Vollständige Version anzeigen : Laptop als Hotspot wenn WLAN Router nicht erlaubt sind?


!nV!$!bL3
06.11.2014, 18:32

Hallo und zwar habe ich eine Frage.

In meinem Studentenwohnheim kann ich nur über das Uni Netzwerk mich mit dem Internet verbinden.

Hierbei ist aber der Knackpunkt das ich keinen Wlan Router haben darf, bzw. ich darf den Pc nur per Lan Anschluss verbinden.

Meine frage ist jetzt, Kann ich den Pc/Laptop als Hotspot/bzw. als router nutzen um mein Handy Per Wlan mit dem Internet zu verbinden? und würde dies Auffallen? Ist irgendetwas dabei zu beachten :)?

Ich bekomme nämlich überhaupt keinen Netzempfang auf mein Mobiltelefon.

Danke schonmal für eure Hilfe :)!

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
MasterJulian
06.11.2014, 19:15

Ein Wlan Router/Hotspot ist auch nichts anderes als ein embedded Computer mit einem Ethernet und eine Wireless Interface. Wieso glaubst du, dass dein Laptop eine Ausnahme darstellt?
Wenn du keinen Router aufstellen darfst, darfst sicher auch nicht deinen PC als Hotspot nutzten und das wird selbst verständlich auffallen.


!nV!$!bL3
06.11.2014, 19:49

naja ich dachte das man evtl. die Netzwerke irgendwie trennen könnte.

Das heißt das Wlan Netzwerk über den Pc ist in sich geschlossen und das die Daten die dann ins internet müssen oder die Daten die empfangen werden verschickt der computer, so das nur der computer sichtbar ist.

Wie etwas ein Mittelsman der zwischen 2 Partein vermittelt die sich gegenseitig nicht treffen sollen.


MasterJulian
06.11.2014, 20:27

[..;]Das heißt das Wlan Netzwerk über den Pc ist in sich geschlossen und das die Daten die dann ins internet müssen oder die Daten die empfangen werden verschickt der computer, so das nur der computer sichtbar ist;[..;]
Ein Router macht GENAU DAS.
Wie der Name Router schon vermuten lässt, verbindet dieser (routing) zwei Netze miteinander. In diesem Fall das Uni Netzwerk mit deinem Lokalen Netzwerk.


thaclone
07.11.2014, 19:05

stell nen wlan router auf und "verstecke" die SSID ?!
oder sieht man dann nur ein unbekanntes Netzwerk? ich meinte, der dürfte dann auf anderen geräten überhaupt nicht sichtbar sein - ich könnte mich aber auch täuschen ^^


Ähnliche Themen zu Laptop als Hotspot wenn WLAN Router nicht erlaubt sind?
  • Wlan laptop mit Wlan router verbinden
    hallo an alle RRler hab eine frage wie kann ich mein Wlan laptop mit meinem router verbinden, ich hab zwar alles gemacht was in der anweisung drauf stand klappt aber nicht so,ich hab auch die IP vom router in der internetexplorer zeile eingegeben und alles gemacht, nur ich finde mein router nicht, j [...]

  • Verbindung lahmt wenn 2 PC's am Router sind
    Aaalso Leute ich hatte schonmal eine Thread eröffnet in dem stand dass mein iExplorer immer den Fehler Zeitüberschreitung anzeigt. Jetz habe ich das selbe Problem selbst nach formatieren wieder. Eben ist mir aufgefallen, dass das Problem NICHT besteht wenn ich den Rechner meiner Schwester vom R [...]

  • Laptop mit WLan Karte, findet Router nicht?!
    Sers rr-ler, mein Problem ist, das ich zuhause einwandfrei über die Fr!tzbox ins I-net kann, doch wenn ich bei nem freund bin der auch Wlan hat aber eine T-Online Box hat nicht auf sein Wlan zugreifen kann..;Ich finde ihn nicht mal in der Liste der Verfügbaren Netzwerke seinen Router, aber sein [...]

  • Handy als WLAN/LAN Router/Hotspot über USB
    Also, dass man neue Smartphones als Modem über WLAN/Bluetooth/USB benutzen kann ist allgemein bekannt mittlerweile. Auch habe ich mal mit meinem alten K800i das Experiment unternommen und bin mti dem Handy, über USB/Bluetooth -> Computer -> LAN -> ins Internet Jetzt sitze ich zuhause, habe kein [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr