Vollständige Version anzeigen : Fritzbox 6360 - keine Sperrung trotz Blacklist


thaclone
28.03.2015, 09:48

Moinsen,

ich hab ein kleine Problem, das ich leider nicht verstehe.
Als Router hab ich eine Fritzbox 6360 von KabelBW. Aus "Gründen" wollte ich gerne eine Homepage sperren.
Soweit so gut, hab ich bekommen.
Ich habe in den Link eingetragen, ohne ";" - da das laut Anleitung nicht notwendig ist.
d;h. ich habe nun in der Blacklist "xyz;de" stehen, die auch erfolgreich bei allen Geräten über alle Browser geblockt wird.

rufe ich die Seite allerings mit ";;xyz;de" im Browser auf, komme ich ohne Probleme auf die Seite?!
selbst wenn ich in der Blacklist die Seite zusätzlich mit ; eintippe, wird die Homepage nicht gesperrt...
dann wollte ich es noch über die IP versuchen. Komischerweise hat die Homepage mit ; eine andere IP wie ohne... :D
(;;;xyz~de) = IP 1;1;1;1
xyz~de = IP 2;2;2;2
als Beispiel ^^

wenn ich die IP der ;-Seite in die Blackliste eintrage, wird diese aber auch nicht blockiert ?!
Daher meine Frage:
WARUM ???
und wie kann ich das ändern, dass grundsätzlich, egal wie ich es in den Browser eintippe, diese Homepage blockiert wird.

Ich hoffe, ich könnt mir folgen :D ansonsten einfach sachlich (!!!) meckern, dann versuche ich es erneut zu erklären :thumbsup:

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
DarkRaven
28.03.2015, 10:11

Was hast du denn als DNS auf deinem PC eingetragen?

Die Sperre funktioniert ja nur über DNS. Wenn also dein PC nicht den Router als DNS benutzt, sondern einen Costum-DNS (wie z;b. den Google-DNS 8;8;8;8), dann greift die Sperre evtk nicht.

Ich habe es gerade ausprobiert und auf anhieb hat's bei mir auch nicht geklappt.

Hier können Sie eine Liste gesperrter Internetseiten (Blacklist) und eine Liste erlaubter Internetseiten (Whitelist) erstellen und bearbeiten. Den einzelnen Computern kann in den Zugangsregeln eine dieser Listen zugeordnet werden;

Du musst denke ich noch deinem PC die Sperrliste zuordnen, kann das sein?


thaclone
28.03.2015, 17:49

Hi,

die Sperrliste ist zugeordnet, daher wird ja zumindest eine der Homepages geblockt ;)
und der Router ist der DNS des PCs...

- - - - - - - - - - Beitrag zusammengefügt - - - - - - - - - -

ok... ich habe seit heute mittag nichts geändert, aber jetzt geht es - fragt mich nicht warum
vlt braucht der router einfach eine weile, bis er die blacklist auch wirklich sperrt ?!?!


Ähnliche Themen zu Fritzbox 6360 - keine Sperrung trotz Blacklist
  • Petition: Internet - Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten vom 22.04.2009
    Text der Petition Wir fordern, daß der Deutsche Bundestag die Änderung des Telemediengesetzes nach dem Gesetzentwurf des Bundeskabinetts vom 22;4;09 ablehnt. Wir halten das geplante Vorgehen, Internetseiten vom BKA indizieren & von den Providern sperren zu lassen, für undurchsichtig & unkontroll [...]

  • JDownloader reconnect mit FritzBox 6360 cable ?
    Hi, ich benutze den JDonwloader und bisher lief das automatische Reconnect-script für meinen uralt router optimal. Jetzt habe ich Unity Media 32;000er Leitung und ne Fritz!Box 6360 Cable... diese Box gibt es nicht in den Einstellungen vom JD. Wie bekomme ich einen Reconnect? [...]

  • Fritzbox 6360 Wlanreichweite erweitern
    Hallo, ich habe eine Fritzbox 6360 und möchte die Signalreichweite erweitern. Wieso auch immer gibt es eine Etage weiter unten im Wohnzimmer kein Wlan. Die Küche befindet sich neben dem Wohnzimmer und hat fast vollen Empfang. Was brauche ich damit ich es in der Küche stellen kann damit ich auch [...]

  • fritzbox 6360 fax funktion
    hallo, habe gesehen dass ich mit der fritzbox 6360 mir ein fax auf eine email senden lassen kann, da sie ein integriertes fax hat. und wie kann ICH dann ein fax versenden ? [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr