Vollständige Version anzeigen : Empfehlungen für einsteiger Tablet bis 300EUR


jenny_maus
18.09.2013, 16:07

Hallo zusammen, ich bin neu hier, hab aber schon mitbekommen, dass sich einige hier ganz gut auskennen. Ich wollte mir jetzt ein Tablet zulegen, kann mich aber nicht entscheiden. Habt ihr Empfehlungen für mich? Ich bräuchte es vor allem für die Abendschule, dass ich da mal kurz ein paar Grafiken aufzeichen kann oder wenn ich mal schnell zu Hause was googlen will und den Laptop dafür nicht extra anwerfen will. Was sind eure Favoriten?

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Fu$$el
18.09.2013, 18:02

Größe?
Budget?
Betriebssystem?

Paar mehr infos bräuchte man schon..


jenny_maus
19.09.2013, 11:48

Sorry...
also 10 Zoll wäre ganz gut und ich wollte so ungefähr 250-300 Euro ausgeben. Mit Betriebssystemen kenn ich mich leider wenige aus. Welches ist denn da empfehlenswert?
Danke für deine Hilfe!


Death-Punk
19.09.2013, 12:09

Hi,

das TechniSat Pad (;;;testberichte~de/p/technisat-tests/technipad-10-testbericht;html) ist ziemlich cool und liegt voll im Budget!


Cu
Death-Punk


Palme
19.09.2013, 13:00

Würde dir raten in einen Saturn o;ä. Elektrogeschäft dir die Betriebssysteme von Tablets vorher anzuschauen ob es dir zusagt oder nicht. Wenn du nachher n tolles Tablet hast aber es nicht bedienen kannst, ist das ja auch nichts ;)


raid-rush
19.09.2013, 13:17

Apple bzw iPad ist wegen Preis schonmal raus, dann bleibt noch Windows oder Android.

Sollte man wirklich ausprobieren, Windows hat bedingte Vorteile wenn man viele typische Windows-Tools und Programme verwenden möchte.

Weil ein Windows Tablet ist nebenbei auch ein Windows-Desktop-PC, Android ist nur das gleiche wie am Smartphone.


Wraith
19.09.2013, 17:06

Weil ein Windows Tablet ist nebenbei auch ein Windows-Desktop-PC, Android ist nur das gleiche wie am Smartphone;

Windows 8 Tablets (ohne RT) gehen bei 400€ los und fallen somit auch raus (+sind meist größer als 10")

Wenn du 50€ drauflegst würd ich sagen hol dir ein Galaxy Note 10;1 mit Digitizer.

Ansonsten bekommste du auch ein Top Tablet mit Quadcore für 240€:
Toshiba AT300SE-101 Preisvergleich | Geizhals Deutschland (;geizhals~de/toshiba-at300se-101-a882508;html)


DerEntscheider
19.09.2013, 19:03

Gebrauchtes iPad bei Ebay-Kleinganzeigen!
Dort gibt es sehr gute Angebote und für das Geld bekommst du was besseres als die komischen Android-Dinger.


Ähnliche Themen zu Empfehlungen für einsteiger Tablet bis 300EUR
  • Tablet-Laptop-Hybrid - Microsoft Surface Pro 2 oder eher Laptop mit Tablet-Funktion?
    Hallo zusammen, da mein Laptop den Geist aufgibt suche ich nach einem Ersatz und da liebäugle ich mit einer Möglichkeit, ein Tablet zu kaufen den man auch als vollwertigen Laptop benutzen kann. Meine Anforderungen: - Windows 8;1 (kein RT, ich möchte einen Desktop-Modus) - Spiele wie WoW, aktue [...]

  • Tablet PC für Studium/Schule - Erfahrungsberichte und Empfehlungen
    hallo zusammen, ich suche für die uni/hs einen Tablet Pc, damit würde ich gerne anfallende Schreibarbeiten bewältigen. Von einem Kollegen habe ich bereits gehört das dies erlaubt ist und auch eher akzeptiert wird als Laptops. Ein Ipad 2 besitze ich bereits, das soll aber zum schreiben mit ein [...]

  • Tablet mit Hdmi Ausgang 10 Zoll bis 300EUR
    Hallo zusammen, habe bereits das Odys Cosmo und bin damit auch sehr zufrieden. Odys Cosmo 25,7 cm Tablet-PC schwarz: Amazon;de: Computer & Zubehör (;;;amazon~de/Odys-Tablet-PC-Flash-Speicher-Android-schwarz/dp/B006R6MDGA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1350896723&sr=8-1) Dass einzige Problem is [...]

  • tablet für einsteiger bis 300EUR
    hey, wir überlegen gerade mutti nen tablet zu holen. also im prinzip sollte es nicht zu viel kosten, weil es eig nichts können muss. das absolut wichtigste kriterium ist die bedienung/handhabung/benutzerfreundlichkeit... also wofür (sie) es im endeffekt benutzen würde ist ihre mails [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr