Vollständige Version anzeigen : Rechtliche Aspekte - Webseitenbetreiber


Creused
18.03.2014, 21:16

Hallo,

Ich betreibe ein Forum sowie mehrere Blogs.
Nun habe ich folgende Fragen:

Ich würde mir gerne die Nutzungsrechte (§ 34 UrhG Übertragung von Nutzungsrechten - dejure~org (;dejure~org/gesetze/UrhG/34;html)) für Bilder, Beiträge etc. von den Benutzern bei der Registrierung übertragen lassen bzw. auch nachträglich durch eine entsprechende Änderung der Nutzungsbestimmung. Geht das mit den Nutzungsbestimmungen?
Dies soll auch z;B. nach einer Löschung/Sperrung des jeweiligen Benutzers gelten!

Zweiter Punkt:
Wenn ich z;B. Redakteure/Artikelschreiber (entgeltlos) habe, kann ich in meinen Nutzungsbestimmungen ebenfalls einbauen, dass die von Ihnen verfassten Beiträge mein Geistiges Eigentum sind, ich habe aber bei z;B. Urheberrechtsverletzung (News von einer anderen Seite 1:1 kopiert) nicht dafür haftbar gemacht werden kann?
Ich möchte damit einfach vorbeugen, dass falls es zu Streitereien kommt und jemand Artikel löscht o;ä.

Danke im Voraus! :)

Gruß,

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Michi
18.03.2014, 22:06

ein anwalt weiß das am besten. halbwahrheiten bringen nix, außerdem muss dir ja jemand die klauseln schreiben.


raid-rush
18.03.2014, 22:15

Das kannst du in deinen Benutzungsbedingungen bzw AGB festlegen. Im Studium ist die Abschlussarbeit auch meistens im Nutzungsrecht oder sogar Urheberrecht der Uni oder Firma zugeschrieben.

So auch im Blog/Forum, wenn es im Vertrag so drin steht, dass die Nutzungsrechte oder direkt das Urheberrecht übergeben werden.

Die Nutzungsrechte sind allerdings vom Urheberrecht zu unterscheiden. Ein Urheber kann mehreren Personen das Nutzungsrecht geben, außer es ist eben so ausgehandelt in einem Vertrag, dass die alleinigen Nutzungsrechte nur einmalig sind.

Das ist nur eine grobe Einschätzung, das ganze ist natürlich noch deutlich komplexer im jeweiligem Detail.

Für die genaue Umsetzung musst du daher einen Experten befragen.


Ähnliche Themen zu Rechtliche Aspekte - Webseitenbetreiber
  • Positive/Negative Aspekte eurer FH/Uni?!
    Sers RR, Da meine Schwester in etwa 2 Wochen einen Vortrag über ihren "Umwelt-Campus" halten muss, hat sie mich gebeten Andere zu fragen, was sie den an ihrer FH/Uni verändern würden bzw. was ihnen gefällt. Für jeden Ansatz/Vorschlag/Beitrag wäre sie/ich dankbar ;) Thema des Vortrags: "W [...]

  • Don Carlos - Aspekte einer Charackterisierung
    - wichtige Äußerungen der figur (carlos) - charaktereigenschaften im überblick - don carlos als tragischer held (inwiefern?) - zentrale szenen für das verständnis der figur das sind die aspekte die mir noch fehlen :o ich brauche keine "0-8-15 - ich google einfach mal und nehm d [...]

  • Religiöse Aspekte in Terminator 2
    Hey Leute, hört sich zunächst mal komisch an aber wir gucken zur Zeit im evangelischen Religionsunterricht (12;2) aufm Gymnasium Terminator :> In dem Film sollen sich viele Stellen befinden die sich auf die Bibel bzw auf christliche Geschichten beziehen sollen, die einfachste ist wahrscheinl [...]

  • ZDF aspekte Video 20.10.06 Kritik an USK
    Hallo Leute! Ich wollte euch mal 2 links ans Herz legen. Natürlich gehts es wieder um mein bzw. unser Lieblingsthema Politik und PC Spiele. Da ich wieder einen Hals bekommen habe, muss ich das euch einfach zeigen: 1. Link - ZDF Sendung "aspekte" habe den Livestream verlinkt: (;;;zdf~de/ZDFme [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr