Vollständige Version anzeigen : Facebook kauft Oculus VR


xXsoureXx
25.03.2014, 23:44

Und wieder "verschlingt" Facebook ein Unternehmen

Facebook kauft Virtual-Reality-Spezialisten Oculus VR

Facebook schnappt sich für 2 Milliarden US-Dollar den Hersteller der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift. "Virtual Reality wird verändern, wie wir arbeiten, spielen und kommunizieren", sagte der Facebook-CEO Mark Zuckerberg.
[..;]

Weiterlesen: heise~de (;;;heise~de/newsticker/meldung/Facebook-kauft-Virtual-Reality-Spezialisten-Oculus-VR-2154787;html)


Jetzt auch noch die vielversprechende Firma Oculus VR...
Langsam nervt es mich. Ich komme gut ohne Facebook und Whatsapp zurecht, aber die Oculus Rift hatte ich - wie wahrscheinlich 99% derjenigen, die sich für Games begeistern - schon länger im Auge. Dass Zuckerberg seine Finger nun auch noch da mit im Spiel hat ärgert mich sehr! Ob ich mir das Produkt zulege, wenn es dann irgendwann released wird, ist für mich jetzt erstmal offen. Hätte bisher immer gesagt, "Natürlich!".


Aber vllt. gibt es hier ja einige, die anderes darüber denken und Potenzial in dieser Entwicklung sehen.


P;S. gibt es hier eigentlich keinen offiziellen Thread zu Oculus Rift?

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
June
26.03.2014, 07:41

Moin,

gerade in der CB gelesen "Neuer Milliarden-Deal: Facebook kauft Oculus-Rift-Erfinder"

Quelle: Milliarden-Deal: Facebook kauft Oculus-Rift-Macher - COMPUTER BILD SPIELE (;;;computerbild~de/artikel/cbs-News-PC-Facebook-kauft-Oculus-Rift-Erfinder-9938819;html)

Ich hatte geplant nächsten monat die OculusVR Rev;2 zu ordern.


raid-rush
26.03.2014, 10:44

Die Technik wird benötigt um Google Glases etwas entgegensetzen zu können wenn das in den nächsten Jahren am Markt großflächig genutzt wird.

Besser als wenn Google Whatsapp und Oculus gekauft (;nydus~org/news/32499;html) hätte... deshalb muss FB auch extrem hohe Summen bieten das der Deal wirklich schnell zu Stande kommt, ein verpatzter Deal würde sofort Google auf den Plan rufen und das könnte langfristig das ende für FB/MS sein.


mmrpaul
26.03.2014, 10:55

Ich würde ehrlich gesagt erstmal nicht zwingend darauf wetten, dass das Produkt Rift von dem Kauf negativ beeinflusst wird. Positiv ist jedenfalls, dass Oculus VR jetzt Geld im Überfluss für die Entwicklung hat. Ich könnte mir vorstellen, dass FB vor allem die technologie hinter Rift im Blick hat und das Ganze eventuell für spätere bzw. andere Produkte verwenden möchte. Ein Gegenprodukt zu den Smartglasses von Google, im Post über mir schon angesprochen, ist da nur eine denkbare Möglichkeit.
Aber ob das Rift, welches ja eigentlich als Spieleplattform konzipiert ist, von dem Deal jetzt negativ beeinflusst wird - also im Sinne von "Facebook hängt sich da jetzt voll in die Software rein, ohne FB-Account kann man es nicht nutzen o;ä. - da wäre ich mir noch nicht mal so sicher....

Mal schauen, wie sich das entwickelt. Ich selbst halte die VR-Geschichte zwar für eine interessante Idee, restlos überzeugt bin da aber ohnehin noch nicht. Ich hab jedenfalls im Gegensatz zu Anderen noch nicht im Entferntesten darüber nachgedacht, mir in Zukunft eine Rift-Brille zuzulegen.


Lysop
27.03.2014, 07:43

Die Weltherrschaft der Daten und die Herrschaft der Welt durch eine Datensammlungsmadchinerie ist nurnoch einen Knopf entfernt. Oder sollte ich sagen nur einige überflüssige Millärdchen die der Kollege sowieso rumliegen hat.
Der Typ nervt mich.


HiGh-FlY
27.03.2014, 08:56

Immer dieses Zuckerberg gehate. Wenns ne andere Firma wäre, würde es euch wahrscheinlich nicht einmal interessieren^^

Sehe das auch wie RAID. Er sieht in die Zukunft um gg. Googles glass etwas zu haben. Kann mir vorstellen, dass in Zukunft noch weitere zukunftsweisende Projekte in das Zuckerberg Boot eingekauft werden.

Inwiefern das aber z;b. für FB von nutzen sein kann weiß ich nicht. Denke eher dass dies kaum eine Rolle spielen wird. Grund ist oben. Er erweitert einfach seinen Markt.


xXsoureXx
27.03.2014, 14:00

[..;]
Mal schauen, wie sich das entwickelt. Ich selbst halte die VR-Geschichte zwar für eine interessante Idee, restlos überzeugt bin da aber ohnehin noch nicht. Ich hab jedenfalls im Gegensatz zu Anderen noch nicht im Entferntesten darüber nachgedacht, mir in Zukunft eine Rift-Brille zuzulegen;


Schonmal aufgehabt? Wenn ja und du nicht gerade Brillenträger bist und/oder dir dabei schlecht geworden ist, dann kann ich das nicht ganz nachvollziehen. Ich war echt fasziniert davon, als ich die das erste mal aufgesetzt habe ^^



Immer dieses Zuckerberg gehate;[..;]

Es ist ja auch nicht grundlos!



Gestern sind noch zwei Artikel darüber erschienen. Auch auf heise;de:

Oculus: Gemischte Gefühle nach der Facebook-Übernahme (;;;heise~de/newsticker/meldung/Oculus-Gemischte-Gefuehle-nach-der-Facebook-Uebernahme-2154895;html)
Kommentar: Zuckerberg, lass Oculus in Ruhe! (;;;heise~de/newsticker/meldung/Kommentar-Zuckerberg-lass-Oculus-in-Ruhe-2155251;html)


Ähnliche Themen zu Facebook kauft Oculus VR
  • Oculus (Horror) - Karen Gillan, Katee Sackhoff, Brenton Thwaites
    Oculus 3463 Studio: Relativity Media Director: Mike Flanagan Screenwriter: Mike Flanagan, Jeff Howard Starring: Karen Gillan, Katee Sackhoff, Brenton Thwaites, James Lafferty, Rory Cochrane, Annalise Basso, Garretty Ryan, Kate Siegel, Katie Parker, Miguel Sandoval Release Date: April 11 [...]

  • Oculus Rift will die Konsumerversion seines Headsets kostenlos anbieten
    Oculus Rift team will kostenlose Version vom Headset anbieten ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=18057813 There’s been an abundance (;;;pcgamer~com/2013/06/27/source-sdk-2013-gets-support-for-virtual-reality-via-the-oculus-rift/) of intriguing (;;;pcgamer~com/2013/06/0 [...]

  • Skyrim in VR - Cyberith Virtualizer + Oculus Rift + Wii Mote = Fu
    Hi, die Zukunft des Gaming, sieht schon funny aus...;gut das das Geländer um die Spielfläche ist ^^ ;;;youtube~com/watch?v=k7n5kRRHDpw#t=13 HF Death-Punk [...]

  • Facebook kauft WhatsApp [update]
    Es wäre der wohl spektakulärste Deal von Facebook bislang: Das US-Unternehmen verhandelt laut einem Medienbericht mit dem Kommunikationsdienst WhatsApp über einen Zusammenschluss. Just am 20. Geburtstag der SMS steht offenbar ein Verkauf des Kurznachrichtendienstes Whatsapp zur Diskussion. Wie [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr