Vollständige Version anzeigen : Roller geht immer aus wenn er kalt ist und hat Leistungverlust


asgardlars
14.02.2015, 00:59

Hi, mein Roller 50ccm chinabomber geht ständig aus wenn er kalt ist und hat auch später, nach einigen Kilometern, hin und wieder rapiden Leistungsvelust.
Hat wer ne Ahnung woran es liegen könnte?

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Cyris
14.02.2015, 12:03

Hallo asgardlars und willkommen im RaidRush-Forum,

wie alt ist dein Roller? Wird er ordentlich gepflegt, bzw gewartet?
Dass dieser aus geht oder schlecht startet kann mehrere Gründe haben.
Hier mal ein paar Beispiele:


Luftfiltereinsatz zugesetzt

Einsatz reinigen (meist hilft Bremsenreiniger sehr gut)

Luftfilterkasten undicht (saugt zu viel Luft an)

Beschädigung/ undichte Stelle suchen und reparieren.
Es kann auch mal der Schnorchel zum Vergase oder der Ansaugstutzen zwischen Vergaser und Motorblock sein

Vergaser verunreinigt/ dreckig

Vergaser reinigen (mit Bremsenreiniger)

Zündkerze dreckig/ hinüber

mit heißer Flamme und Drahtbürste reinigen oder direkt austauschen




Ich würde dir raten den Roller mal auseinander zu nehmen, vorausgesetzt du hast ein wenig Verständnis für die Technik und den Aufbau.
Im Grund ist aber grade bei den 50 ccm Rollern nicht viel dran und man kann vieles sehr einfach selber machen!


Stifler
22.02.2015, 12:57

oder du föhnst ihn warm, dann bleibt er an :D


Ähnliche Themen zu Roller geht immer aus wenn er kalt ist und hat Leistungverlust


raid-rush.ws | Imprint & Contact pr