Vollständige Version anzeigen : Zuchtverbot für Nacktkatzen


Costard18
25.09.2015, 15:46

Hey,

einer Berlinerin ist vor kurzem gerichtlich untersagt worden, weiterhin Nacktkatzen zu züchten da es sich um "Qualzuchten" handelt..;durch das Fehlen der Barthaare wird den Tieren quasi der Geruchssinn genommen. was meint ihr dazu?

Berlinerin darf keine Nacktkatzen mehr züchten | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg (;;;rbb-online~de/panorama/beitrag/2015/09/nacktkater-katzen-zucht-prozess-quaelerei-willi;html)

Ich persönlich finde ja, dass dann auch noch für andere Tiere ein Zuchtverbot erhoben werden sollte...;etwa für den Mops..;auch überzüchtet..;und jedes Mal wenn son röchelndes Viech an mir vorbeitrotttet bekomm ich großes mitleid mit dem tier.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Bruckl
25.09.2015, 18:34

so geil sehn die auch gar nicht aus von daher find ich das richtig, desweiteren sollte man das verbot aber auch ausweiten, so wie du es gemeint hast.


Sancho-Pancho
27.09.2015, 18:25

..;durch das Fehlen der Barthaare wird den Tieren quasi der Geruchssinn genommen. was meint ihr dazu?
Ich meine, dass du den Vergleich mit dem menschlichen Geruchssinn nicht verstanden hast. Natürlich wird den Katzen nicht der Geruchssinn, sondern der Tastsinn genommen.
Das ist aber nicht der einzige Grund, warum die Zucht eine Qualzucht und einfach nur blödsinnig ist.
Wobei ich es ziemlich merkwürdig finde, dass man erst jetzt darauf kommt, wegen einer Qualzucht einzuschreiten. Immerhin sind die armen Viecher nackt. Das bedeutet, dass sie im Herbst und Winter eher frieren, im Sommer dafür dem Risiko eines massiven Sonnenbrands ausgesetzt sind. Das gilt übrigens auch für Hunde und andere Tiere.
Eine vernünftige und artgerechte Haltung halte ich so für ausgeschlossen.

Ansonsten stimme ich zu, was andere Qualzüchtungen angeht. Wenn Herz- und Gelenkbeschwerden quasi vorprogrammiert sind (Doggen/Schäferhunde), Tiere kaum noch Luft kriegen, weil sie aussehen, als wären sie mit 50 Sachen vor eine Abrissbirne gelaufen, dann sollte so etwas nicht toleriert werden. Das trifft übrigens neben dem Mops auch auf Katzen zu.
Glücklicherweise besinnt man sich zumindest teilweise wieder auf alte Formen zurück und züchtet z;B. die sogenannten Retro-Möpse. Die haben nicht diese Atemprobleme und sehen außerdem imho wesentlich besser aus.
Generell würde ich aber ohnehin keinen Hund vom Züchter kaufen. Die Tierheime sind i;d;R. ohnehin überfüllt und Mischlinge sind meistens auch tolle Hunde.


Xyran^
28.09.2015, 08:36

Solange man solche Züchtungen für unter 1000€ in einigen unserer Nachbarsländer kaufen kann, wird dieses Verbot wenig nützen. Aber wie soll man bitte dagegen vorgehen? Bei jedem Grenzgänger nach Papieren etc. für sein Viech fragen?

Ganzschön widersprüchlich. Jeder Mensch ist gleich, da gibt es keine Rassen, nein nein. Aber Hunde, die sind nur in reinrassig gut. Was für abscheuliche Dinge der Mensch kreiiert, wenn er fälschlicherweise Gott spielt:
;qualzucht-hund~de/wp-content/uploads/2012/07/11183228_m;jpg

Aber wenn es andere widerliche Menschen kaufen, wird es das immer geben. Abschaum..;diese Menschen...


zimtschnecke
08.10.2015, 18:42

Ich glaube die Nacktkatzen sind nur dann vom Qualzuchtparagraphen betroffen, wenn ihnen die Tasthaare fehlen. Kann das sein?

So wenig ich selbst Züchter brauche, so wenig halte ich von Zuchtverboten. Sinn würde es machen vernünftige Rassestandards zu haben und mehr auf Gesundheit und weniger auf Aussehen zu züchten. Das gehört dann vernünftig überprüft und Züchter und Vermehrer, die das nicht beachten gehören ordentlich (mindestens finanziell) zur Rechenschaft gezogen.


Costard18
09.10.2015, 13:58

Ich glaube die Nacktkatzen sind nur dann vom Qualzuchtparagraphen betroffen, wenn ihnen die Tasthaare fehlen. Kann das sein?

Siehe: durch das Fehlen der Barthaare wird den Tieren quasi der Geruchssinn genommen

;)


Xyran^
09.10.2015, 14:20

durch das Fehlen der Barthaare wird den Tieren quasi der Geruchssinn genommen

Das verstehe ich nich ganz...
Ich dachte Tasthaare = Ich bin so breit wie meine Tasthaare, berühren sie die Wände nicht, kann ich durchlaufen.

Riechen tun die Tiere doch immer noch durch die Nase..;richtig?^^

So wenig ich selbst Züchter brauche, so wenig halte ich von Zuchtverboten. Sinn würde es machen vernünftige Rassestandards zu haben und mehr auf Gesundheit und weniger auf Aussehen zu züchten. Das gehört dann vernünftig überprüft und Züchter und Vermehrer, die das nicht beachten gehören ordentlich (mindestens finanziell) zur Rechenschaft gezogen;

Den Menschen fallen aber immer und immer wieder neue Perversionen ein, die erfolgreich hingezüchtet werden. Wie lange gab es diese widerlich röchelnden Möpse an jeder Ecke.
Wie lange gibt es deutsche Schäferhunde die sich nach 8 Jahren Lebensdauer durchgehend selbst vollscheis sen weil ihr Schließmuskel durch ihre kaputten Hyänen Hinterbeinchen völlig im Eimer war.
Solange die Kundschaft da ist, werden Schlupflöcher und immer neue Züchtungen entstehen. Wenn das gekaufte Produkt kaputtgeht, schläfert man es halt ein und kauft sich ein neues. Das ist dann wenigstens wieder klein und süß :)


Sancho-Pancho
09.10.2015, 14:25

So schaut es leider aus...

Ich glaube die Nacktkatzen sind nur dann vom Qualzuchtparagraphen betroffen, wenn ihnen die Tasthaare fehlen. Kann das sein?
Das dürfte nicht das einzige Kriterium sein. Oder findest du Sonnenbrand bzw. Erfrierungen bei Katzen artgerecht?


So wenig ich selbst Züchter brauche, so wenig halte ich von Zuchtverboten. Sinn würde es machen vernünftige Rassestandards zu haben und mehr auf Gesundheit und weniger auf Aussehen zu züchten;
Freiwillige Selbstverpflichtungen haben bisher selten funktioniert, wenn es um den schnöden Mammon geht. Wobei das nicht nur auf Tierzucht gilt.


ral
09.10.2015, 14:41

Ach, der Mensch züchet doch als Krone der Schöpfung worauf er Bock hat. Und wenn ich lese, dass so mancher Katzenhalter in den USA die Krallen zieht, damit es gemütlicher wird, bekomm ich das Kotzen.


Xyran^
09.10.2015, 15:57

Ach, der Mensch züchet doch als Krone der Schöpfung worauf er Bock hat. Und wenn ich lese, dass so mancher Katzenhalter in den USA die Krallen zieht, damit es gemütlicher wird, bekomm ich das Kotzen;

Ich kann allerdings gar nicht nachvolliziehen warum der Mensch da Bock drauf hat. Das ist doch wie ein behindertes Kind zu haben. Jede dieser Zuchten hat irgendwelche Handicaps und kommt mit Wetter, Umwelt oder einfach Bewegung nicht zurecht.
Man kann doch nicht einfach ausblenden, dass die Tiere beim laufen röcheln als würden sie verrecken, mit ihren Beinen aufgrund ihrer Anatomie Bewegungen machen, die extrem schmerzhaft und unnatürlich aussehen usw...


Ähnliche Themen zu Zuchtverbot für Nacktkatzen
  • Zuchtverbot für Nacktkatzen
    Hey, einer Berlinerin ist vor kurzem gerichtlich untersagt worden, weiterhin Nacktkatzen zu züchten da es sich um "Qualzuchten" handelt..;durch das Fehlen der Barthaare wird den Tieren quasi der Geruchssinn genommen. was meint ihr dazu? Berlinerin darf keine Nacktkatzen mehr züchten | rbb Ru [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr