Vollständige Version anzeigen : Debian Squeeze Shellshock fix


raid-rush
27.09.2014, 12:57

Hallo Linux Freunde,

da es für das alte Squeeze leider keinen "normalen" Support mehr gibt bzw auch keine Updates, habe ich hier eine Lösung gefunden wie man den Langzeitsupport (Debian LTS) einrichtet. Aktueller Anlass dazu sollte die schwere Bash-Sicherheitslücke sein.

LTS Support aktivieren:
Folgende beiden Zeilen müssen in /etc/apt/sources;list hinzugefügt werden:

deb ;http;debian~net/debian/ squeeze-lts main contrib non-free
deb-src ;http;debian~net/debian/ squeeze-lts main contrib non-free



Einige Pakte sind vom LTS-Support ausgeschlossen. Diese können mit dem debian-security-support Paket geprüft werden.

apt-get install debian-security-support

Mit dem Kommando check-support-status wird der Status untersucht.

Um den Shellshock-Bug in Bash (;;;raidrush~ws/content/74-Linux-Bash-Sicherheitsl%C3%BCcke-erm%C3%B6glicht-Codeausf%C3%BChrung) zu beheben müsst ihr dann nur noch folgendes ausführen:

apt-get update && apt-get install --only-upgrade bash

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu Debian Squeeze Shellshock fix
  • shellshock 2
    yo da mir schon shellshock der erste teil übeöst geil gefallen hat (wurde leider verboten) möchte ich gerne erfahrungen hören wenn ihr sie habt? hab in youtube schon gesehn des wird echtn geiler horror mit angst und so hehe also nix realistisches aber ein kauf wert oder ncith? weiß jemand [...]

  • [XP] Virtual Box NAT hinter Proxy (VM ist Debian Squeeze )
    Hiho, ich versuche gerade meine VM zum laufen zu bringen. Bin auf der Arbeit gibt 3 Sachen zu beachten. - Ich darf keine andere Macadresse ausser die meines hauptrechners benutzen sonder wird Lanport gesperrt - Ich komme via NAT schon soweit das ich von der VM ( Debian 6 ) den Proxy selber pingen [...]

  • Debian Squeeze - USB Treiber
    Hallo Zusammen, Ich hab mir mal unseren verstaubten ProLiant DL380 G5 geschnappt um ein bisschen mit Linux rum zu experimentieren. Dafür hab ich mir Debian Squeeze ausgesucht, klappt bis jetzt auch alles ziemlich gut, jedoch häng ich bei den USB Treibern. Er findet einfach nicht den angeschl [...]

  • Debian 6.0 (Squeeze) released
    Nach zwei Jahren Arbeit ist es nun soweit. Squeeze wird offiziell stable. Neben Debian GNU/Linux haben die Entwickler erstmals auch Debian GNU/kFreeBSD veröffentlicht. Letzteres basiert nicht auf dem Linux-Kernel und liegt noch als technische Vorschau vor. Debian enthält in der Regel nicht die n [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr