Vollständige Version anzeigen : Alkohol am Flughafen (für Stockholm)


cable
20.05.2015, 12:40

Hoi!

Ich fliege mit 3 Kollegen am WE nach Stockholm. Leider sind die alkoholischen Getränke dort _sehr_ teuer. Wir wollen im Duty-Free Shop am Flughafen genug Schnapps kaufen, damit wir das WE überstehen. Wisst ihr wie viel Alkohol (>=40%) wir pro Person dort kaufen dürfen? Ich weiß, dass 10l (>22%) pro Person nach Schweden erlaubt sind. Kann ich dort also so viel kaufen?

greez

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
benito
20.05.2015, 16:16

Ich weiß, dass 10l (>22%) pro Person nach Schweden erlaubt sind. Kann ich dort also so viel kaufen?

Für 3 Personen und 1 WE?Wollt Ihr Euch umbringen? ^^

Jeder von Euch darf nur 1 Liter Spirituosen über 22% oder 2 Liter unter 22% nach Schweden einführen,und das darf nicht im Duty Free gekauft worden sein.


Siebenstein
20.05.2015, 18:44

außerdem ist der duty free meist teurer als draußen...;kauft euch doch hier was und packts ins gepäck (nicht handgepäck)


HiGh-FlY
20.05.2015, 20:16

Weis auch nicht, wieso sich da alle eindecken. Billig ists nicht wirklich. Tankstellenpreise würde ich sagen.

Fürs Flugzeug ok, aber doch nicht für später


pattich
20.05.2015, 20:25

Fürs Flugzeug ok, aber doch nicht für später

auch nicht so gerne gesehen. alles schon gehabt :D

kauft einfach da und gut. urlaub is urlaub und ob der schnaps da nun keine 7€ kostet sondern 10€ ist dann auch egal. mir jedenfalls. ich bin aber auch der meinung, dass alkohol in deutschland viel zu preiswert ist


kalash111
20.05.2015, 21:05

Als ich in Schweden war (4 Mal), jedoch nicht in Stockholm, konnte man nichts hochprozentiges im Supermarkt kaufen.
Die Preise pro Flasche Wodka etc. beliefen sich auf 40-50€ in besonderen Geschäften dafür. Also Tankstellenpreise würde ich es nicht mehr nennen^^
Ein Sixpack Bier hat wohl 7€ gekostet.

Alkohol ist in Schweden recht teuer und nicht unbegrenzt und überall zu erhalten. Im Supermarkt oder an der Tankstelle gibt es lediglich Bier (öl) von 2,8% und 3,5% zu kaufen. Alles andere (Wein, Schnaps, stärkeres Bier) muss im systembolag gekauft werden. Und dort kostet z;B. ein einfacher Landwein im Tetrapack rund 50,- Kronen;
Alkohol in Schweden - Schwedenstube (;schwedenstube~de/alkohol/)

Dabei sind die Alkoholpreise in Schweden, verglichen mit Deutschland, exorbitant hoch. Bekommt man in Deutschland einen halben Liter Bier schon für 35 Cent, so ist man in Schweden für dieselbe Menge Bier mindestens 2,00 € los. Auch beim Schnaps sieht es ähnlich aus. Zahlt man in Deutschland für eine Flasche Whisky ca. 18,00 €, so kann dieselbe Flasche in Schweden an die 50,00 € kosten. Einen guten Wein bekommt man ab 8,00 € pro Flasche;
Alkohol in Schweden (;;;alltag-in-schweden~de/alkohol;php)


Siebenstein
21.05.2015, 16:34

diskutiert doch nicht viel um den heißen brei herum. einfach beim nächsten einkauf ne flasche jack daniels etc. kaufen und ab in den koffer. problem gelöst.


fragl0r
23.05.2015, 07:18

Außerdem gibt es innerhalb der EU gar kein Duty Free mehr. Meistens werden daher 2 Preise angegeben (EU/Nicht-EU). An der Kasse wird dann das Ticket kontrolliert, ob das Reiseziel außerhalb der EU liegt.


Bruckl
23.05.2015, 15:41

diskutiert doch nicht viel um den heißen brei herum. einfach beim nächsten einkauf ne flasche jack daniels etc. kaufen und ab in den koffer. problem gelöst;

reicht ja gerade fürn halben abend lel


Siebenstein
23.05.2015, 22:52

Rede doch nicht so ein Mist, wenn jeder 1l schnapps dabei hat, wird man wohl ein Wochenende überstehen.


; Benito:

Google spuckt nach 10 Sekunden googlen folgendes aus :


Spirituosen (mehr als 22% vol): 10 Liter
Spirituosen (höchst 22% vol): 20 Liter
Wein: 90 Liter (aber höchst 60 Liter Schaumwein)
Bier: 110 Liter

;;;info-schweden~de/reiseinformationen-ueber-schweden/einreise-und-zollbestimmungen/


Also nix da NUR 1 liter einführen.


m3dic
24.05.2015, 12:24

Die von dir angegebenen Mengen sind allerdings nur auf dem Landweg realistisch. Du würdest mit den Gebühren für das Übergewicht im Flugzeug mehr bezahle als in Schweden selber.


Siebenstein
25.05.2015, 11:49

lol was für diskussionen...;ein wochenende.;~da kannst du deine klammotten in nen rucksack (handgepäck) packen und deinen koffer mit 20 liter schnapps füllen.... besser so, herr m3dic ?!?

es geht doch garnicht darum wieviel man transportieren KÖNNTE, sondern was man einführen darf. ich denke du wolltest einfach nur nen post sammeln ;-)


Annkathr
09.12.2015, 09:39

außerdem ist der duty free meist teurer als draußen...;kauft euch doch hier was und packts ins gepäck (nicht handgepäck)

Im vergleich zu Schweden ist der Duty Free Shop eher günstig! Waren dieses Jahr in Stockholm und ein Bier hat dann doch locker 3€ im Supermarkt gekostet, was wir hier für schlappe paar cents bekommen


Tascha
11.12.2015, 14:55

Duty-free gibts in der EU schon lange gar nicht mehr ... ;)


raid-rush
11.12.2015, 15:56

Natürlich gibt es Duty-Free-Shops an jedem Flughafen... Alles was du dort kaufst ist für dich Zollfrei/Steuerfrei bis 430 EUR pro Person.

Gerade Alkohol ist eben sehr beliebt und wird deshalb in oft unüblichen Größen wie 1 Liter angeboten. Eben genau aus dem Grund, weil in vielen Ländern die Alkoholsteuer so hoch ist und man sich dort vorher eindecken könnte.

Bei Reisen innerhalb der EU darf seit dem 1. Juli 1999 nicht mehr steuerfrei eingekauft werden. Trotzdem gewähren Duty-free-Anbieter dem Kunden den gleichen Preis wie auf Reisen außerhalb der EU; die entsprechenden Läden heißen seit diesem Zeitpunkt Travel Value. Die Steuerlast trägt der Einzelhändler, der den Travel Value Shop betreibt. Einzige Ausnahme bilden aufgrund der gesetzlichen Preisbindung die Tabakwaren. Diese werden für EU-Reisende zum Inlandspreis verkauft;Duty-free – Wikipedia (;de;wikipedia~org/wiki/Duty-free)

Je weiter nördlich du kommst desto größer das Problem mit Alkohol und Depression, deshalb haben viele dieser "Nordländer" eine sehr hohe Alkoholsteuer und versuchen den Konsum zu drücken.


Ähnliche Themen zu Alkohol am Flughafen (für Stockholm)
  • Versuchter Terroranschlag in Stockholm
    Zwei Explosionen in der Innenstadt Versuchter Terroranschlag in Stockholm In der Stockholmer Innenstadt hat sich am Samstagnachmittag ein Mann in die Luft gesprengt. Er starb bei dem Anschlag. Zuvor war ein Auto an einer belebten Einkaufsstraße explodiert, zwei Passanten wurden verletzt. Schw [...]

  • Empfehlenswertes Hostel in Stockholm
    Servus zusammen! Ich werd demnächst unter anderem für fünf Tage nach Stockholm reisen und bräuchte dort noch ein passendes Hostel. Diesen ganzen Hostel-Seiten vertrau ich nicht so 100%, bzw wären mir "echte" Erfahrungen lieber. War dort schon jemand und kann mir was empfehlen? [...]

  • kurztripp nach stockholm
    hello. kann mir jemand dabei helfen? ich möchte für 1 wochenende bzw 4 tage 3 nächte nach stockholm. mit was für kosten muss ich rechnen pp? fliegen ab süddeutschland zb stuttgart, münchen, friedrichshafen, memmingen. hotel günstig bzw jugendherberge.. zeitrau, februar märz april.. hat jema [...]

  • Stockholm
    Hallo, ich bin Silvester/ Anfang Januar in Stockholm. Ich würde gerne 1-2 Tage irgendwo hinfahren. Kennt sich jm da oben aus? Welche (Tages-) Trips sind empfehlenswert? Was ich mir jetzt angeschaut habe wäre eine Fahrt nach Drottningholm und in die Scherengarten. Leider finde ich aber irge [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr