan haste irgendwann ein dicken BHffulo ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=98674578
{img-src: ;smileys;emoticonsonly~com/emoticons/b/buffalo-273;gif}


Ich kenn das von einem Kollegen der aufgehört hat .. von 72 kg auf 97 :D

gruß
Fedja


analprolaps
11.08.2013, 19:34

was spricht denn gegen paar ziggis am tag? es gibt doch nichts schöneres als beim morgendlichen kaffee ganz geschmeidig etwas nikotin zu konsumieren.
auch ist der stuhlgang danach meistens sehr erlösend.
wenn du wirklich aufhören willst, dann versuchs mal mit hypnose. wird in jeder stadt angeboten erziehlt gute resultate und wird von der krankenkasse bezuschusst.
es gab vor jahren auch ansätze bezüglich eines impfstoffes. inwieweit es dieser durch die zulassung geschafft hat kann ich dir allerdings nicht sagen.
ps: dein yt-channel is wirklich kacke


Fedja
12.08.2013, 18:57

Ich rauch schon etwa 2 Wochen nicht mehr.
(Rauch ca. 4 Jahre schon)

Bin dabei aufzuhören (Kalter - Entzug) :)

Verlangen ist noch da...
Ist das normal das man aufeinmal voll die Pickeln bekommt O_O sowas hatte ich mit 15
und Gewicht 3 KG zugenommen.



gruß
Fedja


BHfanatico
12.08.2013, 19:10

Ich rauch schon etwa 2 Wochen nicht mehr.
(Rauch ca. 4 Jahre schon)

Bin dabei aufzuhören (Kalter - Entzug) :)

Verlangen ist noch da...
Ist das normal das man aufeinmal voll die Pickeln bekommt O_O sowas hatte ich mit 15
und Gewicht 3 KG zugenommen.



gruß
Fedja



Ja mit den kg schon, aber Pickel sind nicht normal.. Isst du viel süßes als Ersatz ?


Fedja
12.08.2013, 19:45

Ja mit den kg schon, aber Pickel sind nicht normal.. Isst du viel süßes als Ersatz ?

Diese Woche viel Coffein...
Cola,Kaffee ...


gru0
Fedja


BHfanatico
12.08.2013, 19:47

süßes = Pickel :-)


ESP
12.08.2013, 19:48

Ich versteht nicht, warum alle zunehmen nachdem sie aufhören. Ich habe nicht durch den Entzug zugenommen. Auch danach nicht, zumindest nicht wegen dem nicht-rauchen. Ist das irgendwie wissenschaftlich belegt? Oder stopft ihr einfach zeug in euch rein?


BHfanatico
12.08.2013, 19:50

Ich versteht nicht, warum alle zunehmen nachdem sie aufhören. Ich habe nicht durch den Entzug zugenommen. Auch danach nicht, zumindest nicht wegen dem nicht-rauchen. Ist das irgendwie wissenschaftlich belegt? Oder stopft ihr einfach zeug in euch rein?


Wenn du des bedürfniss nach ner Kippe hast, dann stopfst du irgendwas in dich rein damit das Gefühl weg, aber da man ja bekanntlich nachm essen wieder eine rauchen willst, dann stopfst du wieder.. Und immer so weiter!


ESP
12.08.2013, 21:08

Aber das ist doch nicht bei jedem so? Deswegen frage ich ja, ob es da irgendwelche belege für gibt, dass man zunimmt, wenn man mit dem rauchen aufhört;aus meiner Familie und meinem Freundeskreis haben auch viele zugenommen, aber ich halt nicht :D


MasterJulian
12.08.2013, 21:18

Aber das ist doch nicht bei jedem so? Deswegen frage ich ja, ob es da irgendwelche belege für gibt, dass man zunimmt, wenn man mit dem rauchen aufhört;aus meiner Familie und meinem Freundeskreis haben auch viele zugenommen, aber ich halt nicht :D
Nikotin regt den Stoffwechsel an. Du verbrennst mehr wenn du rauchst. Wirkt sich natürlich nicht bei jedem gleich aus.


Croczka
16.11.2013, 21:23

meine freundin hatte die, hat nix gebracht.


WeBsToR
17.11.2013, 07:21

Also ich bin seit 2 jahren nichtraucher und hätte es ohne kaugummis nicht geschafft !
Meiner Meinung nach muss jeder selber sehen wie er das am besten schafft,
aber ich werfe mal folgendes argument in den raum :

Man ist leicht körperlich abhängig (können mir leute erzählen was sie wollen, aber das isso;) und hatt das verlangen sich ständig etwas in den mund zu schieben, bzw ist es so gewohnt. Mit den Kaugummis kannste dir in ruhe erstmal das zweite abgewöhnen und bist schonmal frei von vielen giftstoffen. Also schonmal dem nichtrauchen ein stück näher. die kaugummis auszuschleichen fand ich auch einfacher als die zigarettenzahl reduzieren, ka wieso...

Wie gesagt muss jeder selbst sehen, aber bei mir hatts geklappt :)
Hab allerdings 10 kg zugenommen in den 2 jahren, weil ich mein belohn system irgendwie nen bissl aufs essen umgepolt habe.

Gruß

WeBsToR


Ähnliche Themen zu Nicorette Kaugummis erfahrungen?
  • Erfahrungen mit UPS
    Hallo, ich möchte euch hier einmal meine Erfahrungen mit dem internationalen Paketdienst UPS schildern. Es beginnt alles am 4;1;07, als das bis jetzt noch nicht zugestellte Paket sich auf die Reise macht. Zuerst bekomme ich von meinem Verkäufer die Tracking-Nummer des zu liefernden Paketes, welc [...]

  • Erfahrungen mit e-web-ads?
    huhu, ich benutze zur Zeit Layer-Ads, aber bin ein wenig unglücklich mit dem Service und bin auf folgenden gestoßen; (;;;e-web-ads~de) Soweit sieht alles ja ganz gut aus, aber ich wollte hier nochmal fragen, ob jmd. Erfahrungen mit dem Service hat/hatte? Zahlen die schnell aus, wie i [...]

  • HMB Erfahrungen?
    Nabend Jungs, hab mir von der Fibo HMB mitgebracht. Hat hier jmd schon Erfahrungen damit und kann was berichten? Studien zufolge sollen Porbanden mit HMB in 3 Wochen 3x soviel Muskelmasse und Kraft wie Probanden ohne HMB bei gleichen EP und TP aufgebaut haben. Schreibt mal was ihr darüber wisst [...]

  • Nicorette statt Zigarette!
    Hallo! Eine einfache Frage kann man die Nicorette statt Zigarette verwenden , das heißt sagen wir ich verwende die Nicorette 2 Stunden , und danach rauche ich aber eine echte Zigarette! Das heißt hilft es auch dass man weniger raucht bzw. darf man während der Therapie auch nebenbei echte Ziga [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr