Vollständige Version anzeigen : Teamspeak o.ä mit IPv6 betreiben


Wigberg
17.08.2015, 08:59

Hallo Leute,

ich habe da mal ne Frage zu IPv6.

Nach meinem Umzug nach NRW wieder bekam ich von Unitymedia nun statt normaler IPv4 eine IPv4 über DS-Lite Verbindung also keine echte IPv4 mehr sondern nur noch eine echte IPv6.

Nun möchte ich aber gerne meine Server wie TS3 (alternative geht auch auf jedenfall einen VOIP Server)
Welche IPv6 muss ich ausgeben? wie finde ich die etc? habe irgendwas gelesen das jedes programm eine eigene ipv6 zugewiesen bekommt oder was?
ich habe von IPv6 keine Ahnung. Ich weiß wie ich IPv4 handhabe wie ich ports forwarde etc wie ich die fritzbox dafür konfiguriere.. aber von dieser neuen kacke habe ich keine ahnung außer das offenbar alles anders ist und noch nicht alles vollzählig implementiert und funktioniert:

Router: Fritzbox 6490 Cable von Unitymedia
OS: Windows 10

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
raid-rush
17.08.2015, 09:19

TS3 unterstützt derzeit meines Wissens kein IPv6, das Programm müsste auch damit umgehen können. Grundlegend hast du einfach IPs wie bei v4 die schauen einfach nur anders aus und enthalten mehr Information aber funktional bleibt es beim TCP-Protokoll.

Ich könnte mir vorstellen das Skype IPv6 kann, allerdings ist das bei Gruppen in der kostenlosen Variante begrenzt? zumindest war es früher mal so. Maximal gehen bis zu 25 Teilnehmer in einer Konferenz.


Wigberg
17.08.2015, 09:55

Naja muss wie gesagt nicht teamspeak sein. Anderer Server mumble, ventrilo oder so würden auch taugen. Skype funktioniert bei meinem Kumpel nicht wir haben daher jahre lang TS3 gehabt und nun halt geht das wegen ds-lite nicht mehr.
Ich habe auch schon Mumble mit murmur als server versucht aber er meckert bei der IP adresse mein Kumpel kommt nicht drauf z;B habe alle möglichen ips die ich unter ipconfig /all gefunden habe versucht .. aber irgendwie scheitert die Verbindung da immer. jedenfalls bei Mumble/Murmur


pattich
17.08.2015, 11:22

würde es nicht über dyndns funktionieren?


Die_Quelle
17.08.2015, 22:02

Du kaufst dir einfach einen 3 € vServer bei lowendspirit im Jahr und lässt dort deinen Teamspeak laufen es gibt dutzende Tutorials wenn nicht sogar als Installationsmedium.


Wigberg
18.08.2015, 06:36

Naja okay, vserver ist auch ne gute alternative dazu... aber deine empfohlene Seite ist hopps gegangen. der Meldet die ganze zeit down.
Gibt es sonst noch welche kostenlos, oder für wenig geld im jahr dachte an maximal 30€ im jahr.


Xyran^
18.08.2015, 08:02

Kannst du nicht einfach so 'nen Free Domain Anbieter nehmen, z;B. Dot TK (;my;dot~tk/)
und dort deine Server IP eintragen? Wenn ihr nur 2-3 Leute seid dürfte das doch passen oder?


pattich
18.08.2015, 13:12

bist du student oder schüler?
1und1 hat vserver für 1€/monat


Ähnliche Themen zu Teamspeak o.ä mit IPv6 betreiben
  • Scannen mit Ipv6
    Hi, da ihr ja wisst das das Ip-Netz bald geändert wird wollte ich fragen ob es denn jetzt leichter wird zu scannen oder schwieriger. Ich hab für diesen Zweck immer diese Seite genommen Sorry, this DynDNS hostname has been deactivated. (;ipindex;homelinux~net/) . Meint ihr die updaten die irgendwan [...]

  • IPv6 für DNS-Rootserver
    Sechs der insgesamt 13 Server für die Root-Zone des Domain Name System (DNS) bekommen am heutigen 4. Februar 2008 AAAA-Records, die für Namensauflösung von IPv6-Adressen in lesbare Hostnamen und umgekehrt zuständig sind, gab die Internet Assigned Numbers Authority (IANA) in einer Mitteilung beka [...]

  • IPv6
    Mal ne Frage bezüglich IPv6. Es ist ja so dass in nicht all zu ferner Zukunft auf IPv6 umgestellt wird. Was passiert eig. beispielsweise mit Games bei denen man ein Direct-IP-Game per IPv4 gespielt hat? Ingame ists ja oft so dass man nur ;;xxx;xxx;xxx als IP eingeben kann. THX schon ma. BW = Eh [...]

  • IPv6
    hi gibt es bei ipv6 überhaupt noch netzklassen und subnetting? hab gehört das es subnetting nicht mehr geben soll. und wie erfolgt die adressumsetzung von ipv4 zu v6 und natürlich umgekehrt?? thx cu ps: wenn ihr ein paar gute links dazu habt wäre das prima. [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr