Vollständige Version anzeigen : Mündliche Kündigung


Tascha
07.03.2017, 14:19

Hallo, ich habe momentan ein Riesenproblem!

Am freitag hat mein Chef mir, nach einem nicht so erfolgreichen Verkaufsgespräch gesagt er will mich kündigen, das war kurz vorm Wochenende. Dann bin ich übers Wochenende krank geworden und habe Montag ganz normal bei meinem Chef angerufen und mich krankgemeldet darauf hin kam auch nichts von ihm zum Thema Kündigung.

Jetzt ist meine Frage, hat er mich schon gekündigt ? Oder muss ich normal weiter zur Arbeit bis ich eine schriftliche Kündigung bekomme?

Hoffe auf eure hilfe.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
pattich
07.03.2017, 15:37

man braucht keine halbe minute, um sowas zu googlen...
kündigungen müssen immer schriftlich erfolgen sonst sind sie nicht wirksam. ebenso muss die kündigungsfrist beachtet werden.


Luisana
07.03.2017, 16:04

kündigungen müssen immer schriftlich erfolgen sonst sind sie nicht wirksam. ebenso muss die kündigungsfrist beachtet werden;

Nein sie müssen nicht immer schriftlich sein das ist von Fall zu Fall unterschiedlich!

Aber in deinem Fall würde ich sagen sobald du wieder gesund bist, gehst du einfach zur arbeit, entweder du hast die kündigung schon auf deinem Arbeitsplatz liegen oder nicht. Dann würde ich aufjedenfall noch mal das Gespräch mit deinem Chef suchen. Weil sowas kann, wenn man es nicht klärt, immer wieder für unnötige spannungen am Arbeitsplatz sorgen.


MG!
07.03.2017, 16:10

Da muss ich Luisana aber zustimmen, es kann auch passieren, dass eine mündlich Kündigung rechtens ist: (;;;arbeitsrechte~de/muendliche-kuendigung/) aber in diesem speziellen Fall eigentlich nicht. Vor allem wen dein Chef nichts gesagt hat, als du dich Krank gemeldet hast.

sobald du wieder gesund bist, gehst du einfach zur arbeit

Das würde ich auch empfehlen


pattich
07.03.2017, 16:31

Nein sie müssen nicht immer schriftlich sein das ist von Fall zu Fall unterschiedlich!


Da muss ich Luisana aber zustimmen, es kann auch passieren, dass eine mündlich Kündigung rechtens ist:

na dann haut mal raus, wann eine mündliche kündigung wirksam ist.

ich verweise mal auf §623 BGB: BGB - Einzelnorm (;;;gesetze-im-internet~de/bgb/__623;html)


Tascha
07.03.2017, 16:37

Danke für die ganzen antworten.


MG!
07.03.2017, 16:39

Hätte mich da wohl nicht ganz so blenden lassen sollen, hatte den Beitrag vor ein paar monaten mal gelesen, hätte ihn vorm antworten vielleicht doch noch mal richtig lesen sollen ..

Naja eigene Dummheit.. Hast es ja jetzt richtig gestellt, das ist dann immer das gefährliche Halbwissen.


sabrinamaus
10.03.2017, 15:46

:D ich war gerade schon voll geschockt und dachte da ist jetzt wirklich was dran das das so einfach geht.


Ähnliche Themen zu Mündliche Kündigung
  • mündliche prüfungen !
    hey leute hab bald mündliche ( realschule ) prüfungen in: englisch erdkunde geschichte könnt ihr mir ein paar tips geben welche themen ich nehmen soll, bzw wie das ganze abläuft. wo ich im netz gute sachen finde um mich darauf gut vorzubereiten! wie sind bei euch die mündlichen geloffen ?! [...]

  • Mündliche Prüfung
    Hallo, Wie gesagt ich habe Montag meine Mündliche Prüfung in Physik (Atom- bzw. Kernphysik):angry: und jetzt habe ich eine Frage: 1;) Könnt ihr mir n paar Tipps geben wie ich mich am besten darauf vorbereiten kann?? ?( (gibt es nicht paar links wo man sich über solche sachen informieren kan [...]

  • Mündliche Prüfung: En und M
    Hat da jemand, hauptsächlich zu englisch vllt beispiele oder irgendwas tolles zum lernen ? Danke schon mal! Übrigens, das ganze is für Fachhochschulreife [...]

  • Mündliche Abmahnung
    Moin Moin, wie viel Gewicht hat eine mündliche Abmahnung? Kurze Schilderung: In einem Büro einschließlich mir sind wir drei Personen (Chefin, Assistentin(Freundin der Chefin) und ich) Mir wurde heute gesagt ich konzentriere mich zu wenig, darum gab es eine mündliche Abmahnung. Der Grun [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr