Vollständige Version anzeigen : WM 2014 in Brasilien


CliC
06.12.2013, 16:39

Passend zur Auslosung gleich, ein Thread für die WM 2014 in Brasilien

Hier die 4 Töpfe:

#attach#54352#/attach#
{img-src: //i40;tinypic~com/2po5ogm;jpg}


Ein Team aus Topf 4 wird gleich noch in Topf 2 gelost.

Hoffentlich gibts ne knackige Gruppe für Deutschland. England, Italien, Niederlande. Einer von den Dreien bitte.

Edit: bitte in Fussball verschieben

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
SibNoPain
06.12.2013, 17:09

wer ist die tuss bei der auslosung ?!^^


Papst
06.12.2013, 17:17

Ghana,USA,Portugal endlich mal ne geile Gruppe für uns Deutsche ;) Eine der stärkeren Gruppen aber eine dicke Übergruppe gibt es meiner Meinung nach nicht ;)

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=13802059


lux88
06.12.2013, 17:20

Keine wirkliche Todesgruppe, dass aber Italien und England in einer Gruppe landen find ich schon knackig. Ich bin ja mal gespannt, wie aussagekräftig die "Setzliste" der Fifa war... Kindergarten!


dsn
06.12.2013, 17:23

wer ist die tuss bei der auslosung ?!^^

Fernanda Lima. :D


Naja ich finde die Gruppen ganz in Ordnung so.
Deutschland - USA wird ganz lustig :), Jogi - Klinsmann...
Ich freue mich schon auf die WM.


TIMON
06.12.2013, 17:35

Gruppe B/D am stärksten. Mal schauen Ronaldo die Pus~sy wollte ja nicht gegen uns spielen haha :D


*Style*
06.12.2013, 17:40

Auf jeden Fall haben wir nicht die leichteste Gruppe zugelost bekommen.

- Portugal hat CR7, der in der Form seines Lebens ist
- Ghana spielt aggressiv und ist keinesfalls Chancenlos in der Gruppe, hier besteht meiner Meinung nach ein höheres Verletzungsrisiko für unsere Spieler als gegen andere Gegner, was nicht zuletzt an dem folgenschweren Foul von Boateng 2010 an unserem Capitano zugrunde liegt
- USA hat bereits im Sommer gegen uns gewonnen, natürlich war das nicht unsere Bestbesetzung aber trotzdem denke ich, dass die USA kein angenehmer Gegner wird, vor allem weil Jürgen unseren Spielstil wie kaum ein anderer kennt

Insgesamt ist es aber trotzdem eine durchaus machbare Gruppe und wer Titel Ambitionen hat muss eh jeden schlagen können, egal ob im Finale oder schon in der Gruppenphase.

Das gute ist, dass wir bis zum Halbfinale nicht auf Teilnehmer der Gruppen A-D treffen können, also die stärksten Gegner (meiner Meinung nach Brasilien, Spanien und Italien) sehen wir damit frühestens dort.


Allgemein kann man sagen, dass die Spannung bei dieser WM bereits in der Gruppenphase sehr hoch ist. Ich freue mich sehr auf den Fußballsommer :]


maha.rishi
07.12.2013, 09:50

In der Gruppe ist alles möglich. Das sind alles Mannschaften, denen ich an guten Tagen zutraue Deutschland zu besiegen. Aber auch alles Mannschaften die die Nationalelf in normalen Spielen besiegen kann.

Ich drücke die Daumen, dass wir in der Vorrunde rausfliegen. Ich kann diesen inkompetenten, schwäbelnden Nivea-Spacken nicht noch weitere vier Jahre ertragen.


fatmoe
07.12.2013, 10:41

Was viele vergessen:
Bis zum Halbfinale sind die Gegner alle schlagbar! Frankreich, Argentinien und Belgien sind bis dahin die größten Steine im weg.

DIe Partie BRA - Spanien ist schon im Achtel- oder spätenstens im Viertelfinale fällig.
Also Mega Losglück, man geht allen favoriten so lang wie möglich aus dem weg :thumbsup:


XXXLutz
07.12.2013, 13:17

Klar ist im Fußball im alles möglich, aber ich sehe das deutlich optimistischer als die meisten hier.

Portugal: Lahm und Schweinsteiger packen sich CR7 -> easy Win
USA: lächerlich, können nicht Fußball spielen 3+x:0 im Normalfall
Ghana: naja bisschen besser als USA, aber auch 2+x:0 im Normalfall

MfG


undabgehts
10.12.2013, 14:11

Gruppe D wird richtig spannend!

Hoffentlich übersteht England die Gruppenphase, aber so wie ich sie kenne wird das noch ein Haufen Arbeit. Ich wünsche mir England in's Finale und einen Sieg durch Elfmeterschießen :D :D


d1n
16.12.2013, 08:45

leute jetzt mal ganz ehrlich; ich weiß überhaupt nicht warum sich die medien so über unsere gruppe auslassen, von wegen "todesgruppe" oder "hartes los".

bis auf portugal - die man im normalfall aber auch schlagen sollte - ist da doch für deutschland nichts ernst zu nehemndes. ghana mag zwar ein gutes team in amerika sein, aber wenn wir wirklich weltmeister werden wollen, dann müssen wir die doch schlagen. gleiches gilt für die USA.


fatmoe
13.02.2014, 16:22

Was sagt ihr eigentlich zu den Trikots bei der WM?

hier das normale:
#attach#16746#/attach#

und hier das Auswärtstrikot:
#attach#16747#/attach#

Das normale Trikot ist ja schon was länger bekannt, aber das Auswärtstrikot geht doch mal null klar!


maha.rishi
05.03.2014, 22:49

Das war ja heute mal wieder ein Offenbarungseid.... Ich sags immer wieder: Mit diesem ********enschwaben als Bundestrainer werden wir niemals(!) irgendeinen Titel holen.


l3ikkel
06.03.2014, 00:20

Zum Spiel kann ich nicht viel sagen, aber mMn sind die Trikots spitze. Gerade das Auswärtstrikot finde ich hat deutlich mehr Stil als das hässlige Grüne, dass sie noch vor paar Monaten anhatten.


légionnaire
10.03.2014, 10:17

Gestern wurde das Stadion "Arena da Amazônia" in Manaus eröffnet

#attach#28860#/attach#

Quelle (;;;sport~de/medien/38c7e-1bf092-548f-14/wm-stadion-arena-da-amazonia-in-manaus-eroeffnet;html)

finde ich sieht ganz cool aus nur schade dass es wohl danach nicht mhr die Wertschätzung erhalten wird wie es ein Stadion in Deutschland bekommt!


GaaraDerWüste
18.03.2014, 14:00

Bundesliga - Gündogan: Zukunft steht in den Sternen - Yahoo Eurosport (;de;eurosport;yahoo~com/news/bundesliga-g%C3%BCndogan-zukunft-steht-sternen-162241460--sow;html)

Wird wohl leider nichts mit ihm :(


Phame
01.04.2014, 12:07

Public Viewing nach Mitternacht?

Gute Nachrichten für Fußballfans: Die Regierung will für die WM 2014 einem Bericht zufolge ausnahmsweise Public Viewing bis nach Mitternacht erlauben. Die Briten lockern für die Weltmeisterschaft sogar ihre Sperrstunde.
Das Bundeskabinett will offenbar am Mittwoch eine Sonderverordnung des Umweltministeriums für Public-Viewing-Veranstaltungen bei der Fußball-Weltmeisterschaft (12. Juni bis 13. Juli) auch nach Mitternacht beschließen. Das berichtet die „Bild“ (Dienstag-Ausgabe).
Demnach sind Übertragungen von Spielen auf Großleinwänden nach 22 Uhr und in Ausnahmefällen auch nach 0 Uhr erlaubt. „Fußballgucken unter freiem Himmel gehört zu einer Fußball-WM einfach dazu“, sagte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD). Die Fanmeilen sollen während der WM zu Sportanlagen erklärt und damit Public Viewing auf Videoleinwänden mit dem Stadion-Besuch gleichgestellt werden.

Aufgrund der Zeitverschiebung werden in der Vorrunde zehn Spiele um Mitternacht angepfiffen, eines um 3 Uhr nachts. In der Finalrunde sind es neun Begegnungen um 22 Uhr. Hintergrund für die neue Verordnung ist das Bundesimmissionsschutzgesetz, wonach bei öffentlichen Veranstaltungen nach 22 Uhr in allgemeinen Wohngebieten der Geräuschpegel 40 dB(A) nicht überschreiten darf. Dieser Wert wird bei Public-Viewing-Veranstaltungen schnell übertroffen.
Nicht nur in Deutschland erwägt man Ausnahmeregelungen. Angesichts der Zeitverschiebung dürfen britische Pubs während der Fußballweltmeisterschaft im Juni und Juli in Brasilien länger öffnen. Die Sperrstunde wird um zwei Stunden von 23 auf 1 Uhr verlegt, wie Innenministerin Theresa May am Montag mitteilte.
Allerdings gilt die Regelung demnach nur für Tage, an denen die Nationalmannschaft auch spielt. May hatte sich lange gegen eine Ausnahme gewehrt. Auf Drängen von Premierminister David Cameron gab sie nun aber nach;

Medienbericht: Public Viewing nach Mitternacht? - Fußball - Sport - Handelsblatt (;;;handelsblatt~com/sport/fussball/nachrichten/medienbericht-public-viewing-nach-mitternacht/9696478;html)

Ich fand es immer schon bescheuert, dass das immer zu Mitternacht zu Ende sein musste. Ist weit besser, wenn es auf ein paar Plätzen gestattet ist, wenns nicht grad in den Wohnsiedlungen ist, so dass keiner seinen Schlaf bekommt.


Oggy
08.05.2014, 14:17

Löw hat den vorläufigen Kader von 30 Mann bekannt gegeben:

Tor: Neuer, Weidenfeller, Zieler
Abwehr: Boateng, Durm, Großkreutz, Höwedes, Hummels, Jansen, Lahm, Mertesacker, Mustafi, Schmelzer
Mittelfeld/Angriff: Lars Bender, Draxler, Götze, Goretzka, Hahn, Khedira, Klose, Kroos, Meyer, Müller, Özil, Podolski, Reus, Schürrle, Schweinsteiger, Volland, Ginter

Unfassbar, dass Kießling wieder nicht dabei ist.


lux88
08.05.2014, 14:36

Kießling hat doch gesagt, dass er nicht mehr zur Verfügung steht. Ich finds viel amüsanter, dass er so ne Graupe wie Jansen einlädt. Da fallen mir spontan drei bessere deutsche LV ein...


mr.knut
08.05.2014, 14:38

was ist mit ter stegen? und was haben weidenfeller und zieler im kader zu suchen? und klose? jansen?


Oggy
08.05.2014, 14:40

;lux88: Wüsste nicht, wann Kießling das gesagt haben soll.
Hast du dafür eine Quelle?

//Weidenfeller hat internatione Erfahrung. Effenberg sagte, dass Weidenfeller die 1B wäre.
Ich würde sagen, dass es Weidenfeller verdient hat und er in meinen Augen besser als Neuer ist. Neuer hat große Probleme beim rauslaufen und wurde in letzter Zeit kaum gefordert.


pattich
08.05.2014, 14:41

warum zum teufel ist westermann nich dabei?!?!?!?!?!?!?!!!

als alter schalker freu ich mich natürlich für goretzka und meyer.


GaaraDerWüste
08.05.2014, 14:43

was ist mit ter stegen? und was haben weidenfeller und zieler im kader zu suchen? und klose? jansen?

Weidenfeller ist doch mal mehr als verdient im Kader.
Zieler ist die Nummer 3, der wird eh nicht eingesetzt, da kannste auch genausogut mich als 3. Torwart aufstellen.


mele1
08.05.2014, 14:43

Und mich wundert's, dass Leno einfach keine Chance bekommt.

Wenn es um junge, talentierte Torhüter geht, reden fast alle nur von MAtS und Zieler.
Leno findet - wie eigentlich die meisten Lev-Spieler - so gut wie keine Beachtung, obwohl er eine richtig starke Saison spielt (auch die letzte war wirklich gut)
Dass Kießling nicht dabei ist, ist aus Löws Sicht richtig - der würde nach Außen hin ja noch dümmer dastehen, wenn er ihn andauernd ignoriert hätte, jetzt aber plötzlich mitnimmt.

Aber echt schade, dass Gündo verletzt ist, der in Hochform ist ein Spieler, der seinesgleichen sucht! (Und der N11 fehlen wird)


Aber schön, dass Löw viele junge Talente mitnimmt - auch wenn diese wohl kaum Einsatzzeiten bekommen werden.
(Durm,) Goretzka, Hahn, Meyer - die könnten bei der nächsten WM die Top-Leute werden! (Edit: Ok, Hahn ist 2 Jahre älter als gedacht :D)
(Man stelle sich mal ein MF mit Goretzka, Gündog.; Reus - Meyer - Müller vor ;))

Nur haben wir außer Klose wieder keinen waschechten Stürmer dabei, wenn der mal schwächelt, verletzt ist oder Alterserscheinungen zeigt, kann es bei manchen defensiv-starken Gegnern schon übel aussehen.
Hat man schon oft genug bei Bayern gesehen, wenn die mit "falscher 9" (Götze/Müller) gespielt haben...


lux88
08.05.2014, 14:45

;lux88: Wüsste nicht, wann Kießling das gesagt haben soll.
Hast du dafür eine Quelle?


Stefan Kießling: Ich spiele nie wieder unter Löw -
Bundesliga -
Bild~de (;;;bild~de/sport/fussball/bayer-leverkusen/kiessling-spielt-nie-wieder-unter-loew-31978116;bild;html)
Zwar nur aus der Bild, aber Zitat ist Zitat.


mr.knut
08.05.2014, 14:49

weidenfeller macht oft fehler und ist einfach zu alt. an zweiter stelle hätte ich mir ter stegen gewünscht. zieler zeigt in dieser saison im vergleich zu anderen torhütern keine guten leistungen. 3. tw hin oder her, da muss man anderen die chance geben und sie so fördern. gibt ja sehr gute alternativen.

warum zum teufel ist westermann nich dabei?!?!?!?!?!?!?!!!das kann ich schon nachvollziehen. westermann ist erst seit ein paar spielen bestermann. was der sonst so gezeigt hat war nun wirklich nicht das gelbe vom ei.


Oggy
08.05.2014, 14:50

Stefan Kießling: Ich spiele nie wieder unter Löw -
Bundesliga -
Bild~de (;;;bild~de/sport/fussball/bayer-leverkusen/kiessling-spielt-nie-wieder-unter-loew-31978116;bild;html)
Zwar nur aus der Bild, aber Zitat ist Zitat;


Das Zitat ist vom August...
Hier eine neuere Aussage Kießlings: Der Stürmer glaubt nicht mehr an eine Chance: "Löw sagt 'überdenken', das heißt nicht 'umschmeißen'. Und sind wir doch einmal ehrlich: Dass ich bei einem Formtief von Gomez oder Klose nominiert werde, das ist absolut nicht realistisch", sagte der Torschützenkönig der vergangenen Saison der Bild.
Für eine endgültige Nominierung müssten schon "Weihnachten und Silvester auf einen Tag fallen", spottet der 29-Jährige

Quelle (;;;sportal~de/wm-2014-kiessling-lassen-loew-aussagen-kalt-1-2014011833742500000)

Wäre Kießling nominiert worden, dann wäre er mit Sicherheit bereit zu spielen gewesen.
Wenn Klose sich verletzt oder schlecht spielt, dann gibt es ohne Kießling keine echte Alternative. Ein Bundestrainer muss soetwas vorraussehen können.
Wird Zeit das Löw verschwindet...


GaaraDerWüste
08.05.2014, 14:53

weidenfeller macht oft fehler und ist einfach zu alt.

Was hatn sein Alter damit zu tun... er hat auch einfach unheimlich viel Erfahrung, dass ist im Tor wichtiger als ein junges Alter. Und der macht auch nicht weniger oder öfter Fehler als der Rest.


pattich
08.05.2014, 15:19

das kann ich schon nachvollziehen. westermann ist erst seit ein paar spielen bestermann. was der sonst so gezeigt hat war nun wirklich nicht das gelbe vom ei.

das war nicht ernst gemeint. ich werde es nie verstehen wie heiko westermann es auf 27 länderspieleinsätze schaffen konnte


RayDox
08.05.2014, 15:24

Sehe ich auch so, ich finde sogar das Weidenfeller mehr Ruhe ausstrahlt als Neuer, der da manchmal durch den Strafraum zappelt wie son Bekloppte;r (sogar das ist zensiert? euer ernst?).
Er hat es auf jedenfall verdient (nein, bin kein dortmundfan). Er ist erfahren, ruhig, sicher. Und das Alter? Ist doch egal solange er so spielt wie er es die letzten Saisons gemacht hat. Ich hätte allerdings Leno anstelle von Zieler mitgenommen.

Ansonsten, naja.. Erwarte nicht soviel von Deutschland bei dieser WM. KO-Phase wird wohl überstanden, aber ich denke im Viertelfinale ist Schluss. Bis auf Klose keinen klassischen Stürmer und der ist (noch) nicht in Form. Das Gündogan sich verletzt hat und nicht dabei ist, finde ich persönlich sehr schade, da ich ihn für einen absolut überragenden Spieler halte.

Ich hoffe Löw stellt die Mannschaft gut ein und bin gespannt, wies wird. Nur noch einen Monat warten! =)


mele1
08.05.2014, 15:25

Ich möchte mal einen TW sehen, der absolut frei von Fehlern ist.

Bei Neuer kann ich mich zwar an keinen riesen Bock erinnern, aber sieht man ihm ihm auch schon ab und an mal (Stellungs-)Fehler, besonders wenn es um hohe Hereingaben geht. (Ggf. sein erstes SPiel für Bayern gegen Gladbach ;))
Weidenfeller siehe gegen Hoffenheim.
MAtS - gegen Braunschweig
Adler hat sich diese Saison auch schon öfters mal einen Bock erlaubt - z;B. auch gegen Braunschweig
Baumnann - gegen Hamburg, direkt 3 dicke Dinger in einem Spiel
etc...

Trotzdem handelt es sich bei diesen um wirklich gute (!!) TWs, für die uns wahrscheinlich 95% aller englischen Fußballfans beneiden würden :D

Neuer sowie Weidenfeller sind auf der Linie richtig stark - man denke nur an das CL Finale in Wimbledon, was beide da für Dinger gehalten haben!
Das Spiel hätte auch fast 6-5 ausgehen können


RayDox
08.05.2014, 15:27

Ich möchte mal einen TW sehen, der absolut frei von Fehlern ist.

Bei Neuer kann ich mich zwar an keinen riesen Bock erinnern, aber sieht man ihm ihm auch schon ab und an mal (Stellungs-)Fehler, besonders wenn es um hohe Hereingaben geht.
Wiese siehe gegen Hoffenheim.
MAtS - gegen Braunschweig
Adler hat sich diese Saison auch schon öfters mal einen Bock erlaubt - z;B. auch gegen Braunschweig
Baumnann - gegen Hamburg, direkt 3 dicke Dinger in einem Spiel
etc...

Trotzdem handelt es sich bei diesen um wirklich gute (!!) TWs, für die uns wahrscheinlich 95% aller englischen Fußballfans beneiden würden :D

Neuer sowie Wiese sind auf der Linie richtig stark - man denke nur an das CL Finale in Wimbledon, was beide da für Dinger gehalten haben!
Das Spiel hätte auch fast 6-5 ausgehen können


Wiese != Weidenfeller :D


mele1
08.05.2014, 15:27

Wiese != Weidenfeller :D


Ahhhhhh!

Ja, richtig, der war auch gemeint, aber, aber... :(


mr.knut
08.05.2014, 15:33

das alter spielt eine sehr große rolle im fußball, besonders im modernen. wir deutschen haben zwar kein torwartproblem aber darauf sollten wir uns nicht ausruhen. wir müssen unsere jungen top torhüter fördern und ihnen erfahrung geben. ter stegenist z;b. 11 jahre jünger als weidenfeller und für mich schon jetzt der bessere torhüter. weidenfeller hat übrigens auch keine erfahrung in der nationalelf. wenn man sich die leistungsdaten der beiden mal anschaut kann niemand sagen ter stegen würde es an erfahrung fehlen. mit über 100 bundesliga spielen und immerhin 9 internationalen einsätzen (2cl quali, 7 el) hat er definitiv das zeug für die nationalelf. und das mit 22! solche leute gehören in die nationalelf, so einer kann ganz schnell mal erster torwart werden.

das war nicht ernst gemeint. ich werde es nie verstehen wie heiko westermann es auf 27 länderspieleinsätze schaffen konnteda bin ich beruhigt :D


GaaraDerWüste
08.05.2014, 15:42

das alter spielt eine sehr große rolle im fußball, besonders im modernen.

Aufm Feld vllt. aber nicht im Tor.


fatmoe
14.05.2014, 13:57

Für vier Nationalspieler ist der Traum von der WM 2014 in Brasilien wohl geplatzt: Goretzka, Hahn, Jansen und Meyer wurden am Mittwoch von Bundestrainer Löw gestrichen, fahren nicht mit ins Trainingslager nach Südtirol und werden die Weltmeisterschaft nur vor dem Fernseher erleben.

Dafür fährt Kramer mit


Versteh nicht, warum Jansen erst nominiert wird und dann sofort wieder rausgeworfen wird, ohne Trainingseinheit und Spiel. Aber egal, Durm ist meiner Meinung nach eh die bessere Wahl!

Schade für Hahn, aber seine Position ist einfach zu gut besetzt in der n11.

Kramer (ausgeliehen von Lev!) in der engeren Auswahl, sehr nice!!!


koxxx
23.05.2014, 11:00

Lars Bender gestern im Training eine Kombinierte Muskel-Sehnen-Verletzung am Oberschenkel zugezogen.
In meinen Augen schwerer Ausfall, Bender hat die komplette Runde über konstant gekickt und war definitiv eine Verstärkung für die Nationalmannschaft !


mr.knut
01.06.2014, 11:46

Neue Unterlagen aufgetaucht: Katar soll WM 2022 mit Millionen gekauft haben - N24~de (;m;n24~de/n24/Sport/Fussball/internationaler-fussball/d/4835084/katar-soll-wm-2022-mit-millionen-gekauft-haben;html)

Es wird über eine neue Vergabe gesprochen.
Das wäre natürlich der Hammer. Fragen ob die Zeit noch reicht?

Wieso dokumentiert man sowas eigentlich? Dümmer gehts ja gar nicht mehr :-D


maha.rishi
01.06.2014, 11:58

Die Fifa ist ein einziger Selbstbedienungsladen. Um den Sport geht es da schon lange nicht mehr zu vorderst. Stattdessen versucht jeder sich bestmöglich zu bereichern... Natürlich wird die WM nicht mehr neu vergeben. Dazu ist viel zu viel Geld geflossen. Und die entsprechenenden Köpfe werden auch nicht Rollen. Die Ganzen Maden wie Blatter werden weiterhin sich selbst am Millionengeschäft Fußball bereichern.
Ich bin gespannt was im Laufe meines Lebens da noch so auf den Tisch kommen wird, angefangen von solchen Geschichten wie in Katar, über Doping das systematisch unter den Tisch gekehrt wird bis hin zu Spielmanipulationen und Wettbetrug in welche die Fifa unter hundertprozentiger Garantie mitverwickelt ist. Die Fifa ist ein einziger großer, korrupter Drecksladen.


fatmoe
01.06.2014, 13:22

Die Fifa ist ein einziger großer, korrupter Drecksladen.
nicht nur die FIFA ist so, auch der IOC ist einfach verseucht von solchen Leuten. Aber das ist normal wenn es um Macht und Geld gibt, Vatikan bestes Beispiel, seit Jahrhunderten...

Aber die WM kann gerne nach Deutschland kommen, hier stehen die Arenen immer Bereit :)


Kommen wir zur WM 2014 zurück. Bin mal gespannt ob die ganzen Stadion noch rechtzeitig fertig werden, die Infrastruktur drumherum ist Katastrophal schlecht. Der Unmut in der Bevölkerung wächst, könnten also Unterhaltsame Spiele werden ;)


légionnaire
07.06.2014, 16:06

oh man ich glaub Deutschland reisst dieses Jahr gar nix... da muss schon ne hundert prozentige Steigerung her gegenüber der letzten beiden Freundschaftsspielen!

denke dass immer mehr verstehen dass da einfach n echter 2. Stürmer fehlt... Klose is 36 und den ganz alleine... wird schwer..

bin gespannt

Italien ja letztens auch nur 1:1 gegen Luxemburg...


lux88
07.06.2014, 16:21

oh man ich glaub Deutschland reisst dieses Jahr gar nix... da muss schon ne hundert prozentige Steigerung her gegenüber der letzten beiden Freundschaftsspielen! Die zwei Testspiele waren doch eh für die Katz. Viel interessanter sind doch Test gegen die eigene Jugend, in denen ein Gegner simuliert werden soll. Was sagt ein Test gegen Armenien aus, die ihre Müh und Not in der Defensive haben und erstmal so viele Mann hinter den Ball bringen wollen wie irgend möglich, wenn man im ersten Spiel gegen ballsichere Portugiesen ran muss. Zumal die DFB-Elf in den letzten Jahren, das ist momentan Fluch und Segen, viel kreativer und ballgewandter auftritt. Das verlangt einfach ne gewisse Einspielphase, bis Laufwege und Abstimmung passen.


BISMARK
08.06.2014, 21:32

Was sagt ihr zu meiner Vorhersage :D

#attach#54040#/attach#


Bruckl
09.06.2014, 19:44

hoffe die verlieren gleich mal gegen ghana, egal werd mir eh kein spiel ansehn genau wie letzte wm :D.


BISMARK
13.06.2014, 10:18

Man of the match: Refereenho
#attach#54412#/attach#


enteka
13.06.2014, 12:20

Ist doch schön, dass die erste Fehlentscheidung gleich mal aus dem Weg geräumt ist. Dann haben alle jetzt was zum Meckern und später wird weniger tamtam gemacht.


maha.rishi
13.06.2014, 13:58

Kroatien hätte eh nicht gewonnen, find das Theater bisserl übertrieben. Respekt davor, dass sie so gut mitgehalten haben aber man muss auch jetzt nicht so tun, als hätte Kroatien kurz vorm 2:1 gestanden. Dem war nicht so.
Außerdem gilt wie immer: Die Medien, die Fehlentscheidungen zugunsten der N11 immer runterspielen und da mit ihrer Kritik ganz sparsam sind, sollten vielleicht nicht so sehr auf solchen Sachen rumhacken.


raid-rush
14.06.2014, 12:24

Oranje überrollt Spanien
Weltmeister Spanien wurde von den Niederländern blamiert und ging gegen Robben und Co. mit 1:5 unter.

schon heftig, damit hätte wohl keiner gerechnet?


mmrpaul
14.06.2014, 16:42

Kroatien hätte eh nicht gewonnen, find das Theater bisserl übertrieben. Respekt davor, dass sie so gut mitgehalten haben aber man muss auch jetzt nicht so tun, als hätte Kroatien kurz vorm 2:1 gestanden. Dem war nicht so.

So kann man das nicht sehen finde ich. Es geht doch gar nicht zwingend um ein mögliches 2:1 für Kroatien. Fakt ist einfach, dass Brasilien dass 2:1 praktisch geschenkt bekommen hat. Das 3:1 ist dann auch nur gefallen, weil Kroatien in der Nachspielzeit dann nochmal mit dem Mut der Verzweiflung nach vorne ist und hinten nicht mehr ordentlich abgesichert hat. Wer sagt denn, dass das Spiel ohne den Elfmeter nicht 1:1 ausgegangen wäre? Allein das wäre schon ein großer Erfolg gewesen. Jetzt zu sagen "die hätten eh nicht gewonnen, von daher halb so wild" halte ich für ziemlichen **********

Von dem speziellen Fall abgesehen find ichs echt heftig, wie viele krasse Fehlentscheidungen es in den wenigen Spielen schon gab. Ich will noch nicht mal zwingend die Schiedsrichter selbst verdammen, die Herren tun sicher ihr Bestes, da bin ich sicher. Aber ist das wirklich das Beste, was der Weltfußball an Schiedsrichtern zu bieten hat? Ganz ehrlich, bei so manchen frage ich mich schon, ob die überhaupt die Qualität haben, um Spiele auf einem solchen Niveau zu pfeifen....


XXXLutz
14.06.2014, 17:34

Tolles Spiel der Holländer, so wünsch ich mir eine WM :-)

_________________________

Mal abgesehen vom Fußball:

Es war eine zentrale Szene bei der WM-Eröffnung: Drei Kinder ließen Friedenstauben fliegen. Ein indigener Junge machte anschließend mit einem Spruchband auf die Situation seines Volkes aufmerksam - doch das war im Fernsehen nicht zu sehen;

Protest bei WM-Eröffnung in Sao Paulo: Guarani mit Transparent - SPIEGEL ONLINE (;;;spiegel~de/panorama/gesellschaft/protest-bei-wm-eroeffnung-in-sao-paulo-guarani-mit-transparent-a-975179;html)

Und da wundert man sich noch über schlechte Presse...


Valance
14.06.2014, 17:34

Das Spiel gestern Niederlande vs. Spanien war der Wahnsinn. Allein das Kopfballtor, wenn das mal kein geiler WM Auftakt für die Niederländer war!!


Heuschrecke
15.06.2014, 14:14

Von dem speziellen Fall abgesehen find ichs echt heftig, wie viele krasse Fehlentscheidungen es in den wenigen Spielen schon gab. Ich will noch nicht mal zwingend die Schiedsrichter selbst verdammen, die Herren tun sicher ihr Bestes, da bin ich sicher. Aber ist das wirklich das Beste, was der Weltfußball an Schiedsrichtern zu bieten hat? Ganz ehrlich, bei so manchen frage ich mich schon, ob die überhaupt die Qualität haben, um Spiele auf einem solchen Niveau zu pfeifen...;
Haben sie anscheinend nicht. Zumindest kann man das an den Fehlentscheidungen sehen. Ist ja klar, dass bei einer WM nicht ausschließlich europäische Schiedsrichter pfeiffen. Wenn man jedoch den weltweiten Gedanken pflegt ist die Qualität außerhalb Europas leider eher bescheiden... Das soll uebrigens nicht heißen, dass europäische Schiedsrichter keine Fehlentscheidungen treffen. Jedoch gilt es diese zu Minimieren.


bushido
15.06.2014, 14:23

Der Sieg der Kolumbianer war auch eine Überraschung. Ich hätte nicht gedacht, daß die dermaßen aufspielen.


enteka
15.06.2014, 17:25

Im Schweizer Spiel ist grad nen Tor für Ecuador nach Freistoß gefallen und da stellt sich mir grad ne Frage, die vielleicht einer von euch beantworten kann.
Die Schiris machen ja jetzt immer Linien auf den Boden für die Mauer und um den Ball. Die Schaumlinie um den Ball ist immer so ein Bogen. Heißt das dann, dass der Ball innerhalb des Bogens liegen muss?
Der Freistoßschütze grad hat den Ball rechts neben den Bogen gelegt. Die Distanz zur Mauerlinie hat sich nicht geändert, aber die Position des Balles schon. War wunderbar im Livefeed zu sehen. Ist das dann illegal? Kann es mir eigentlich nicht vorstellen, aber was ist dann der Sinn von der Bogenlinie um den Ball?


GaaraDerWüste
15.06.2014, 17:38

Denke nicht, manche machen ja keinen Bogen um den Ball sondern nur nen Strich davor glaub ich.;~da kannse den Ball wohl auch bissl danebenlegen.


Nees
15.06.2014, 18:09

Gerade wieder passiert. Ich denke, dass es schon in Ordnung ist.


Ranokh
15.06.2014, 18:21

Der Ball darf nicht näher Richtung Tor als die Linie oder auch Halbkreis, welcher "aufgemalt" wurde mit dem Spray vom Schiedsrichter. Natürlich darf man den Ball auch etwas davon entfernen nach hinten, das liegt im Ermessen der Spieler ob se selbst etwas zurückgehen oder genau die Linie nehmen.


HiGh-FlY
15.06.2014, 20:41

Wieso wird denn jetzt überhaupt so penibel eine Linie gezogen?

Ging doch seit Jahren ohne. Auch in jeder Liga.

Und die Tor linken Technik finde ich auch super. Wird ständig gezeigt obwohl der ball im Netz landet.

Bzw is da jz n chip im ball?


Oggy
15.06.2014, 22:00

Da ist kein Chip im Ball, sondern 6 Kameras beobachten die Linie.
In Echtzeit wird dann ermittelt ob der Ball drin war oder nicht.
Die Technik kommt aus Deutschland.


HiGh-FlY
16.06.2014, 01:01

Da ist kein Chip im Ball, sondern 6 Kameras beobachten die Linie.
In Echtzeit wird dann ermittelt ob der Ball drin war oder nicht.
Die Technik kommt aus Deutschland;



Ja super^^ das Gabs doch vorher auch. Auch bei der letzten WM. Da konnte man ja genau sehen dass der ball gg. Deutschland im Tor gewesen ist.

Und jz verkaufen die das auf einmal als offizielles mittel zur Entscheidung. Ein wenig merkwürdig


GewehrWolf
16.06.2014, 04:45

Ja super^^ das Gabs doch vorher auch. Auch bei der letzten WM. Da konnte man ja genau sehen dass der ball gg. Deutschland im Tor gewesen ist.

Und jz verkaufen die das auf einmal als offizielles mittel zur Entscheidung. Ein wenig merkwürdig


Der Schiedsrichter urteilt aber nicht auf das Ergebnis eines Videos hin, sondern das System wertet alles aus und sendet ein bloßes Goal oder No Goal an die Armbanduhr des Schiedsrichters. Er sieht sich also nicht mehrmals Videobeweismäßig die Spielsituation an.
Der urteilt dann darüber aufgrund seiner eigenen Wahrnehmung unter Zuhilfenahme der Technik. Die Entscheidung des Schiedsrichters hat dabei immer noch mehr Gewicht als das System, selbst wenn die Technik Goal feststellt, kann der Referee auf kein Tor entscheiden. Dass das niemals jemand machen wird ist aber auch klar :D


Zum Nachlesen:

GoalControl – Wikipedia (;de;m;wikipedia~org/wiki/GoalControl)


fatmoe
16.06.2014, 13:35

Wieso wird denn jetzt überhaupt so penibel eine Linie gezogen?
Ging doch seit Jahren ohne. Auch in jeder Liga;


Find das Spray super! Endlich steht die Mauer auch da, wo sie hingehört und geht nicht nen Meter nach vorne wenn sich der Schiri umdreht. Gestern meinte der Kommentator, dass das ja immer so lange dauert die Linie zu ziehen....
Torlinientechnik auch eine Sinnvolle Neuerung, hätte mir zwar zusätzliche Schiri-Assistenten gewünscht, aber die Euro League hat gezeigt das deren Wert Richtung Sporttasche tendiert was fundierte Entscheidungen angeht.

Leider war Dzeko gestern totalausfall bei Bosnien und das Eigentor sehr unglücklich. Aber allgemein eine sehr vernünftige Defensivarbeit der Bosnier.

Bin gleich mal auf Dschland gespannt, bin sehr skeptisch darüber, den Lahm ins Mittelfeld zu setzen. Hat schon bei den Bayern nicht viele kreativ Aktionen erbracht. Zudem kommt noch, dass Löw schon länger versucht der n11 auch das TikiTaka beizubringen, die Glanzvollen Zeiten dieses Systems sind International vorbei (erkennbar auch am Abschneiden von Bayern in der CL, Pep ist ja DER mann dafür).


Nihilokrat
16.06.2014, 19:06

Gutes Spiel der Deutschen. Gerade vorne lief es echt gut, mit einigen intelligenten Aktionen eine komfortable Führung rausgespielt. Die rote Karte war allerdings keine. Wie oft sieht man bitte, dass Spieler Kopf an Kopf dastehen? Wenn da jedesmal eine rote Karte verteilt würde, gäbe es pro Spiel 3, 4 Stück. Pepe ist zwar die Personifikation eines asozialen Spielers, aber das keine rote Karte.

Ich hoffe Özil hat in den Gruppenspielen noch ein paar geniale Momente, beziehungsweise einen prägenden Einfluss, dann reduziert sich die Kritik, die im Vorfeld ausufernd genug war noch weiter.


mr.knut
16.06.2014, 19:31

laut regeln ist das eine rote karte. leichte tätigkeit aber es ist halt eine. finds auch bisschen übertrieben aber man kann das so geben.

trotzdem großartige leistung der deutschen, hat spaß gemacht sich das anzuschauen. bin gespannt wie sie gegen ghana und die usa spielen.


Nihilokrat
16.06.2014, 19:35

Wie gesagt, wenn es nach Regelauslegung dieser Art ginge, flögen ständig Spieler vom Platz, gerade während Rudelbildungen.
Aber das kann man geben steht wohl richtig so. Die großartige Leistung soll das auch gar nicht schmälern. :-)


CliC
16.06.2014, 19:41

Gutes Spiel der Deutschen. Gerade vorne lief es echt gut, mit einigen intelligenten Aktionen eine komfortable Führung rausgespielt. Die rote Karte war allerdings keine. Wie oft sieht man bitte, dass Spieler Kopf an Kopf dastehen? Wenn da jedesmal eine rote Karte verteilt würde, gäbe es pro Spiel 3, 4 Stück. Pepe ist zwar die Personifikation eines asozialen Spielers, aber das keine rote Karte.

Ich hoffe Özil hat in den Gruppenspielen noch ein paar geniale Momente, beziehungsweise einen prägenden Einfluss, dann reduziert sich die Kritik, die im Vorfeld ausufernd genug war noch weiter;


Ja, ich könnte mir Özil super, links neben Weidenfeller auf der Bank vorstellen. Ich will ihn nicht sehen. Aber das ist meine Meniung.

Mal wieder nen richtig starker Auftakt. Vier Tore scheinen zum Standard zu werden. Wobei 2002 warens nen paar mehr. Hilft uns nur ab Achtelfinale nicht weiter ;)

Und Thomas Müller mit seinem achten WM-Tor! Bester Mann!


lux88
16.06.2014, 21:48

Bei der Roten kam halt dazu, dass er davor noch relativ bewusst das Gesicht des Gegners mit dem Arm gesucht hat. Beide Fouls einzeln sind nicht rot, in Kombination ist das vertretbar.


Sonderk!nd
16.06.2014, 22:35

Der Kopfstoß wenn auch nicht dolle ist schon ne Tätigkeit und wird mit Rot bestraft. Wer sich so dumm anstellt und nach einem Foul noch so aufgeregt durch die Gegend rennt hat selber schuld. Özil kann aus meiner Sicht auch weg bleiben. Dann lieber Poldi oder Schürle.


fatmoe
17.06.2014, 11:14

Zur Roten:
Hab mir mal in der WM App alle Wiederholungen reingezogen, der Schiri pfeift und hat beste Sicht auf Pepe und Müller. Pepe rennt wie furie zu Müller und verpasst dem nen Minimalen Kopfstoß. In echtzeit mit dem Anlauf sieht das schon eher nach Rot aus.

Zum 11m:
Auch alle wdh reingezogen, es wird nicht gezogen, nur die Hand ist minimal am Mann, deswegen Fehlentscheidung. Aber das kann ein Schiri nicht sehen in Echtzeit und wie Götze auch danach sagte, 50:50 Entscheidung.

Soll jetzt nicht unsere Leistung schmälern, von Portugal kam nix außer einer Anfangs Offensive. Verdient gewonnen.

Und wer jetzt Videobeweis fordert:
In solchen nicht eindeutigen Szenen entscheidet jeder anders, Rot ist nicht immer gleich Rot, 11m nicht immer 11m. Und deswegen macht die Torlinientechnik auch Sinn, denn Tor ist immer Tor, wenn der Ball im vollen Umfang die Linie überschreitet. Da gibt es keine Grauzone.

Özil auf die Bank würde ich auch bevorzugen, Götze außer dem 11m auch recht schwach.


lux88
17.06.2014, 12:37

Zum 11m:
Auch alle wdh reingezogen, es wird nicht gezogen, nur die Hand ist minimal am Mann, deswegen Fehlentscheidung. Aber das kann ein Schiri nicht sehen in Echtzeit und wie Götze auch danach sagte, 50:50 Entscheidung;

Bin da etwas geteilterer Meinung. Götze ist gerade in der Drehung und die Hand auf der Schulter zieht schon etwas. Gerade in so ner Bewegung bringt man jemanden dadurch recht leicht aus der Balance. Zumindest soweit, dass der Stürmer den entscheidenden Schritt später kommt...


Blackdaemon
18.06.2014, 09:50

sich selbst zitieren ist ja eigentlich nicht so pralle, aber vor drei monaten...

sehe schon schwarz für die wm bei solchen schiedsrichterleistungen :(
ja rolfes vergebener elfmeter war für mich auch eine schlüsselszene. psg hat nicht wirklich ins spiel gefunden und "direkt zu beginn" zwei tore wären schon sehr gut gewesen;


was özil angeht: der immer wieder genannte kritikpunkt ist ja der, dass er unter seinen möglichkeiten bleibt (zeitungen sprechen da gerne vom "alten özil") und nicht der, dass er in irgendeiner form zu schlecht sei. ärgerlich ist das dahingehend für spieler wie schürrle/podolski, die sich anscheinend "den arsch aufreißen", dass sie dann trotzdem nicht zum zuge kommen. das liegt wohl daran, dass der özil in seiner jetzigen form trotzdem brauchbarer als die beiden ist. dass er unter seinen möglichkeiten bleibe ist gewissermaßen eine relative aussage, gemessen an seinem eigenen können. für mich ist er in dieser form nach wie vor wichtiger für unser spiel als ein schürrle oder podolski, zumindest was das spiel von anfang an angeht, denn selbst in seiner jetzigen form (lassen wir es einfach mal den 75% özil sein) ist er mmn immer noch sehr wichtig. ständig zieht er gegenspieler auf sich, verlagert das spiel klug (einfach mal drauf achten, so selbstverständlich sind die pässe gar nicht) und auch beim sieg der portugiesen war er an toren beteiligt. darüber hinaus ist er stets für einen tödlichen pass gut, was nicht zuletzt der grund sein wird weshalb er gut gedeckt wird und somit räume für seine mitspieler reißt. schürrle kann rennen, viel rennen. das ist wirklich gut wenn der gegner schon vom deutschen spiel ermüdet ist, gerade wenn wir viel ballbesitz hatten und die gegnerische mannschaft viel laufarbeit leisten musste. langer ball nach vorne und überrennen ist im regelfall aber nicht drin von anfang an. da braucht es keine brechstange wie schürrle oder podolski, sondern vielmehr einen feinfuß wie özil. gebe allerdings gerne zu, dass er selbst im spiel teils massive leistungsschwankungen hat. mal trabt er nur, dann sprintet er nach hinten, holt sich den ball und wieder ab richtung gegnerischen 16er. glaube ein tor täte ihm mal wieder ganz gut. schade, dass es gegen die portugiesen nicht geklappt hat!

// na gut habe den text jetzt nochmal durchgelesen und er ist nicht so direkt verständlich. hoffe man versteht trotzdem was ich zu sagen versucht habe ;D
ganz kurz & knapp:

özil (trotz/)in seiner jetzigen form > schürrle/podolski
-> in bezug auf die anfangsformation. wenn der gegner platt ist braucht es evtl andere spieler
-> mag auf manche unfair wirken weil die beiden jungs (s, p) alles geben, trotzdem scheint es mir so als sei der jetzige özil wichtiger


giX
18.06.2014, 22:07

Kann mir mal einer erklären..;WAS ZUR HÖLLE MIT SPANIEN los ist bzw war? das is ja total verrückt.;weltmeister und nun vorrunden aus


E: hab mich korrigiert. soorrry^^


enteka
18.06.2014, 22:26

Nicht Vize.
Aber die Ära Spaniens ist wohl erstmal vorbei. Find ich gutti, jetzt muss Deutschland das nur mal auch ein ganzes Turnier lang gut machen. ^^


GewehrWolf
18.06.2014, 22:31

Kann mir mal einer erklären..;WAS ZUR HÖLLE MIT SPANIEN los ist bzw war? das is ja total verrückt.;vize weltmeister und nun vorrunden aus

Wieso Vize? Die sind doch 2010 im Finale gegen Holland Weltmeister geworden soweit ich mich richtig erinnere.

Überrascht mich schon ein Stück weit. Hatte Spanien vor der WM zum Favoritenkreis gezählt, nicht zuletzt wegen dem guten Abschneiden im europäischen Vereinsfußball. Zwei Spanier im CL Finale, spanischer Euroleague-Sieger...
Also im Vorgeld hätte ich niemals an ein Vorrundenaus gedacht, selbst in dieser starken Gruppe.

Rückblickend muss man sagen, dass Spanien zwei mal zurecht verloren hat. Sowohl die Niederlande als auch Chile waren abgezockter und entschlossener.

Bislang gefällt mir die WM richtig gut! Eine hohe Anzahl an unterhaltsamen Spielen. Auch Australien gegen Holland hat mir enorm gut gefallen. Starke Leistung der Australier, schade dass es am Ende wieder ohne Lohn blieb.


lux88
18.06.2014, 23:59

Kann mir mal einer erklären..;WAS ZUR HÖLLE MIT SPANIEN los ist bzw war? das is ja total verrückt.;vize weltmeister und nun vorrunden ausFrankreich ist 2002 und Italien 2010 als amtierender Weltmeister in der Vorrunde raus...


HiGh-FlY
19.06.2014, 00:57

Die WM gefällt mir auch extrem! Mexiko gegen Brasilien und heute Niederlande gegen Australien. Top spiele gewesen. Der Torwart von Mexiko hat grandios gehalten. Wirklich jeden ball geholt.

Da könnte sich der von Russland ne Scheibe abschneiden^^

Bin gespannt wie es weiter geht. Die spiele nach der Vorrunde müssten erstklassig werden


mmrpaul
19.06.2014, 12:27

Aber die Ära Spaniens ist wohl erstmal vorbei;

Wenn du mit der "Ära Spaniens" die absolute Dominanz und das Gewinnen nahezu aller möglichen Titel meinst, dann stimme ich dir zu. Die Zeiten sind wohl erstmal vorbei. Die Spanier werden aber trotzdem in den nächsten Jahren weiterhin ein gewichtiges Wörtchen bei den Titelentscheidungen mitzureden haben und auch weiterhin zu dem Kreis der großen Favoriten zählen. Selbst wenn einige der großen Stars der Mannschaft in 2 bzw. 4 Jahren wohl nicht mehr dabei sind, haben die Spanier einen erstklassigen Nachwuchs. Daher ist absolut nicht zu erwarten, dass die Mannschaft jetzt in ein Loch fällt und erstmal auf Jahren hinaus nichts mehr zu melden hat.

Man hat bei dieser WM - und nicht nur da - aber gesehen, dass vor allem die Dominanz des spanischen Tiki-Taka-Ballbesitz-Fußballs nun endgültig dem Ende entgegen geht. Es ist sicherlich immer noch eine Art, um erfolgreich Fußball zu spielen, allerdings gibt es mittlerweile viele andere Mannschaften, die diesem System mit hoher Aggressivität, starker Verteidigung und überfallartigem Umschaltspiel äußerst erfolgreich begegnen und das Tiki-Taka-System im schlimmsten Fall sogar auseinandernehmen können. Siehe das Spiel der Spanier gegen die Niederlande oder - um mal auf Vereinsebene zu schauen - die Spiele der Bayern gegen Real Madrid in der Champions League. Ich bin echt gespannt, was die Spanier oder auch Guardiola bei den Bayern auf diesen Entwicklung für Antworten finden. Einen möglichen Ansatz haben die Bayern ja schonmal im DFB-Pokal-Finale gezeigt, als sie ihr Passspiel nicht handballartig vor dem Strafraum des BVB aufgezogen haben, sondern den Ball in der eigenen Hälfte gehalten haben um den BVB beim Pressing rauszulocken und dann selbst schnell in die Räume nach vorne zu spielen. Mal sehen, wie sich das noch entwickelt^^

Abschließend nochmal zur WM selbst: Chile hab ich gestern bärenstark gesehen, ich hoffe ehrlich gesagt, dass die DFB-Elf Chile möglichst lange aus dem Weg gehen kann. Das Testspiel haben wir vor einigen Wochen zwar gewonnen, hätten aber eigentlich verlieren müssen, wenn man sich damals die Chancenverteilung angeschaut hat. Die giftige Spielweise der Chilenen liegt uns nämlich genauso wenig wie den Spaniern....


fatmoe
19.06.2014, 16:22

Das Spielsystem del bosque's ist nach 4 Jahren halt sehr durchschaubar, zudem wirklich keine neuen junge Spieler in Kader (Koke der einzige glaubich). Xavi & Alsonso waren auch nicht in Form, die Summe dieser Faktoren gibt halt das Vorrundenaus.

Hauptsache mir hat keiner geglaubt, dass Chile und Belgien Geheimfav sind, falls beide Mannschaften 4 Wochen im Topform sind.
Chile gibts frühestens im Finale, bis dahin haben die aber noch einiges aus dem Weg zu räumen ;)

Heute Abend auf England gespannt, Uruguay hat gegen Costa Rica keine gute Vorstellung abgeliefert, denke das sollten die Inselaffen schaffen!


bushido
20.06.2014, 12:56

Habe gerade ein Video von Pepe gefunden. Der Typ gehört in Behandlung. Irgendwas stimmt da im Oberstübchen nicht.

;;;youtube~com/watch?feature=player_detailpage&v=Q0At7RR6vaY


GewehrWolf
20.06.2014, 13:31

Kann mal passieren. Neben dem Platz ist er ein ruhiger, sympathischer Mensch. Wenn er dann unter Hochspannung steht und voll Adrenalin gepumpt ist, reagiert er hin und wieder ziemlich extrem. Das ist meiner Meinung nach aber kein Grund gegen ihn zu hetzen.

Ich möchte damit nicht sagen, dass das im Video normal ist, aber es macht Pepe nicht zu einem schlechten Menschen.


mr.knut
20.06.2014, 13:40

Pepe war früher wirklich ein Berserker. Mittlerweile hat er sich aber gebessert. Reagiert z;T. weiterhin über aber es hält sich in Grenzen.

Finds gut das Spanien raus ist. Konnte mir deren Fußball noch nie geben. Denke aber nicht, dass das am System lag. Die Spieler waren einfach schlecht, keine Bewegung, keine Ideen, keine Power, keine Bereitschaft. Klar lag das auch an Holland und Chile die jeweils wirklich gut gespielt haben aber mit vergangenen Leistungen hätte man es beiden sehr viel schwerer gemacht.

Naja und England? Schade! Denke das wars für die...


bushido
20.06.2014, 14:22

Kann mal passieren. Neben dem Platz ist er ein ruhiger, sympathischer Mensch. Wenn er dann unter Hochspannung steht und voll Adrenalin gepumpt ist, reagiert er hin und wieder ziemlich extrem. Das ist meiner Meinung nach aber kein Grund gegen ihn zu hetzen.

Ich möchte damit nicht sagen, dass das im Video normal ist, aber es macht Pepe nicht zu einem schlechten Menschen;


Sollte keine Hetze sein, aber wen einer so durchdreht und das ist ja scheinbar kein Einzelfall, dann ist irgendwas nicht in Ordnung. Das er unter normalen Umständen umgänglich ist mag sein, das kann ich nicht beurteilen.



Finds gut das Spanien raus ist. Konnte mir deren Fußball noch nie geben. Denke aber nicht, dass das am System lag. Die Spieler waren einfach schlecht, keine Bewegung, keine Ideen, keine Power, keine Bereitschaft. Klar lag das auch an Holland und Chile die jeweils wirklich gut gespielt haben aber mit vergangenen Leistungen hätte man es beiden sehr viel schwerer gemacht.

Naja und England? Schade! Denke das wars für die...

Mir gefällt der Fußball den Kolumbien spielt richtig gut. Auch Mexico und Chile haben ganz starke Teams. Wäre schön mal einen Weltmeister aus den Reihen zu erleben.

Und wenn Portugal gegen die USA unentschieden spielt oder gar verliert, dann wird es auch für das Team knapp.


mele1
20.06.2014, 15:00

Pepe gehört mMn schon lange komplett (!!!) gesperrt.

Mehrmaliger Wiederholungstäter mit aktionen, die man als Körperverletzung ansehen kann - würde er sowas in der Öffentlichkeit bringen, wäre der bestimmt schon mehrmals vor Gericht gelandet!
(Man siehe nur bushidos video)
Auch wenn er sich vllt etwas gebessert hat, seine ausraster hat er immer noch und ich kann nicht verstehen, wie man so einen spieler noch verteidigen kann, bei solchen Leuten sollte deutlich härter durchgegriffen werden
(Erinnert sich noch jemand an Guerrero vom HSV? Ist einmal dem Stuttgarter Torwart richtig übel und unnötig von hinten in die beine gesprungen und hat mal eben 10 Spiele oder so sperre bekommen, weil es nicht sein erster Ausraster war..;)


Wie dem auch sei, ich war der einzige meiner Tipprunde, der den spaniern eine Niederlage prophezeit hat - und lag beide Male Richtig :D

Chile kann richtig ackern und hat gute Spieler, als Geheimfavourit sehe ich sie eher weniger, aber die werden für jeden zu einem sehr ungemütlichem Gegner!
Belgien war für micher eher Geheimfavourite, aber auch die haben einen schweren Start erwischt, mal sehen, wie die weitermachen werden.

Als Sieger habe ich - wie bei der letzten WM! - die Holländer getippt, haben eine richtig gute Offensive und einen starken Trainer.
Italien iste aber auch wie immer eine Wundertüte, die kommen auch bestimmt ins HF und mit denen muss, wie immer, gerechnet werden


enteka
20.06.2014, 21:56

Grandios Frankreich!
Wenn die es weiterhin schaffen eine solche Mannschaftsleistung zu produzieren, haben die echt ne große Chance auf den Titel. Ich würde sie jetzt schonmal in den Favoritenkreis nehmen.
England ist jetzt auch raus. Costa Rica ist ja echt die große Überraschung dieses Turniers. Finde ich sehr sympatisch. Nachdem dieser klare 11er nicht gegeben wurde, ist das Tor hinterher ausgleichende Gerechtigkeit gewesen. Und dann gut verteidigt.


bushido
21.06.2014, 09:40

Mich würde interessieren, ob irgend jemand auf Costa Rica getippt hat. :D


raid-rush
21.06.2014, 09:56

hier kannst du nachkucken wer was getippt hat: Fußball-Tippspiele - Italy - Costa Rica (Gestern) - RR:Board (;board;raidrush~ws/vbsoccer;php?do=matchinfo&l=2&matchid=328)

4 lagen in der tendenz richtig.

mit klick auf das icon links neben dem spiel kommst du auf diese detailseite.


fatmoe
21.06.2014, 10:00

Mich würde interessieren, ob irgend jemand auf Costa Rica getippt hat. :D
wirklich DAS Überraschungsteam bisher, die Vorbereitung lief ja nicht so gut bei denen. Cambell Bärenstark, freut mich


bushido
21.06.2014, 10:02

hier kannst du nachkucken wer was getippt hat: Fußball-Tippspiele - Italy - Costa Rica (Gestern) - RR:Board (;board;raidrush~ws/vbsoccer;php?do=matchinfo&l=2&matchid=328)

4 lagen in der tendenz richtig.

mit klick auf das icon links neben dem spiel kommst du auf diese detailseite;


Kann man diese Tipps vor Spielbeginn abrufen? :D

Der marvinjackson gehört doch zur Wettmafia, der will die 20 Euronen Gewinnsumme abräumen und sich auf den "Idischi Finseln" zur Ruhe setzen.


marvinjackson
21.06.2014, 10:03

Mich würde interessieren, ob irgend jemand auf Costa Rica getippt hat. :D


Hier :D

Kann man diese Tipps vor Spielbeginn abrufen? :D

Der marvinjackson gehört doch zur Wettmafia, der will die 20 Euronen Gewinnsumme abräumen und sich auf den "Idischi Finseln" zur Ruhe setzen;


Das Geld reicht vielleicht für zwei, willst du mitkommen? :D :D


bushido
21.06.2014, 10:06

Hier :D

Das Geld reicht vielleicht für zwei, willst du mitkommen? :D :D


Vielleicht können wir raid überreden unsere Punkte zusammenzurechnen, dann sind wir auf der sicheren Seite.


raid-rush
21.06.2014, 11:46

Kann man diese Tipps vor Spielbeginn abrufen? :D
Nein erst nach Spielbeginn. Kann ich aber ändern sofern das erwünscht ist. In der Regel möchte man seine eigenen Tipps abgeben und nicht Jemanden kopieren. Steckt ja auch immer Glück mit drin, also ist noch lange nichts gesagt. Selbst jetzt kann man noch von 0 auf Platz 1 kommen... ist alles möglich.


marvinjackson
21.06.2014, 11:57

Vielleicht können wir raid überreden unsere Punkte zusammenzurechnen, dann sind wir auf der sicheren Seite;

Was meinst du wo die Punkte herkommen :P "Wir" sind schon zu dritt :D Aber vielleicht drückt raid ja noch ein Auge zu und du bist mit dabei.

Nein erst nach Spielbeginn. Kann ich aber ändern sofern das erwünscht ist. In der Regel möchte man seine eigenen Tipps abgeben und nicht Jemanden kopieren. Steckt ja auch immer Glück mit drin, also ist noch lange nichts gesagt;

Ich find's aus den von dir genannten Gründen "unsichtbar" besser.

Selbst jetzt kann man noch von 0 auf Platz 1 kommen... ist alles möglich;

Da hast du vollkommen Recht! Die Gruppenphase ist bald erst zur Hälfte rum.


TrueStar
21.06.2014, 12:03

Ich hatte auf Costa Rica getippt leider nur 3 euro... wollte eigentlich 50 euro -;-


bushido
21.06.2014, 12:10

Nein erst nach Spielbeginn. Kann ich aber ändern sofern das erwünscht ist. In der Regel möchte man seine eigenen Tipps abgeben und nicht Jemanden kopieren. Steckt ja auch immer Glück mit drin, also ist noch lange nichts gesagt. Selbst jetzt kann man noch von 0 auf Platz 1 kommen... ist alles möglich;

War nur eine Frage. Ich halte es, so wie es ist, auch für besser.




EDIT:


Iran hätte das Unentschieden verdient gehabt.


mr.knut
21.06.2014, 22:55

die iraner hätten auch gewinnen können, waren ja mehrmals nahe dran und von den argentiniern kam einfach mal gar nichts. kann nicht verstehen wie diese pfeifen laut diversen wettanbietern titelfavorit sind.

----

das deutschlandspiel war definitiv sehenswert. bin über den ausgang natürlich alles andere als begeistert.

ich finds heftig wie deutschland teilweise innhalb von minuten total nachgelassen bzw. angezogen hat. erst fehlpässe am laufenden band und kein ordentlicher spielaufbau, dann geniale einzelaktionen mit weltklasse pässen.

ich hoffe müller gehts schnell wieder gut.

ich freu mich tierisch auf portugal - usa und den nächsten "spieltag". ghana - portugal wird denke ich ein richtig geiles spiel.


raid-rush
22.06.2014, 09:47

spannender als gedacht hat sich das spiel entwickelt. viele manschaften sind bei den klimavorrausetzungen unterschätzt worden. ich denke das die hohe luftfeuchte und die hitze den südlichen ländern schon einen vorteil verschaffen, was die kondition angeht. trotzdem sind sie alle sehr sehr gut vorbereitet.


bushido
22.06.2014, 11:38

die iraner hätten auch gewinnen können, waren ja mehrmals nahe dran und von den argentiniern kam einfach mal gar nichts. kann nicht verstehen wie diese pfeifen laut diversen wettanbietern titelfavorit sind.

Wenn man den Argentiniern auf den Füßen steht, wird es halt auch für ein so ein Team schwierig. Die Iraner haben das hervorragend hinbekommen.


erst fehlpässe am laufenden band und kein ordentlicher spielaufbau,

Das hat mich mit Abstand am meisten aufgeregt. Hier 'ne Hacke, da 'ne Spitze... Wenn man das nicht kann und nicht weiß, wer hinter einem steht, dann sollte man solche Dinge sein lassen.


ich hoffe müller gehts schnell wieder gut.

Es wurde, so weit ich das mitbekommen habe, schon Entwarnung gegeben.


ich freu mich tierisch auf portugal - usa und den nächsten "spieltag". ghana - portugal wird denke ich ein richtig geiles spiel.

Portugal ist noch nicht raus aus dem Wettbewerb, mich würde nicht wundern, wen das Team gegen die USA gewinnt.


fatmoe
22.06.2014, 15:50

Bin gleich mal auf Dschland gespannt, bin sehr skeptisch darüber, den Lahm ins Mittelfeld zu setzen. Hat schon bei den Bayern nicht viele kreativ Aktionen erbracht. Zudem kommt noch, dass Löw schon länger versucht der n11 auch das TikiTaka beizubringen, die Glanzvollen Zeiten dieses Systems sind International vorbei (erkennbar auch am Abschneiden von Bayern in der CL, Pep ist ja DER mann dafür);

So, nachdem 2:2 gegen Ghana muss ich mich selbt quoten:
Ghana hat Lahm 2 Spieler auf die Füße gestellt und schon gibt es Probleme, es ist wirklich die Schwachstelle des Löws systems, wenn Du das erste Glied aus der Reihe blockierst, kommen die anderen null zum Zug. Portugal hat das am Anfang auch versucht, ist aber durchs Gegentor ziemlich schnell aus der Fassung gekommen.
Mit 4 Innenverteidigern zu Spielen hat gestern auch nicht so gefruchtet, jetzt ist man zu Handeln gezwungen. Zum Glück ist das nicht in der KO Phase geschehen.


Blackdaemon
22.06.2014, 17:08

Oranje überrollt Spanien
Weltmeister Spanien wurde von den Niederländern blamiert und ging gegen Robben und Co. mit 1:5 unter.

schon heftig, damit hätte wohl keiner gerechnet?


spannender als gedacht hat sich das spiel entwickelt. viele manschaften sind bei den klimavorrausetzungen unterschätzt worden. ich denke das die hohe luftfeuchte und die hitze den südlichen ländern schon einen vorteil verschaffen, was die kondition angeht. trotzdem sind sie alle sehr sehr gut vorbereitet;

was ist das denn für ein müll? klemm dir mal solche push-aktionen :D

So, nachdem 2:2 gegen Ghana muss ich mich selbt quoten:
Ghana hat Lahm 2 Spieler auf die Füße gestellt und schon gibt es Probleme, es ist wirklich die Schwachstelle des Löws systems, wenn Du das erste Glied aus der Reihe blockierst, kommen die anderen null zum Zug. Portugal hat das am Anfang auch versucht, ist aber durchs Gegentor ziemlich schnell aus der Fassung gekommen.
Mit 4 Innenverteidigern zu Spielen hat gestern auch nicht so gefruchtet, jetzt ist man zu Handeln gezwungen. Zum Glück ist das nicht in der KO Phase geschehen;


selfquote? i know dat feeling bro!

ja das ist mir auch aufgefallen. anscheinend ist wohl bei taktik-analysen herausgekommen, dass die deutsche mannschaft dort am verwundbarsten ist. wie angesprochen hat portugal ebenfalls versucht individuelle fehler zu erzwingen. nani bspw wurde zwar mehrfach vom schiedsrichter zurückgepfiffen, doch einmal durchkommen reicht ja. bei ghana/lahm ist es dann eben aufgegangen.

fands auch schön, dass özil nach und nach wieder zündet. verbessert sich von spiel zu spiel momentan. die letzte aktion des spiels hatte auch viel symbolcharakter: kopfball verloren (musta... eh müller ;) ) und mit einem roten (blauen) auge davongekommen


Ähnliche Themen zu WM 2014 in Brasilien
  • Ethanolproduktion in Brasilien
    hii leute, habt ihr schonmal im fernsehr etwas darüber gesehen? ich suche nämlich ein video für eine präsentation. thxx schonmal [...]

  • 86. Oscarverleihung 2014 am 02.03.2014
    651 A02;03 ist es ja wieder soweit, die Oscars werden verliehen. Da die Golden Globes ja immer einIdikator sind, hier noch die Liste der Gewinner von der GGV: Golden Globes 2014: Die Gewinner ;des Awards im Überblick - RR:Board (;board;raidrush~ws/threads/853518-Golden-Globes-2014-Die-Gewinn [...]

  • FIFA befürwortet WM 2014 in Brasilien
    (sid) Der Austragung der WM-Endrunde 2014 in Brasilien steht wohl nichts mehr im Wege. Der Fußball-Weltverband FIFA unterstützt das WM-Endturnier in sieben Jahren im Land des Rekordweltmeisters. "Es wäre angemessen, Brasilien als Ausrichter für die WM 2014 in Brasilien zu wählen. Brasilien hat [...]

  • FIFA WM 2014 in Brasilien
    kam grade vor wenigen minuten: nun ist es offiziell. auch wenn schon vorher von ausgegangen werden konnte, steht jetzt brasilien als ausrichter der fußball weltmeisterschaft der herren im jahre 2014 fest. dies teile die fifa soeben mit. 22346 (Spiegel Online (;;;spiegel~de/sport/fussball/0, [...]

Seiten : | [1] | 2 | 3



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr