Vollständige Version anzeigen : Forum für Haarausfall bei Männern


Madmx87
24.10.2013, 12:37

Hallo zusammen,

kennt ihr noch gute Foren für das Thema Haarausfall / Transplantation außer:

Haarausfall Forum : Willkommen im Forum (;;;alopezie~de/fud/)

Danke euch!

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Death-Punk
24.10.2013, 12:43

Hi,

jetzt mal ehrlich, warum gibt es dazu Foren? Entweder ist es erblich bedingt (dann kannste eh nix machen) oder krankheitsbedingt (auch da ist in den seltensten Fällen was zu machen, wenn es eine chronische Krankheit ist)

Alle Mittelchen gegen Haarausfall, ist mMn nur Geldmacherei!

Solltest du psychische Probs mit dem Haarausfall haben, dann würde ich mal deinen Hausarzt fragen bzgl. einer Selbsthilfegruppe oder einem guten Psychologen!

Cu
Death-Punk


fatmoe
24.10.2013, 12:48

selber betroffen (erblich) und es gibt dafür einfach keine Mittel.

regaine soll angeblich den Haarausfall verlangsamen.
Aber es wird wohl grad in den USA ein vielversprechendes Mittel getestet, was halt die Ursachen im Körper hemmt, dauert aber noch paar Jährchen.


Madmx87
24.10.2013, 15:07

Freunde..;ganz ruhig :)

Haartransplantation – Wikipedia (;de;wikipedia~org/wiki/Haartransplantation)

und es ist auch nicht für mich, sondern für einen Bekannten der mich gebeten hatte nach alternativen Foren zu suchen, wo man Erfahrungen nachlesen kann.

Jemand noch Vorschläge?


Twitch
26.10.2013, 10:05

Habe auch erblich bedingten Haarausfall. Mein Hautarzt hat mir ein super Mittel verschrieben was auch wirklich nützt. Da ich dieses regelmässig auch nehme kann ich auch 100% hinter der Aussage stehen das es was nützt. Bin super zufrieden damit. Gibts in der Schweiz nur gegen Rezept welches man nur durch einen Arzt bekommt.

(;;;pharmawiki~ch/wiki/index;php?wiki=Finasterid)

Von den Nebenwirkungen merke ich nichts.

Gruss


Fenerbahce07
16.01.2014, 10:52

Habe auch erblich bedingten Haarausfall. Mein Hautarzt hat mir ein super Mittel verschrieben was auch wirklich nützt. Da ich dieses regelmässig auch nehme kann ich auch 100% hinter der Aussage stehen das es was nützt. Bin super zufrieden damit. Gibts in der Schweiz nur gegen Rezept welches man nur durch einen Arzt bekommt.

(;;;pharmawiki~ch/wiki/index;php?wiki=Finasterid)


Von den Nebenwirkungen merke ich nichts.

Gruss


Finasterid kann ich ebenfalls empfehlen. Leide auch schon seit 2 jahren an Haarausfall und Finasterid hat meinen Haarausfall gestoppt. Der einzige nachteil ist das man die Tabletten "Lebenslänglich" nehmen muss und ich merke ebenfalls nichts von den Nebenwirkungen.

Viel Erfolg :)


Ähnliche Themen zu Forum für Haarausfall bei Männern
  • 18 und Haarausfall
    Servus. Und zwar ist mir grad gar nicht lustig, denn ich hab Haarausfall. Und zwar nichtnur paar härrchen, es liegen locker über 50 Haare auf dem Boden. Ich habe erst gestern gestaubsaugt. Ich hab Mittellange Haare ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=73187964 ungefähr so. Sollte ich [...]

  • Haarausfall -.-
    Moin Mir fällt irgendwie seid längeren auf das ich mehr Haar in letzter Zeit verliere... Wenn ich in der Dusche bin und mir einmal so vorne am Pony durchgehe dann habe ich schon so 2-4 Haare in der Hand und das gleich mit Wurzel....;auch wenn Ich mit dem kamm durchgehe habe ich immer so 2-5 Ha [...]

  • Haarausfall mit 14 ?
    Liebe RR Community, Also bin 14 Jahre alt und hatte letztens schonmal ein Thread auf, wo ich blonde Stränchen in mein schwarzes Haar machen wollte, hab das 3mal 45min versucht, wurde nichts, dann habe ich sie mir iwfder schwarz gefärbt. Also ich hatte mir meine Haare zur Farbe shcwarz zurückge [...]

  • brustwarzenpiercing bei Männern ?
    Hi wollte mal wissen was ihr von Brustwarzenpiercing bei Männern halted?. Ich finde es sieht gut aus, was meint ihr? [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr