Vollständige Version anzeigen : Windows 10 und Veracrypt: Festplattenverschlüsselung mit Mangel


raid-rush
04.09.2015, 09:17

Windows 10 in Kombination mit Veracrypt verhindert scheinbar das löschen von Passwörtern oder Unmountet nicht ordentlich.

Mir ist aufgefallen, dass wenn Windows hochfährt häufiger die Festplatten noch bzw wieder gemountet sind und Daten lesbar sind OHNE das ich diese mit Passwort gemountet habe! Das konnte ich mehrfach reproduzieren so passiert das etwa bei jedem 3ten oder 4ten Systemstart.

Laut dem Verschlüsselungsprogramm Veracrypt dürfte das gar nicht sein, denn es wird zusätzlich ein "Cache Wipe" durchgeführt der das Passwort löscht.

Am sichersten ist es wohl die Festplatten nicht automatisch dismounten zu lassen und dies vor dem Herunterfahren zu machen.

Scheinbar funktioniert also Veracrypt standardmäßig unter Windows 10 nicht zuverlässig. Wenn jemand ähnliche Erfahrungen mit anderen Programmen gemacht hat, kann er dies hier auch gerne mitteilen um andere Nutzer darauf aufmerksam zu machen.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu Windows 10 und Veracrypt: Festplattenverschlüsselung mit Mangel
  • Brief für Mängel
    Hi Leute habe ein kleines Problem. Ich hab nun eine neue Wohnung und hab jetzt nach einer Woche einpaar Mängel festgestellt. Ich wahr vor einpaar tagen bei meiner Wohnungsgenossenschaft aber da war leider die zuständige Dame nicht erreichbar, darauf hin wurde mir empfohlen das ich eine E-Mail s [...]

  • Wozu eine Festplattenverschlüsselung?
    Hey Folks, wozu genau ich eine Verschlüsselung benötige ist klar. Aber wie funktioniert dass? Wir die Festplatte per software verschlüselt und beim Start des Rechners muss ich ein Passwort eingeben? Oder ist eine Verschlüsselung so dass die Festplatte dann für den gebrauch nicht mehr nu [...]

  • Was bringt eine Festplattenverschlüsselung?
    Hi, ich bin am überlegen ob ich meine Externe Festplatte verschlüsseln werde. Was bringt mir das? Wie sicher ist es wirklich? [...]

  • Festplattenverschlüsselung mit losetup
    da es inzwischen auch möglich ist, mit truecrypt (TrueCrypt - Free Open-Source On-The-Fly Disk Encryption Software for Windows 7/Vista/XP, Mac OS X and Linux (;;;truecrypt~org)) container unter linux zu erstellen, ist das vielleicht einfacher zu handhaben, als die umständliche losetup variante. [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr